RSS-Feed anzeigen

GenX66

Das große Rallye Dilemma

Bewerten
von am 11.02.2016 um 03:09 (708 Hits)
Alle die sich weder in der Realität noch als Videospiel für Rallye interessieren, können hier sofort wegklicken. Die anderen spitzen die Ohren, denn seit Dirt Rally die PC-Charts stürmt, scheint ein verloren gegangenes Videospielgenre einen zweiten Frühling zu feiern. Ich möchte hier die Ursachen näher beleuchten.

Dirt Rally feiert nicht umsonst Erfolge auf dem PC und erscheint auch in naher Zukunft für PS4 und Xbox One. Denn das Genre war lange Zeit uninteressant geworden, weil Marktführer Codemasters zu sehr auf das falsche (komerzielle) Pferd gesetzt hatte. Das hieß vor ein paar Jahren noch Funsports und gipfelte in der Last Generation mit DiRT Showdown in der von den Fans eher ungeliebten Gymkahna-Hölle.

Gymkhana ist das schnelle umfahren von Hindernissen auf einem Wettbewerbsparkour mit hochgezüchteten Rallye-Boliden und hatte seine Anfänge im Spiel DiRT 3, hervorgebracht und gehyped von Youtube-Videos mit US-Stuntfahrern wie Ken Block, Travis Pastrana oder Tanner Foust.
Viele Oldschool-Rally-Fans wollten sich aber rückbesinnen auf die alten Xbox-Klassiker Rallisport Challenge 2, Colin McRae Rally oder die lizensierten WRC-Titel, die sich schon auf der PS2 großer Beliebtheit erfreut hatten. Doch lange Zeit kam da gar nichts mehr auf der Generation PS360.

Noch ein Rückblick. Als damals der Generationswechsel Xbox/Gamecube/PS2 anstand und die Xbox 360 den ersten Codemasters-Titel "Colin McRae DiRT" präsentierte, war das ein kleiner Quantensprung für Rallye-Fans. Denn außer den klassischen Rallye-Etappen mit bekannten Meisterschaftswagen bot DiRT 1 auch Rallycross und Hillclimb an, darunter die "Nordschleife des Rallysports", den Pike's Peak Hill Climb ? eine fast 20km lange Serpentinen-Strecke einen Berg hinauf im Bundesstaat Colorado, USA

Colin Mc Rae DiRT schlug im Sommer 2007 ein wie eine Bombe und wurde wahrscheinlich danach auch noch ein wenig mehr durch den Tod der schottischen Rallye-Legende befeuert, der am 15. Spetember 2007 bei einem tragischen Helikopter-Absturz ums Leben kam.
Es folgten zwei weitere Spiele der DiRT-Reihe: 2009 DiRT 2 und 2011 DiRT 3 mit der erwähnten Einführung der Gymkahna-Events. Allerdings boten diese Spiele auch stets klassische Rallye-Etappen in oftmals exotischen Ländern, später auch mit Nachtrennen und Wettereffekten wie Matsch, Regen und Schnee.
Mit dem Wechsel der Konsolengeneration zur PS4 und Xbox One wurde es erst mal still um Codemasters.

Einziger Konkurrent der frühen 2010er Jahre war der italienische Entwickler Milestone, der sich nicht nur auf der WRC-Lizenz ausruhte, sondern auch fleissig jährliche Updates produzierte, wie es EA mit der FIFA-Reihe nicht besser hätte machen können.
Allerdings schwankte die Qualität der WRC-Spiele extrem. Anfänglich kauften sich die WRC-Titel nur Genre-Geeks, da die Grafikqualität und die Präsentation eher unterirdisch war. Mit der Zeit wurde die Grafik aber besser und Milestone erreichte sogar recht gute Verkaufszahlen mit WRC 3 und 4, den letzen Xbox 360/PS3-Rallygames.

Da die Italiener von Milestone 2015 die WRC-Lizenz an das französische Studio Kylotonn abgeben mussten, fabrizierten stattdessen die Franzosen eine schlechte Lizenzversoftung mit demTitel WRC 5 vom Herbst/Winter 2015.
Miese Grafik, ein schlechtes Fahrgefühl und die allgemein katastrophale Umsetzung des Rally-Sports führten zu nichts anderen als einem spielgewordenen Stück Unterhaltungssoftwaremüll.

Aber als ob das Dilemma nicht mehr zu stoppen wäre, legten EndeJanuar 2016 die Italiener von Milestone noch mal einen nach und brachten "Sébastien Loeb Rally Evo" heraus.
Bei so einem Namen sollte man doch schon beim einfachen zuhören auf die Knie gehen sollte man denken.

Doch was Milestone hier fabriziert haben, geht auf keine Kuhhaut! Ja nett, die Interviews in den Ingame-Clips mit Sunnyboy Sébastien Loeb sind exzellent! Jeder Rallye-Fan kniet ehrfürchtig vor seinen Leistungen nieder und Frauen sehen den jungen Tom Cruise in ihm ? aaaber!
Was soll das? Es gibt keine Schdensanzeige? Die Ladezeiten stammen aus der Hölle ? trotz SSD!?
Die Framerate auf der Xbox One ist unter aller Kanone! Die KI ist nicht von diesem Planeten und die Kollisionsabfrage ein Witz, warum kann man keine Zeiten mit Freunden nach einem Rennen vergleichen, warum gibt es überhaupt diesen rudimentären Multiplayer, warum ist die Steuerung mit dem Contoller so schwammig, etc. etc. WTF?

Vorbei die Zeiten einer Richard Burns Rally, vorbei die Zeiten von Rallisport Challenge 2, vorbei die legendären PS2 WRC-Titel, vorbei die Zeiten wo man noch Kies und Schmodder so derbe aus der alten Surround-Anlage knirschen gehört hat?
Nope! Dirt Rally hat zumindest in einigen Punkten den Geist der alten Rally-Games wiederaufleben lassen. Auch die Tatsache, dass man nicht alles zurückspulen kann, was im Leben wichtig ist.
Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken blogs/genx66/attachments/95412-das-grosse-rallye-dilemma-dirt_a.jpg   blogs/genx66/attachments/95409-das-grosse-rallye-dilemma-blog__2.jpg   blogs/genx66/attachments/95407-das-grosse-rallye-dilemma-blog_3_4pls.jpg  

"Das große Rallye Dilemma" bei Mister Wong speichern "Das große Rallye Dilemma" bei YiGG.de speichern "Das große Rallye Dilemma" bei Google speichern "Das große Rallye Dilemma" bei del.icio.us speichern "Das große Rallye Dilemma" bei Digg speichern "Das große Rallye Dilemma" bei LinkARENA speichern "Das große Rallye Dilemma" bei My Yahoo speichern "Das große Rallye Dilemma" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von softkey
    einfach nur klasse geschrieben und auf den punkt gebracht .
    auch ich habe die demo zu WRC und sebastian loeb auf der PS4 gezockt und 30min. später wieder gelöscht .
    ja wie gerne erinnere ich mich noch an die splitscreen duelle mit einem freund auf der PS1 und dem rally game colin mc rae .

    ich hoffe es wird was mit dirt rally!

    update 19.04.16

    v-rally hatte ich ganz vergessen, dieses rally spiel habe ich auch total gern gezockt. ich glaube es war auf der PS2? die garfik mir den sonnenreflexionen waren damals der hit .