"Gefällt mir"-Übersicht13Gefällt mir
  • 3 Beitrag von pureironie
  • 2 Beitrag von Kahmu
  • 2 Beitrag von grinch66
  • 2 Beitrag von Tito
  • 2 Beitrag von Kahmu
  • 1 Beitrag von Phuindrad
  • 1 Beitrag von Abstergo
  1. #1
    AndreasBertits
    Gast

    Standard


    Jetzt ist Deine Meinung zu Mad Box: Spiele werden einfach zu entwickeln sein, Investoren sind interessiert gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Mad Box: Spiele werden einfach zu entwickeln sein, Investoren sind interessiert

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    31
    Beiträge
    4.086
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Da bin ich mal gespannt.
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


  3. #3

    Mitglied seit
    27.05.2014
    Beiträge
    7

    Standard

    Mit 6 Jahren Erfahrung in der Spieleentwicklung bin ich zwar kein Profi, aber da GameEngines die ganze Arbeit mit der Kompatibilität heutzutage übernehmen, sind es nur kleinere Feineinstellungen in dem Optimierungsprozess, die eventuell mit dieser Hardware schneller gehen.
    99% der Arbeit gehen immer noch in den Kern des Spiels. Daher ist das Argument "Spiele werden einfach zu entwickeln sein" nur ein Argument um Investoren Honig um den Mund zu schmieren.
    Mehr Spiele wird es deshalb nicht geben. Bereits vorhandene Spiele dafür zu portieren bzw. zu Builden bleibt mind. genauso aufwändig wie ein PC-Spiel auf die Xbox zu portieren.
    Tobias Hartlehnert, softkey und grinch66 gefällt dieser Beitrag.

  4. #4

    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    120

    Standard

    Eigentlich sagt er damit nur das Ihre Konsole eben auch nur ein PC mit angepasstem OS sein wird, also genau wie X-Box und PS4 standard x86 Technologie. Damit möchte er für die Entwickler schon mal klarstellen das es keinen erhöhten Entwicklungsaufwand zwischen der Mad Box und PCs bzw. aktuellen Konsolen gibt.
    grinch66 und softkey gefällt dieser Beitrag.

  5. #5
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.293

    Standard

    Zitat Zitat von Kahmu Beitrag anzeigen
    Eigentlich sagt er damit nur das Ihre Konsole eben auch nur ein PC mit angepasstem OS sein wird, also genau wie X-Box und PS4 standard x86 Technologie. Damit möchte er für die Entwickler schon mal klarstellen das es keinen erhöhten Entwicklungsaufwand zwischen der Mad Box und PCs bzw. aktuellen Konsolen gibt.
    Das denke ich auch, macht ja auch Sinn und muss auch so sein wenn man irgendwie Erfolg damit haben will.
    Kahmu und softkey gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  6. #6
    Avatar von Tito
    Mitglied seit
    28.07.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.615

    Standard

    Irgendwie wieder viel zu viel Tam Tam und am ende kommt doch nur ein laues Lüftchen.
    Kahmu und softkey gefällt dieser Beitrag.
    PSN online : rgv500ccm

  7. #7

    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    120

    Standard

    Wenn es tatsächlich so wie erwartet nichts anderes als ein PC mit proprietärem OS sein wird dann gebe ich dir da vollkommen Recht Tito. Gegen Sony und MS kann in dem Bereich niemand Fuss fassen, die haben da über Jahre viel zu viel Geld reingesteckt als das hier noch PLatz für einen weiteren Player geben würde.

    Nintendo lasse ich da extra mal aussen vor (andere Technik, andere Zielgruppe, andere Unternehmensphilosophie, usw....)
    grinch66 und softkey gefällt dieser Beitrag.

  8. #8
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Hinter dem Mond gleich rechts um die Ecke
    Beiträge
    1.531

    Standard

    Ich glaube immer noch es ist nur Pustekuchen und Aktien gepusche .
    Wo ist die neue ATARI Konsole eigentlich geblieben? Hatte Nvidia nicht auch so eine Kiste die keiner besitzt .
    Sony, MS und Nintendo haben es schon schwer genug, da steckt unglaublich viel Ehrgeiz drinn und das traue ich dieser Spielefirma nicht zu .
    playing videogames since 1987 ;-)

    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-Lynx, ATARI-7800, Super Nintendo, ATARI-Jaguar+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, X-BOX360, PS3, PS4

  9. #9
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    31
    Beiträge
    4.086
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Zitat Zitat von softkey Beitrag anzeigen
    Ich glaube immer noch es ist nur Pustekuchen und Aktien gepusche .
    Wo ist die neue ATARI Konsole eigentlich geblieben? Hatte Nvidia nicht auch so eine Kiste die keiner besitzt .
    Sony, MS und Nintendo haben es schon schwer genug, da steckt unglaublich viel Ehrgeiz drinn und das traue ich dieser Spielefirma nicht zu .
    Ich glaube du meinst die Nvidia Shield? War das nicht mehr so eine Streaming Box mit der man auch spielen konnte? Hatte das jedenfalls als nichts halbes und nichts ganzes im Blick.
    Mal sehen ob die Mad Box am Ende nicht im Grunde das selbe sein wird.
    softkey gefällt dieser Beitrag.
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


  10. #10
    Avatar von Abstergo
    Mitglied seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.370

    Standard

    Wenn sie das wirklich so bringen wird es knallhart scheitern
    softkey gefällt dieser Beitrag.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •