1. #1
    Redaktion

    Mitglied seit
    27.09.2012
    Beiträge
    0

    Standard


    Jetzt ist Deine Meinung zu Red Dead Redemption 2: Neuveröffentlichung für Next Gen angedeutet gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Red Dead Redemption 2: Neuveröffentlichung für Next Gen angedeutet

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Hinter dem Mond gleich rechts um die Ecke
    Beiträge
    1.432

    Standard

    Würde mich nach GTA-V nicht wundern. Ich selber habe ja sogar das PS4 Bundle mit GTA gekauft da es eben auch ein sehr umfangreiches + wertstabiles Game ist .

    Also vllt. doch warten und RDR2 auf der PS5 in super duper 4k voll hochaufgelöst spielen?
    Nee...........
    Geändert von softkey (09.11.2018 um 18:55 Uhr)
    playing videogames since 1987 ;-)

    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-Lynx, ATARI-7800, Super Nintendo, ATARI-Jaguar+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, X-BOX360, PS3, PS4

  3. #3
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.115

    Standard

    Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.



    Gesendet von iPad, verzeiht mir evtl. Tippfehler
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  4. #4

    Mitglied seit
    05.09.2018
    Beiträge
    359

    Standard

    Ich würde es in vier Jahren nicht nochmals spielen wollen. Dann gibt es wieder neue Games und es sieht ja jetzt bereits fantastisch aus. Ein kostenloses Update für die AK an die nächste Generation wäre aber wünschenswert. Das etabliert sich ja immer mehr.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •