Seite 16 von 17 ... 691011121314151617
"Gefällt mir"-Übersicht47Gefällt mir
  1. #226
    Themenstarter
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    31
    Beiträge
    3.999
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Also der Alpenfön steht auf der selben höhe und ist so ausgerichtet wie in den Bildern gezeigt - so das die Luft durch den Kühlkörper gedrückt wird und zum Ausleitenden Lüfter gedrückt wird... (Ich hoffe du meintest das.)
    Und wenn ich mich recht entsinne hatte ich die Paste über die Mitte der CPU bis 3-4 mm vom Rand breitgestrichen. Ich werde mir dieses Wochenende mal alles nochmal genauer ansehen müssen - die Montage von dem Ding war eine Qual...
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #227
    Avatar von Runzelmeier
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.173

    Standard

    ...also parallel zum Gehäuselüfter...sollte passen...

    ...dann fürchte ich, daß er vielleicht nicht ideal aufgesetzt wurde...
    ...eigentlich sollten die CPU-Lüfter ganz einfach drauf gehen...
    ...der von meinem FX - paar Jahre her - hatte damals keine Probleme gemacht...

    ...neu montieren ?

    Hat St.Hubi oder Grinch vielleicht `ne bessere Idee ?

  3. #228
    Themenstarter
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    31
    Beiträge
    3.999
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Ich habe mal meine Übertaktung zurückgenommen die ich via NB Multi (230 statt 200) eingegeben habe und habe jetzt 5° im Idle und 10° beim rendern weniger.
    Trotzdem werde ich den CPU Lüfter morgen abmachen, nochmal und wahrscheinlich mehr Paste drauf machen, ganz sicher gehen das die verteilt ist, der Lüfter absolut so sitzt wie er soll, das System entstauben und das Seitenteil mit Fenster gegen eins mit Lüfterlöchern eines mechanisch kompatiblen Gehäusen wechseln und da einen weiteren Lüfter im Pull einbauen und dann sollte es besser sein.
    Und ich sollte mir einfach dann 3* Arctic Lüfter besorgen wie eine kleine Lüftersteuerung. Dabb sollte ich ruhe haben. Und bessere Temperaturen...


    Nachtrag:
    Ich habe das Mobo ausgebaut um ganz sicher zu gehen beim abmontieren der CPU Lüftung. Ich hatte kaum Wärmeleitpaste drauf, der Film war so dünn das man da durchsehen konnte...
    Jetzt habe ich einen ordentlichen Pasten-Film drauf, die Kühlung sitzt, wackelt nicht und ist genau ausgerichtet und mit dem Seitenteil samt Lüfter ist die CPU beim surfen konstant bei 42°, laut ASUS AI Suite 2...

    PS: Werde mir noch 3 PWM Lüfter besorgen, weil ich beim ausbau gesehen habe das mein Mobo noch drei Lüfter Plätze hat und die jetzigen Lüfter nur Drei-Pin Anschlüsse haben... Sind eben die Sharkoon eigenen Gehäuse-Lüfter.

    EDIT:
    Jetzt beim rendern sind es knapp 60°, also 10-14° weniger als vor dem eingriff.
    Geändert von Phuindrad (14.07.2018 um 22:16 Uhr)
    Runzelmeier gefällt dieser Beitrag.
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


  4. #229
    Avatar von Runzelmeier
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.173

    Standard

    ...hört sich doch gut an

    ...42 °C erscheint mir aber immer noch ein bißchen viel.
    Du hast doch einen FX, oder ?

    Mein 8150 hat im Idle knapp 20°C laut HWMonitor - stimmt zwar auch nicht mit der Realität überein (Zimmertemperatur ist meistens darüber).

    Dein Netzteil heizt nicht das Gehäuse auf ?
    (Das bläst die Abluft nach unten aus dem Gehäuse - sofern ich das richtig gesehen habe. Das kann eventuell in dem beengtem Raum vielleicht eine Aufheizung des gesamten Gehäuses erzeugen ?)

    Mit den Sharkoon-Zeug kenne ich mich gar nicht aus....
    ...finde die aber optisch gar nicht so unansprechend...
    Geändert von Runzelmeier (17.07.2018 um 00:45 Uhr)

  5. #230
    Themenstarter
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    31
    Beiträge
    3.999
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Meine Temperatur wurde mit der "Asus Ai Suite 2" ausgelesen. In wie fern die 45° Grad richtig sind, weiß ich nicht. Auch weiß ich nicht wie viel Offset-Wert raufgerechnet wird. Trotzdem bin ich Mega-Zufrieden.
    Und außerdem habe ich die alten Sharkoon Gehäuselüfter gegen 3 Arctic PWM Lüfter getauscht und das Lüfterprofil auf Leise gestellt. Jetzt rauscht es kaum lauter als vorher und ich habe einen deutlich besseren Luftstrom im Gehäuse.
    Und dabei belasse ich es jetzt erstmal.

    Genug rumgeschraubt.
    Danke für die Hinweise.

    Ja, die Sharkoons sehen gut aus, aber erst die späteren Unter ein VS3 würde ích nichts davon kaufen...
    Geändert von Phuindrad (17.07.2018 um 18:49 Uhr)
    Runzelmeier gefällt dieser Beitrag.
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


  6. #231
    Themenstarter
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    31
    Beiträge
    3.999
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Jetzt mal was für die Retro-Technik-Kenner unter euch.
    Wiso kostet der Intel Core 2 Quad 9650 bis zu 80 €(!), während der Intel Core 2 Quad 9550 unter 30 € zu haben ist?
    Der Unterschied der Taktung beträgt doch nur 170 Mhz und kann durch Manuelle Taktung doch ausgeglichen werden, oder?
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


  7. #232
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    38
    Beiträge
    11.270
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Phuindrad Beitrag anzeigen
    Jetzt mal was für die Retro-Technik-Kenner unter euch.
    Wiso kostet der Intel Core 2 Quad 9650 bis zu 80 €(!), während der Intel Core 2 Quad 9550 unter 30 € zu haben ist?
    Der Unterschied der Taktung beträgt doch nur 170 Mhz und kann durch Manuelle Taktung doch ausgeglichen werden, oder?
    Manche CPUs von Intel waren "locked". Da konnte man mit manueller Taktung nichts ändern/machen. Ich weiß aber nicht, ob das auf eine der beiden genannten CPUs zutrifft... Ist halt lange her und war nie so mein Fachgebiet.
    Was ich gerade spiele, steht hier: How long to Beat

  8. #233
    Themenstarter
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    31
    Beiträge
    3.999
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Beide CPUs sind Übertaktbar. Wenn ich dazu das entsprechende Asus P5Q X38 Board zu kriege das schon sehr große Kühlkörper auf der North- und Southbridge sowie dem Chipsatz hat, dazu noch ein Topblow Lüfter, sollte dem XP "High-End" PC nichts im Wege stehen.
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


  9. #234
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.402

    Standard

    Kurze Frage, Denkt ihr ein 350W Netzteil (bequiet, kein noname) reicht für ein System mit einem Phenom II X4 965, eine HD4870 und 4-8GB Ram, 2-3 Festplatten und ein optisches LW?
    Kein Gaming oder sehr rechenintensive Anwendungen. Will mir nur aus Teilen die ich noch da habe eine Office und Streaming kiste bauen. Brauch nur noch ein NT das nicht viel kostet.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht


  10. #235
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.117

    Standard Allgemeine Fragen & Antworten

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Kurze Frage, Denkt ihr ein 350W Netzteil (bequiet, kein noname) reicht für ein System mit einem Phenom II X4 965, eine HD4870 und 4-8GB Ram, 2-3 Festplatten und ein optisches LW?
    Kein Gaming oder sehr rechenintensive Anwendungen. Will mir nur aus Teilen die ich noch da habe eine Office und Streaming kiste bauen. Brauch nur noch ein NT das nicht viel kostet.
    Könnte knapp werden.
    Ich hab’s mal kurz beim bequiet Netzteil Kalkulator rein getippt und es kam 353 Watt Max bedarf raus.

    Name:  IMG_1330.jpg
Hits: 14
Größe:  153,2 KB

    Kannst ja selbst mal nachprüfen

    https://www.bequiet.com/de/psucalculator

    Edit. Ich hatte die falsche CPU drin. Mit der korrekten kommt man auf ca. 400 watt

    Gesendet von iPhone, verzeiht mir evtl. Tippfehler
    Geändert von grinch66 (06.11.2018 um 21:49 Uhr)
    Hoernchen1234 gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  11. #236
    Avatar von Runzelmeier
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.173

    Standard

    ...Phenom ~ 125 W (alte Version, neuere 95 W), HD 4870 ~ 170 W, Rest ~ 20 W => ~ 315 W...

    ...auf 90 % sollte man keine Netzteil laufen lassen ( - eigene Erfahrung mit meinem 150 W- MiniPC, Netzteil am WE durch, - war bei ca 130 W Belastung für 3,5 Jahre, habe aber keinen Bock mehr in dem Mini-Gehäuse am NT rumzubasteln)

    ...nimm wenigstens ein 400er...
    grinch66 und Hoernchen1234 gefällt dieser Beitrag.

  12. #237
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.402

    Standard

    Nehme an dieser Kalkulator bezieht sich auf das System mit Volllast?
    Aber paar Euro mehr für ein 400W NT wären da wohl nicht verkehrt.
    Danke für den Tipp mit dem Kalkulator.
    Geändert von Hoernchen1234 (06.11.2018 um 21:35 Uhr)
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht


  13. #238
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.117

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Nehme an dieser Kalkulator bezieht sich auf das System mit Volllast?
    Aber paar Euro mehr für ein 400W NT wären da wohl nicht verkehrt.
    Danke für den Tipp mit dem Kalkulator.
    Jap, macht Sinn. Siehe Runzel


    Gesendet von iPad, verzeiht mir evtl. Tippfehler
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  14. #239
    Themenstarter
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    31
    Beiträge
    3.999
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Seltsam, ich habe ebenfalls den Bequiet Netzteil Rechner einbezogen, habe aber 451 Watt herausbekommen, also wenn du übertakten willst.
    Wenn du nicht übertakten willst, werden immernoch 403 Watt von deinem Netzteil verlangt.
    Irgendwie komisch...
    Geändert von Phuindrad (06.11.2018 um 21:37 Uhr)
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  15. #240
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.117

    Standard Allgemeine Fragen & Antworten

    Zitat Zitat von Phuindrad Beitrag anzeigen
    Seltsam, ich habe ebenfalls den Bequiet Netzteil Rechner einbezogen, habe aber 451 Watt herausbekommen, also wenn du übertakten willst.
    Wenn du nicht übertakten willst, werden immernoch 403 Watt von deinem Netzteil verlangt.
    Irgendwie komisch...
    Ja. Stimmt. Ich hatte die falsche CPU drin.

    Aufpassen Hörnchen


    Gesendet von iPad, verzeiht mir evtl. Tippfehler
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •