Seite 2 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht2Gefällt mir
  1. #16
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.367

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Wie gesagt: Fleisch wegwerfen im Wilden Westen, reißt mich aus der Immersion raus. Solche Verschwendung traue ich denen nicht zu. Realistisch ist das Häuten mit bloßer Hand beim Hasen auch nicht.
    Es gibt außerdem immer irgendwann den Punkt, wo Gewaltdarstellung "zu realistisch" und dann verstörend wirkt. Der Punkt wird bei manchen früher als bei anderen erreicht... Wenn ich in einem Podcast höre, dass Tiere teilweise leiden, wenn sie nur angeschossen werden. Yikes… Das passiert echten Jägern in der Regel nur SEHR selten.
    oh gott, dann sollen die Leute das Spiel halt nicht holen, es ist verdammt nochmal nur ein Spiel, das es nicht bis ins kleinste Detail realistisch ist sollte klar sein, aber ich finde es so besser, als wenn man alles verharmlost, das ist viel schlimmer



    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #17
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    38
    Beiträge
    11.270
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    oh gott, dann sollen die Leute das Spiel halt nicht holen, es ist verdammt nochmal nur ein Spiel, das es nicht bis ins kleinste Detail realistisch ist sollte klar sein, aber ich finde es so besser, als wenn man alles verharmlost, das ist viel schlimmer
    "Nur ein Spiel" ist kein Argument, vor allem wenn es um so eine passive Darstellung geht, die auch locker anders hätte aussehen können. Hier wurde halt absichtlich in die ultra-brutale Richtung aufgedreht, was einfach nicht nötig gewesen wäre. Die Schwarzblende von Witcher 3 als Option oder eben ein Überspringen wären ja auch locker möglich gewesen. So erntet es eben wie jede Kunstform (ja, ist eben nicht "nur ein Spiel") Kritik für seine Darstellung, was absolut normal ist.
    Was ich gerade spiele, steht hier: How long to Beat

  3. #18
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.367

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    "Nur ein Spiel" ist kein Argument, vor allem wenn es um so eine passive Darstellung geht, die auch locker anders hätte aussehen können. Hier wurde halt absichtlich in die ultra-brutale Richtung aufgedreht, was einfach nicht nötig gewesen wäre. Die Schwarzblende von Witcher 3 als Option oder eben ein Überspringen wären ja auch locker möglich gewesen. So erntet es eben wie jede Kunstform (ja, ist eben nicht "nur ein Spiel") Kritik für seine Darstellung, was absolut normal ist.
    sehe ich absolut anders, wieso sollte man Jagen verharmlosen? So sieht man wenigstens, wie das abläuft, war ist RDR 1 doch schon genauso, da gab es komischerweise keinen Aufschrei

    das man eine überspringfunktion hätte einbauen sollen, da stimme ich zu, aber ich sehe es auf keinen Fall so, das die dazu gezwungen sind



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •