Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Avatar von -Usagi-
    Mitglied seit
    24.05.2008
    Alter
    36
    Beiträge
    294

    Idee Lexikon

    Mal ein kleines Lexikon zu Anime und Manga ^^
    wer noch was weiß oder was verbesserwill einfach Posten ^^

    AMV

    AMV ist die abkürzung zu Anime Music Viedeo.
    Das sind Viedeos, meist von Fans gemacht, die
    aus einem oder mehrern Anime zusammengeschnitten werden.

    Seiyuu

    Seiyuu is die Japanische bezeichnung für Syncronsprecher

    Shonen Ai

    Shonen Ai bedeutet in entwa Jungen Liebe. In diesen Anime/Manga
    geht es um Liebe zwischen zwei Jungs. (garnich mein Fall XD)

    Yaoi

    Yaoi is die etwas härtere Form von Shonen Ai, da
    man hier auch geschlechtsverker sehen kann.

    Hentai

    Ein Hentai ist nix anders als ein Porno.
    Meist gibt es bei Hentai aber eine richtige Story.
    Und nicht nur ....

    Ecchi

    Das könnte man als Softporno bezeichen.

    SD

    SD is die abküzung für Super Deformed. Von einigen
    werden sie auch Chibi (jap. für klein) genannt. Als SD bezeichnet
    man Zeichnungen mit kleinem Körper und großem Kopf.
    Am besten erklärt man das mit einem Bild



    Mangaka

    Manga ka sind die Zeichner der Manga.

    Dojinshi

    Dojinshi sin nix anders wie Manga. Der einzige unterschied
    ist sie wurden von Fans gezeichnet.

    Mecha

    Mecha is eigendlich die bezeichnung für jede Maschine
    in einem Anime oder Manga. Meist bringt man es aber in
    verbindung mit riesingen Kampfrobotern.

    Shojo Ai

    Bedeutet Mädchen Liebe. In diesen Anime/Manga
    geht es um die Liebe zwischen zwei Mädchen.

    Yuri

    Yuri is die härtere Form von Shojo Ai, da man hier
    halt Geschlechtsverker sehen kann.

    Fanfic

    Fanfics bezeichnet die, von Fans geschrieben,
    Geschichten zu einem oder mehrern ANime/Manga.

    Fanart

    Fanarts sind, mal wieder von Fans
    gezeichnete Bilder zu einem oder mehrern Anime/Manga.



    So das wars ersmal werd das immer mal erweitern,
    wenn ich Zeit und Lust habe

    Mata ne Usagi ♥

  2. #2
    Avatar von nee-chan
    Mitglied seit
    15.04.2008
    Beiträge
    57

    Standard

    soooo... ich wüsste noch ein paar Sachen

    dub
    synchronisiert

    sub
    original Japanisch mit Untertiteln

    Kawaii
    Japanisch für niedlich^^

    OVA/OAV

    (original video animation; original animation video)
    Sind Animes die nicht in Kino bzw TV ausgestrahlt werden, sondern direkt auf Video/DVD erscheinen (was aber nicht heißt, dass der Anime schlecht ist ) Qualität liegt meisten zwischen den teuren Kinofilmen und den TV-Serien

    OST
    Abkürzung für "original soundtrack"

    Otaku
    In Japan ist Otaku eine Anrede für engstirnigen, eigensinnigen und durchgeknallten Freaks, die ihr Hobby über sämtliche soziale Gepflogenheiten stellen. Nicht gerade ein Kompliment .
    Im westlichen Sprachgebrauch bezeichnet man mit Otaku bewundernswerte Kenner der Anime-Szene.

    Senshi
    Japanisch für Krieger

    Shojo
    Japanisch für Mädchen, auch Bezeichnung für Animes oder Mangas, die junge Mädchen als Zielgruppe haben. Die Vorsilbe Bi- deutet An, daß es sich um ein hübsches Mädchen handelt.

    Shonen
    Japanisch für Junge, Bishonen -> hübscher Junge. In Shojos wimmelt es i.d.R. von Bishonen .

    Baka
    Beliebtes japanisches Schimpfwort, das in den Übersetzungen das gesamte Gebiet von "Dummkopf" bis "Arschloch" abdeckt.

    Bento
    Japanische Mahlzeit für unterwegs.

    CLAMP
    Sehr bekanntes Mangaka-Quartett. Manga/Anime-Serien sind unter anderen: Magic Knight Rayearth, Card Captor Sakura und RG Veda. X/1999, Wish, Clover und Angelic Layer.

    Cosplay
    Abkürzung für "Costume-Play" und bezeichnet damit Manga-Fans, die sich wie Ihre Helden verkleiden und so auf Wettbewerben und Veranstaltungen gehen.

    Ijime
    Selbstmord von Jugendlichen, der meist durch massive Quälereien und Mobbing von Mitschülern verursacht wird. Ein großes Problem an japanischen Schulen!

    Manhua
    Aus Taiwan stammende Manga

    Manhwa/Manwha
    Aus Korea stammende Manga

    NTSC
    Videoform in Japan und Amerika

    Panty Shot
    Panty Shot nennt man Szenen, in denen die Unterwäsche von weiblichen Figuren gezeigt wird, zum Beispiel während einem Kampf oder wenn sie aus einer größeren Höhe fallen. Paradebeispiele für Animes mit zahlreichen solcher Szenen sind "Agent Aika" und "Najica"!

    mehr fällt mir momentan nicht ein...

  3. #3
    Avatar von mayaku
    Mitglied seit
    22.03.2008
    Beiträge
    1.476
    Blog-Einträge
    19

    Standard

    Ich dachte "Bakka" wäre so die harmlosere Form, also "Depp" oder "Dummkopf" und Bakkayaro" wäre dann "Arschloch". Hmm "Ketsunoana" heißt ja auch "Du Arschloch"...gibt's viele Möglichkeiten

    "Kuso" ("susko" mir einem ganz leichten "U" gesprochen) oder "chikusho" heißt "Scheiße!" und "Suköööö" (auch sehr lautmalerisch geschrieben ) heißt so viel wie "Cool".

    Was man auch oft hört ist "daijobu", was so viel heißt wie "alles in Ordnung".
    Und "Ganbatte (kudasai)" hört man auch oft und bedeutet "Halte (bitte) durch!"....naja...so in etwa
    "Damare" heißt "Halt die Klappe!"
    Zitat Zitat von balthier9999
    Ich schließe mich den Worten mayakus an ohne sie gelesen zu haben.


  4. #4
    Gelöscht

    Mitglied seit
    25.04.2008
    Ort
    Mainz
    Alter
    34
    Beiträge
    529

    Standard

    Da würde mich mal interessieren
    Ich höre in den Animes ab und an das Wörtchen "Ettho" und übersetzt wird das nur immer für "Ähm" oder "Öh". Haben Japaner sogar für solche Laute ein ganzes Wort oder ist das einfach nur falsch übersetzt?

  5. #5
    Avatar von mayaku
    Mitglied seit
    22.03.2008
    Beiträge
    1.476
    Blog-Einträge
    19

    Standard

    Das hatte ich mal in nem Kurs:

    "Ettoo" ist wirklich bloß ein "äääh" oder "aaah".

    Naja, gibt wohl oft Unterschiede bei sowas.
    Hier sagt man ja "Aua", in Spanien "Aiiii" und in Italien "Aiiiaaa".
    Zitat Zitat von balthier9999
    Ich schließe mich den Worten mayakus an ohne sie gelesen zu haben.


  6. #6

  7. Avatar von Thrud
    Mitglied seit
    03.03.2008
    Alter
    32
    Beiträge
    679

    Standard

    Zitat Zitat von mayaku Beitrag anzeigen
    Ich dachte "Bakka" wäre so die harmlosere Form, also "Depp" oder "Dummkopf" und Bakkayaro" wäre dann "Arschloch". Hmm "Ketsunoana" heißt ja auch "Du Arschloch"...gibt's viele Möglichkeiten

    "Kuso" ("susko" mir einem ganz leichten "U" gesprochen) oder "chikusho" heißt "Scheiße!" und "Suköööö" (auch sehr lautmalerisch geschrieben ) heißt so viel wie "Cool".

    Was man auch oft hört ist "daijobu", was so viel heißt wie "alles in Ordnung".
    Und "Ganbatte (kudasai)" hört man auch oft und bedeutet "Halte (bitte) durch!"....naja...so in etwa
    "Damare" heißt "Halt die Klappe!"
    Ich glaub bei cool meintest du Sugoi, und das könnte man tatsächlich auch so übersetzen , laut wadoku.de aber eher: wahnsinnig; toll; großartig; fabelhaft.
    Irgendein Begriff zum erklären ist mir eben eingefallen und auch schon wieder entfallen, wenn er mir wieder einfällt schreib ich ihn rein .

  8. #8
    Avatar von nee-chan
    Mitglied seit
    15.04.2008
    Beiträge
    57

    Standard

    Zitat Zitat von -Usagi- Beitrag anzeigen
    Sub bedeutet nur das da untertietel sind
    sagt aber nicht an welche sprache die synchro hat ^^
    da es z.b. auch englishe synchro mit
    untertieteln gibt ^^

    Mata ne Usagi ♥
    Ist schon klar, dass sub eigentlich nur Untertitel sind... aber im Bezug auf Animes ist es doch eigentlich meist so, dass man die japanische Sprachfassung mit Deutsch, Englischen oder anderen Untertitel hat

    Hab noch nie ne Sprachfassung erlebt, die so toll war wie die original japanische die passt einfach perfekt dazu. Obwohl die deutsche Synchro auch immer besser wird!

  9. #9
    Avatar von Kokiri_Salia
    Mitglied seit
    31.05.2008
    Beiträge
    80

    Standard

    Zitat Zitat von nee-chan Beitrag anzeigen
    Obwohl die deutsche Synchro auch immer besser wird!

    O.O Bei was ist die deutsche Synchro denn gut?

  10. #10
    Avatar von mayaku
    Mitglied seit
    22.03.2008
    Beiträge
    1.476
    Blog-Einträge
    19

    Standard

    Definitiv Dr.House! Viel besser als im Original
    Zitat Zitat von balthier9999
    Ich schließe mich den Worten mayakus an ohne sie gelesen zu haben.


  11. #11

  12. Avatar von mayaku
    Mitglied seit
    22.03.2008
    Beiträge
    1.476
    Blog-Einträge
    19

    Standard

    Also gerade Kamikaze Kaitou Jeanne fand ich echt gut.

    Habe erstmal das Original mit englischen Untertiteln angeguckt und dann die deutsche Version von RTL2 (*hust* youtube *hust*).
    Ich spreche nicht wirklich japanisch, aber mit Hilfe der Untertitel kann ich sagen, dass die Synchro ziemlich gut ist und die Stimmen sind auch gut in der deutschen Version.
    Zitat Zitat von balthier9999
    Ich schließe mich den Worten mayakus an ohne sie gelesen zu haben.


  13. #13

  14. Avatar von mayaku
    Mitglied seit
    22.03.2008
    Beiträge
    1.476
    Blog-Einträge
    19

    Standard

    Psst.. mach mal [img][/ img] um die Adresse vom Bild in Deiner Sig
    Zitat Zitat von balthier9999
    Ich schließe mich den Worten mayakus an ohne sie gelesen zu haben.


  15. #15
    Themenstarter
    Avatar von -Usagi-
    Mitglied seit
    24.05.2008
    Alter
    36
    Beiträge
    294

    Standard

    oh nich gesehen danke ^^

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •