Seite 1 von 3 123
"Gefällt mir"-Übersicht19Gefällt mir
  1. #1
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    21.430
    Blog-Einträge
    22

    Standard DiRT 4 (PS4, X1, PC)

    Erscheint im Mai wie Codemasters heute bekannt gab.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    pzyYchopath
    Gast

    Standard

    Ist das dann wieder so eine Gymkhana Scheiße wie der dritte Teil? Oder ein solider Offroad Racer wie DiRT 2, der ja rein aufs Rennen konzentriert war? Oder aber wieder so eine knallharte Sim wie DiRT Rally? DiRT 2 war bis jetzt am besten, hab Wochen darin versenkt. D3 war dann wieder richtig komisch, so ohne Trailer Menü und Inszenierung..

  3. #3
    Avatar von Gamemaster1883
    Mitglied seit
    14.03.2008
    Ort
    Aus der Steiermark
    Alter
    27
    Beiträge
    3.292
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Die ganzen Trophäen/Erfolge sind bekannt : https://psnprofiles.com/trophies/6199-dirt-4

  4. #4
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Hinter dem Mond gleich rechts um die Ecke
    Beiträge
    858

    Standard

    Ich warte erstmal die ersten Reaktionen ab, weiss einfach noch zu wenig über das Game. Wäre schön wenn hier jemand seine Erfahrung mit dem Game postet .

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von pzyYchopath Beitrag anzeigen
    Ist das dann wieder so eine Gymkhana Scheiße wie der dritte Teil? Oder ein solider Offroad Racer wie DiRT 2, der ja rein aufs Rennen konzentriert war? Oder aber wieder so eine knallharte Sim wie DiRT Rally? DiRT 2 war bis jetzt am besten, hab Wochen darin versenkt. D3 war dann wieder richtig komisch, so ohne Trailer Menü und Inszenierung..
    Gymkhana muss man einfach nur können, dann macht es auch Fun . Dirt 3 finde ich richtig geil, vorallem online .

  5. #5
    Avatar von GenX66
    Mitglied seit
    18.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    32.972
    Blog-Einträge
    79

    Standard

    Habe jetzt ein paar Stunden gespielt. Gefällt mir ganz gut. Die Steuerung ist typisch DiRT like, aber für mich nach Dirt Rally etwas zu schwammig.
    Ziemlich einfach finde ich es auch (sogar auf Profi mit +82% Schwierigkeitsbonus). Die ersten Strecken durch Michigan fährt man quasi nur geradeaus.
    Es gibt eine nett gemachte Rally Akademie für Anfänger. Schade dass es keine Trailblazer Rennen mehr gibt. Die waren bei Dirt 2 genial! Letzteren Teil finde ich aber sonst vergleichbar mit Dirt 4. Ja, auch die Grafik ist sehr ähnlich und hat eher wenige Fortschritte gemacht. Etwas enttäuschend, aber immerhin gibt's nett gemachte Wettereffekte.

    Mal schauen wie es noch wird. Dirt Rally kann es nicht das Wasser reichen, was den Simulationscharakter angeht. Bisher macht es aber durchaus Spaß - und darauf kommt's schließlich an!
    [zen] und softkey gefällt dieser Beitrag.
    Xbox 360/Xbox One Gamertag: X30 Neo - PS3/PS4 PSN-ID: Intruder360 +

  6. #6
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    34
    Beiträge
    5.790

    Standard

    Gleich geht's los. Bin jetzt nicht so der Rennspiele Zocker aber hin und wieder macht mir sowas auch Spaß.
    Mein letztes Dirt war Showdown für den PC.
    Die Videos die ich vom vierten Teil gesehen habe machten echt Lust auf mehr.
    it rubs the lotion on its skin or else it gets the hose again



  7. #7
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Hinter dem Mond gleich rechts um die Ecke
    Beiträge
    858

    Standard

    Zitat Zitat von GenX66 Beitrag anzeigen
    Habe jetzt ein paar Stunden gespielt. Gefällt mir ganz gut. Die Steuerung ist typisch DiRT like, aber für mich nach Dirt Rally etwas zu schwammig.
    Ziemlich einfach finde ich es auch (sogar auf Profi mit +82% Schwierigkeitsbonus). Die ersten Strecken durch Michigan fährt man quasi nur geradeaus.
    Es gibt eine nett gemachte Rally Akademie für Anfänger. Schade dass es keine Trailblazer Rennen mehr gibt. Die waren bei Dirt 2 genial! Letzteren Teil finde ich aber sonst vergleichbar mit Dirt 4. Ja, auch die Grafik ist sehr ähnlich und hat eher wenige Fortschritte gemacht. Etwas enttäuschend, aber immerhin gibt's nett gemachte Wettereffekte.

    Mal schauen wie es noch wird. Dirt Rally kann es nicht das Wasser reichen, was den Simulationscharakter angeht. Bisher macht es aber durchaus Spaß - und darauf kommt's schließlich an!
    Wie ist denn der Multiplayer, ähnlich wie bei Dirt3? Dirt Rally war mir gerade dort zu schwach .
    Ist der Simulations-Modus auch so Arcadig? Fragen über Fragen .
    Geändert von softkey (10.06.2017 um 11:46 Uhr)

  8. #8
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    21.430
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Find es nicht mal annähernd so gut wie Rally. Auch grafisch ein deutlicher Rückschritt. Das ist halt das Problem bei zufallsgenerierten Stages.
    softkey gefällt dieser Beitrag.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  9. #9
    Avatar von GenX66
    Mitglied seit
    18.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    32.972
    Blog-Einträge
    79

    Standard

    Zitat Zitat von softkey Beitrag anzeigen
    Wie ist denn der Multiplayer, ähnlich wie bei Dirt3? Dirt Rally war mir gerade dort zu schwach .
    Ist der Simulations-Modus auch so Arcadig? Fragen über Fragen .
    Multiplayer habe ich noch nicht ausprobiert, interessiert mich auch nur nebensächlich.

    Ich spiele auf "Simulation" mit 82% Bonus (momentan Level 20). Hier mal mein Fazit zu diesem Modus:

    An Dirt 4 werden sich so oder so die Geister scheiden. Je mehr ich spiele, desto mehr bekomme ich das Verlangen mich hinter das Steuer des WRC-Polo aus Dirt Rally zu klemmen.
    Der Modus, der sich SIMULATION nennt, ist eigentlich ein falsches Versprechen von Codemasters. Das spielt sich nicht mal ansatzweise wie Dirt Rally. Als Beispiel hier mal die Schweden-Etappen: Während man bei Dirt Rally noch auf jeden Zentimeter der Streckenbegrenzung achten musste, was eine echte Herausforderung darstellte, kann man bei Dirt 4 fast unsichtbar durch eine Schneewehe gleiten. Schießt man doch einmal über den Streckenrand hinaus, braucht man nur wieder auf die Strecke zurückfahren. Dank der riesigen Auslaufzonen abseits der Strecken passiert einem sowieso nur ganz selten etwas.

    Am meisten ärgert mich aber die schwammige und unpräzise Steuerung. Ich habe lange an den erweiterten Controllereinstellungen herumprobiert, aber selbst bei höchster Lenkempfindlichkeit und zero Lenkradspiel bemerkt man fast keinen Unterschied. Aber viel lenken muss man sowieso nicht. Was sich bei Dirt 4 eine "Kehre" nennt, ist in Wirklichkeit eine langgezogene Kurve, die man immer im 2. Gang ohne Einsatz der Handbremse nehmen kann. Der generische Baukasten läßt wohl keine echten Spitzkehren zu, was ich sehr schade finde.

    Na ja, ich will das Spiel nicht schlechtreden, aber einen anspruchsvolleren Simulationsmodus hatte ich schon erwartet, wie ihn Codemasters ursprünglich versprochen hatte. Tuning ist zwar vorhanden, aber es hat lange nicht solche Auswirkungen wie bei Dirt Rally.

    Rein vom Rallye-Aspekt her, waren Dirt 1-3 eine Klasse besser als der vierte, sehr weichgespülte Teil. Anfänger und Normalspieler werden sicher viel Freude an Dirt 4 haben. Es ist auch ein richtig gutes Spiel geworden, insbes. das Management mit all den Perks und Sponsoren. Aber mir ist es zu simpel und anspruchslos, was die Fahrphysik angeht. Ich werde es durchspielen und dann wohl weiterverkaufen.
    softkey gefällt dieser Beitrag.
    Xbox 360/Xbox One Gamertag: X30 Neo - PS3/PS4 PSN-ID: Intruder360 +

  10. #10
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Hinter dem Mond gleich rechts um die Ecke
    Beiträge
    858

    Standard

    @GenX66:

    Danke für die informative Antwort meiner Fragen . Ich werde wohl weiterhin Dirt3 zocken wenn ich nicht an die PS4 komme, was ich bis jetzt gesehen habe hat mich weder Grafisch noch Gameplay technisch überzeugt. War schon richtig das ich es nicht gleich blind gekauft habe . Kaufe es mir vllt. mal gebraucht irgendwann .
    Geändert von softkey (11.06.2017 um 11:16 Uhr)

  11. #11
    Avatar von GenX66
    Mitglied seit
    18.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    32.972
    Blog-Einträge
    79

    Standard

    Tja, ich würde zwar nicht sagen, dass es ein Fehlkauf war. Trotzdem bin ich in vielen Punkten einfach vom Spiel angenervt. Bei den Karriere Events habe ich jetzt Rally fast durch und von Historic Rally die Hälfte fertig. Leider fährt man in den späteren Rennen fast nur noch nachts und/oder bei Regen bzw. Schnee oder Nebel. Dazu muss man immer wieder und wieder die gleichen Locations befahren, z.B. 2x5 Etappen in Australien. Das ist stinklangweilig, da sich die Strecken weder grafisch noch fahrerisch groß unterscheiden.

    Wohin sind solche Highlights aus den alten Teilen, wie Malaysia oder Utah!? Wo ist das geniale Geschwindigkeitsgefühl geblieben? Wo sind die rotzigen Sounds mit Fehlzündungen und Auspuffgeblubber geblieben?
    Warum bewegt sich die Grafik auf Xbox 360 Niveau? Die Beleuchtung ist grauenvoll und so einen pinkfarbenen Sonnenuntergang gab es nicht einmal bei den Lizenzgurken von Kylotonn zu sehen! Man merkt explizit, dass die besten Entwickler von Codemasters jetzt für Playground Games arbeiten.
    softkey gefällt dieser Beitrag.
    Xbox 360/Xbox One Gamertag: X30 Neo - PS3/PS4 PSN-ID: Intruder360 +

  12. #12
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    34
    Beiträge
    5.790

    Standard

    Also ich finde es recht unterhaltsam.

    Sagt mal, die Trophäen / Erfolge für die community events bekommt man erst wenn diese abgelaufen sind oder ist das Feature einfach nur verbuggt?
    it rubs the lotion on its skin or else it gets the hose again



  13. #13
    Avatar von GenX66
    Mitglied seit
    18.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    32.972
    Blog-Einträge
    79

    Standard

    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen

    Sagt mal, die Trophäen / Erfolge für die community events bekommt man erst wenn diese abgelaufen sind oder ist das Feature einfach nur verbuggt?
    Scheinen verbugt zu sein.

    btw. Ich habe jetzt mal auf "Gamer" umgestellt und das Spiel macht sofort richtig Spaß! Es ist einfach nicht für einen Profimodus und/oder Cockpitperspektive ausgelegt, das merkt man schon an den schnellen geraden Strecken. Auf Gamer spielt es sich tatsächlich exakt wie die alten Teile. Hätte mal gleich beides ausprobieren sollen, anstatt fast die ganze Karriere in dem ärgerlichen Profimodus durchzurasseln.
    [zen] gefällt dieser Beitrag.
    Xbox 360/Xbox One Gamertag: X30 Neo - PS3/PS4 PSN-ID: Intruder360 +

  14. #14
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Hinter dem Mond gleich rechts um die Ecke
    Beiträge
    858

    Standard

    Die Grafik ist ja wirklich von gestern, auf der PS3 sieht Dirt3 wirklich absolut Spitze aus, Lichtreflexionen, Speedgefühl, Spiegelungen, und Landschaften bringen mich bei der "alten" Kiste immer noch zum staunen . Dirt4 bietet mir da zu wenig um wirklich drauf zu springen . Hoffe nun auf ein gutes F1 2017 und PC2 .

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  15. #15
    Avatar von LacarusProject
    Mitglied seit
    04.07.2015
    Beiträge
    302

    Standard

    Meins kommt morgen. Habs mit Steelbook bei Amazon gekauft. Freue mich schon richtig auf den "Dreck"!
    I don't care anymore. And you know what's even better? I don't care that i don't care.

Ähnliche Themen

  1. Dirt Rally [PC, PS4, Xbox One]
    Von GenX66 im Forum Multiplattform
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 19.04.2016, 12:17
  2. Dirt Rally im Video-Grafikvergleich - PC vs. PS4 vs. Xbox One
    Von GamesAktuell.de im Forum Weitere Artikel
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 12:12
  3. Dirt Rally: Exklusive Eindrücke aus der PS4-Version
    Von GamesAktuell.de im Forum Weitere Artikel
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2016, 15:01
  4. Games Aktuell Podcast 395: VR, Dirt: Rally, PS4 und Xbox One
    Von GamesAktuell.de im Forum Games Aktuell Podcast
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.01.2016, 14:35
  5. Schmutzig-schön: Colin McRae Dirt
    Von Ölscheich im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 14:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •