RSS-Feed anzeigen

Amity

Stranglehold - Fertig!

Bewertung: 7 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 07.01.2008 um 12:48 (191 Hits)
Das Spiel ist ab 18 und ich bin erst 16, sprich ich konnte es nicht alleine kaufen. Also den Vater gefragt... der meinte: " Is ab 18, gibt's net" ...
Aber ich musste das Spiel einfach haben also hab ich meine Eltern 3 Wochen lang auf Knie angefleht ohne Essen ... ohne Schlaf^^
Am 30. Dezember lief dann eine Fernsehwerbung vom "ich-bin-doch-nicht-blöd"-markt. Software, CD und DVD ohne 19 % Mehrwertsteuer.
Ganz scheinheilig gefragt ob man da net hinfahren könnte, weil es ja auch auf CD's is und ich ja das neue Ärzte-Album kaufen wolle.
Mein Vater hat mich dann am nächsten Tag dahin gefahren, weil der Laden is gut ein Stunde von meinem Haus entfernt.
Dort angekommen, sofort zu den Spielen gestürmt. Dies in die Hand genommen und das ... und "ganz zufällig" auch Stranglehold...
Mein Vater kannte das Cover, weil ich die 3 Wochen mit der Play³ rumgerannt bin, in der auch der Test zu dem Spiel war...
Dann haben wir noch etwas diskutiert und irgendwann hat dann das Argument gesiegt das es ja so "billig" ist und es ja kein Blut gibt.
Also auf zur Kasse und gezahlt. Es war soweit ... mein erstes ( mit Zustimmung meiner Eltern ) gekaufte 18-Spiel... die anderen hab ich immer woanders hergenommen^^
Aber jetzt zum eigentlich Bold-thema ... Ich hab es nämlich schon durchgezockt ( auf normal ) ...
Es hat mir trotz der sehr kurzen Spielzeit sehr gut gefallen...
Man kann fast alles in seine Einzelteile zerlegen...
Es macht sau viel Spaß sich durch ein Level zu schießen und am Ende steht nix mehr...
Ich fand es z.B. bei GTA immer sch**** wenn man mit einem Raketenwerfer ( !!!! ) gegen eine Mauer geschoßen hat und nix passiert ist ... sowas gibts bei Stranglehold nicht ...
Natürlich gibts da auch Objekte die net kaputt gehen, wie zum Beispiel die Hauswände... Es bröckelt zwar der Putz ab und alles, aber es gibt halt kein Loch wo man durchgucken kann.
Am Ende jedes Abschnitts gibt es immer einen Levelboss, die fand ich etwas entäuschend, einfach in Deckung bleiben und manchmal schießen.
Aber einer war echt geil, der Endboss aus dem Museum, weil der hat sich genauso bewegt wie Tequilla ( die Person die man spielt ) er is in Deckung gegangen und ist auch gehechten ...

Allen Leuten, die auf Non-stop Action stehen kann ich das Spiel nur empfehlen.^^
Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken blogs/amity/attachments/81682-stranglehold-fertig-original.jpg   blogs/amity/attachments/81683-stranglehold-fertig-original.jpg   blogs/amity/attachments/81684-stranglehold-fertig-original.jpg  

"Stranglehold - Fertig!" bei Mister Wong speichern "Stranglehold - Fertig!" bei YiGG.de speichern "Stranglehold - Fertig!" bei Google speichern "Stranglehold - Fertig!" bei del.icio.us speichern "Stranglehold - Fertig!" bei Digg speichern "Stranglehold - Fertig!" bei LinkARENA speichern "Stranglehold - Fertig!" bei My Yahoo speichern "Stranglehold - Fertig!" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare