Umfrageergebnis anzeigen: Womit grillt ihr am liebsten?

Teilnehmer
17. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Strom

    1 5,88%
  • Gas

    1 5,88%
  • Kohle

    15 88,24%
  • Ich mache mir warme Gedanken...

    0 0%
Seite 1 von 4 1234
"Gefällt mir"-Übersicht4Gefällt mir
  1. #1
    Avatar von GenX66
    Mitglied seit
    18.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    33.102
    Blog-Einträge
    79

    Standard Gas, Kohle, Elektro... wie grillt ihr?

    Manche schwören auf Holzkohle wegen des Geschmacks, manche grillen mit Strom, weil die Nachbarn sonst meckern, andere bevorzugen den umweltfreundlichen Gasgrill. Wie grillt ihr und was ist die beste Methode?

    Gamesaktuell.de wäre nicht die ultimative Community, wenn auch diese Frage unbeantwortet bliebe. Ich für meinen Teil grille am liebsten mit Holzkohle, wegen des einzigartigen Geschmacks. Holzkohle ist schließlich auch eine erneuerbare Energie. Es braucht nur ein Weilchen zum nachwachsen...
    Xbox 360/Xbox One Gamertag: X30 Neo - PS3/PS4 PSN-ID: Intruder360 +




    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von LORDOUZO
    Mitglied seit
    21.12.2009
    Ort
    Auf meinem Schiff. Da wo ein Pirat hingehört.
    Alter
    30
    Beiträge
    3.151
    Blog-Einträge
    30

    Standard

    Ganz ehrlich? Grillen tut man meiner Meinung nach NUR mit Holzkohle. Wie sieht denn das sonst aus mal ehrlich.
    Gas oder elektro? Gar nichts von beiden. Da muss Glut unten sein das muss mal aufflammen und abgelöscht werden,
    das ist grillen. Und nichts anderes.
    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Wir brauchen keinen SPAM-König - wir haben schon einen LORD!!!
    Kratos666 verließ Cynamite!!!!!!!...Pirate gonna be quiet by his Way...FORUM is dead! i dont know where its end, but i sorrow :(

  3. #3
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    31
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    In der Wohnung kann man nur mit Elektro grillen...allerdings grefi ich dann doch meißtens zur Pfanne oder zum Backrohr.

    Hätte ich einen Garten würd ich mir einen Gasgrill wünschen.

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  4. #4
    Avatar von _voyevoda_
    Mitglied seit
    13.08.2008
    Beiträge
    2.041

    Standard

    Ich grille nur mit einer Mischung von "normaler" Holzkohle und Holzkohlebriketts. Ob es dadurch besser schmeckt, kann ich nicht sagen...hab bisher auch nur so gegrillt und war immer zufrieden.

    Was benutzt ihr für Anzünder?

    Ich hatte beim vorletzten Grillen eine Panne, bei der fast die Wiese in unserem Hinterhof abgefackelt wäre, hätte ich nicht schnell reagiert. Seit dem verzichte ich auf Spiritus. Die Flasche hat in meiner Hand angefangen zu brennen. Mein erster Gedanke war also: schmeiß die Kacke weg, sonst brennst du auch noch gleich.^^ Zum glück hat keiner einen Spritzer von dem brennenden Zeug abgekriegt...
    LOL der Nachbar unter mir hat grad Hilf mir von Rammstein angemacht. xD
    Spoiler:
    Ästhetik heißt für mich: Breiter sein als groß.

  5. #5
    Themenstarter
    Avatar von GenX66
    Mitglied seit
    18.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    33.102
    Blog-Einträge
    79

    Standard

    Ich nehme festen Grillanzünder für die unterste Schicht, dann kommt Holzkohle drauf und flüssiger Grillanzünder drüber. Da dieses Zeugs nicht selber brennt, sondern nur in Verbindung mit der Kohle, gibt's auch keine gefährliche Verpuffung.
    Mit einem gewöhnlichen Blasebalg kann man dann nachhelfen, dann ist die Kohle in <15 Min. grillfertig und weiß glühend.
    Xbox 360/Xbox One Gamertag: X30 Neo - PS3/PS4 PSN-ID: Intruder360 +




  6. #6
    Avatar von Sanchez85
    Mitglied seit
    15.01.2009
    Ort
    Lübz
    Alter
    32
    Beiträge
    3.446
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Mir kommt auch nur ein Grill mit Holzkohle in den Garten. Bei allem Anderem kommt gar nicht das richtige Feeling auf. Zum ablöschen wird dann auch gerne mal ein Bier genommen. Das gibt dem ganzen das gewisse Extra und für mich gehört zum grillen auf jeden Fall Grillfackeln dazu.
    http://www.penny.de/fileadmin/user_u...fackeln_gr.jpg

    Einfach lecker. Wer die noch nicht kennt hat echt was verpasst. Sollte man mal probiert haben.

    Zünde lieber ein Licht an, als über die Dunkelheit zu meckern.

    Zitat von d.night:
    Ich hasse (reale) Gewalt, ich hasse Rassismus aber ich ficke gerne...

  7. #7
    Gelöscht
    Avatar von Dr. Kratos666
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    O in S an der F
    Alter
    37
    Beiträge
    14.815

    Standard

    Grillen kann man meiner Meinung nach nur mit Holzkohle, wie schon gesagt fehlt sonst das ganze Feeling, auch Bier zum ablöschen ist ein Muss.
    Wobei mir da gerade wieder ein Bericht über Grillgewohnheiten einfällt.
    Da wurde einem Australier gesagt das die Deutschen gerne mit Bier ablöschen, der Australier ist fast ausgeflippt ...Was machen die, die schütten Bier ins Feuer?...Sind die Verrückt?...Haben die noch nie was gehört das man zum löschen Wasser nimmt?...Rückt die Feuerwehr bei denen auch mit Bier aus?... usw.
    War auf alle Fälle lustig.

  8. #8
    Avatar von JoeKing
    Mitglied seit
    18.06.2008
    Ort
    Österreich
    Alter
    24
    Beiträge
    557

    Standard

    Das erste Bier ist immer für die Götter.



  9. #9
    Themenstarter
    Avatar von GenX66
    Mitglied seit
    18.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    33.102
    Blog-Einträge
    79

    Standard

    Dicke Würstchen gehören an den Rand, imo. Denn sie brauchen länger als flache Steaks oder Hähnchenbrust und die Frauen wollen ja immer zuerst was haben, also meist die schnellen, zarten Dinge, die in der Mitte flott fertig sind.
    Wenn die Frauen dann gesättigt sind (so machen wir das immer ) kommen dann die Rumpsteaks in die Mitte und die Würsis an den Seiten sind dann auch gar, zeitgleich mit dem gegrillten Paprika , den natürlich auch nur die weiblichen Gäste gereicht bekommen. Wir schütten dann noch unmengen von Bier nach belieben über unser Flesch und fressen die Grillfackeln, die meist nur von einer Seite schwarz sind. Aber was soll's!? Man lebt nur zweimal!
    Xbox 360/Xbox One Gamertag: X30 Neo - PS3/PS4 PSN-ID: Intruder360 +




  10. #10
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    47
    Beiträge
    7.334
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Grillen finde ich richtig cool. Die Sonne lacht, oder auch nicht, aber in geselliger Runde mit Freunden im Hof zu Sitzen macht mir Freude. Ich grille meistens mit Holzkohle. Wir haben bei uns einen Raiffeisenmarkt der hat sehr oft Holzkohle wo die einzelnen Stücke sehr groß sind. Die hält echt lang. Dauert allerding ein wenig länger bis sie durchgeglüht ist.
    Ab und zu nutze ich aber auch Grillbriketts. Die sind bei uns meistens günstiger. 3 Kilo um die 1.99 im Sonderposten. Die halten auch sehr lange. Zum anzünden nehme ich feststoffanzünder. Weil es sicherer ist, und die Teile nur 0.70€ kosten.
    Als Grill nutze ich einen Webber Kugelgrill.
    Den habe ich vor ein 3 Jahren im hiesigen Gartencenter für einen Preis von 170€ erstanden. War ein Ausstellungstück.
    Ich kam anfangs nicht besonders gut mit dem Grill klar. Da man auf einem Kugelgrill anders als bei andres Grills grillt.

    Weber Grillmethoden

  11. #11
    Avatar von Indianerwoman
    Mitglied seit
    13.03.2009
    Ort
    bei mir zu Hause *fg
    Alter
    40
    Beiträge
    3.445
    Blog-Einträge
    14

    Standard

    Zitat Zitat von _voyevoda_ Beitrag anzeigen
    Was benutzt ihr für Anzünder?
    Ich benutze wenn dann den Anzünder, siehe Spoiler da leider das Bild zu groß ist und ich kein Bock mehr hab das zu verkleinern.

    Spoiler:



    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Denn sie brauchen länger als flache Steaks oder Hähnchenbrust und die Frauen wollen ja immer zuerst was haben, also meist die schnellen, zarten Dinge, die in der Mitte flott fertig sind.
    Also ich weiss ja, bin ja ne Frau, aber ich mag nie zuerst haben. Ich stehe lieber selber am Grill.

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Wir schütten dann noch unmengen von Bier nach belieben über unser Flesch und fressen die Grillfackeln, die meist nur von einer Seite schwarz sind. Aber was soll's!? Man lebt nur zweimal!
    So muss es sein, ich trinke zwar kein Bier aber es muss über das Fleisch. Am liebsten sind mir hierbei Rindersteaks und wenn es Schwein ist, dann bitte aus dem Nacken. Aber am allerliebsten mag ich Spareribs.

    Gegrillt wird bei mir natürlich nur mit Holzkohle und zwar mit der Schmitz Holzkohle.

    Spoiler:


    Hier sieht man recht gut, das diese Holzkohle sehr große Stücken beinhaltet.



    Mir kommt auch nimmer billig Holzkohle ins Haus, ständig das kleine Holzgesplittere nervt mich. Soll es mal eine etwas teuere Variante sein, dann nehme ich die El Toro Holzkohle von Schmitz, die es teilweise nur bei Gastronomen gibt. Da die schön aus Hartholz besteht und sehr groß stückig ist.

    Grill poste ich mal wenn ich mal ans Ende meines Kellers komme. Mein Grill besteht zu 100% aus Edelstahl. Über Kosten wird natürlich nicht gesprochen.

    Zitat Zitat von Tobias Hartlehnert Beitrag anzeigen
    Oh oh, Deine Signatur erinnert mich an etwas... dann muss es die doppelten Punkte wohl an Weihnachten geben :D


  12. #12
    Gelöscht

    Mitglied seit
    13.09.2011
    Beiträge
    247

    Standard

    Wenn ich grille, dann nur mit kohle. Ansonsten spar ich mir das ganze. Dieses jahr hab ich spontan so einen balkonblumenkasten-grill gekauft. Das teil war voll billig, ist aber praktisch für den balkon und das ergebnis ist überraschend gut. Hätt ich nicht gedacht. Für wohnung ohne garten eine richtig gute alternative.
    Geändert von Medulla-oblongata (09.10.2011 um 22:02 Uhr)

  13. #13
    Avatar von Indianerwoman
    Mitglied seit
    13.03.2009
    Ort
    bei mir zu Hause *fg
    Alter
    40
    Beiträge
    3.445
    Blog-Einträge
    14

    Standard

    Zitat Zitat von Medulla-oblongata Beitrag anzeigen
    Wenn ich grille, dann nur mit kohle. Ansonsten spar ich mir das ganze. Dieses jahr hab ich spontan so einen balkonblumenkasten-grill gekauft. Das teil war voll billig, ist aber praktisch für den balkon und das ergebnis ist überraschend gut. Hätt ich nicht gedacht. Für wohnung ohne garten eine richtig gute alternative.
    Na ist ja immerhin besser als gar nichts, wie ich finde. Dabei ist es doch eigentlich egal, was für ein Grill Hauptsache man kann mit Holzkohle.

    Dürft ihr bei Euch auf Balkons grillen??? Also ich durfte es in meiner damaligen Wohnung nicht.

    Zitat Zitat von Tobias Hartlehnert Beitrag anzeigen
    Oh oh, Deine Signatur erinnert mich an etwas... dann muss es die doppelten Punkte wohl an Weihnachten geben :D


  14. #14
    Gelöscht

    Mitglied seit
    13.09.2011
    Beiträge
    247

    Standard

    Zitat Zitat von Indianerwoman Beitrag anzeigen
    Na ist ja immerhin besser als gar nichts, wie ich finde. Dabei ist es doch eigentlich egal, was für ein Grill Hauptsache man kann mit Holzkohle.

    Dürft ihr bei Euch auf Balkons grillen??? Also ich durfte es in meiner damaligen Wohnung nicht.
    Ja, ich darf am balkon grillen. Ist eigentlich üblich. Stand das denn in der hausordnung, dass du es nicht darfst?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  15. #15
    Avatar von Indianerwoman
    Mitglied seit
    13.03.2009
    Ort
    bei mir zu Hause *fg
    Alter
    40
    Beiträge
    3.445
    Blog-Einträge
    14

    Standard

    Zitat Zitat von Medulla-oblongata Beitrag anzeigen
    Ja, ich darf am balkon grillen. Ist eigentlich üblich. Stand das denn in der hausordnung, dass du es nicht darfst?
    Na damals hätte ich Dich beneidet. Und leider nein, es Stand nicht in der Hausordnung. Aber mit dem Vermieter war auch kein Kirschenessen. Da bin ich froh das ich da weg ziehen konnte. Hatte bis vor 6 Jahren selber einen Garten, bis ich dann wieder umzog und nun leider eine Wohnung ohne Balkon habe. Aber man kann ja Gott sei Dank woanders auch noch grillen, so ist es ja nicht.

    Zitat Zitat von Tobias Hartlehnert Beitrag anzeigen
    Oh oh, Deine Signatur erinnert mich an etwas... dann muss es die doppelten Punkte wohl an Weihnachten geben :D


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •