RSS-Feed anzeigen

CrazyLola

Ich und das Zocken-Wie alles begann

Bewertung: 2 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 20.07.2009 um 20:51 (75 Hits)
Puh angefangen hat alles mit Harry Potter und der PS 1.Man hat mir das Spiel Nerven gekostet.Aber ich dachte"Hey,du hast den Film geguckt,also ist das hier ein kl.Abenteuer mehr nicht?"Aber falsch gedacht.Dieses Spiel hatte Hürden wie jedes andere auch.Ein Glück kam dann Hugo.Das war schon etwa leichter.Und dann kam das Hylight:Eine PS 2.Da ging es dann gleich richtig los mit GTA und Driver 3.Das sind die besten Spiele in meiner PS 2 Sammlung.Aber an dem Partyspiel SingStar kommt keiner dran.Das ist und bleibt der Hammer.Zumal mir das Spiel wie gerufen kam,da ich in meiner Freizeit gerne singe.Ich singe zwar heute noch ziemlich leise.Aber wie sagt mann so schön.Der Spassfaktor zählt oder?Ich meine,hallo man muss doch auch mal was zum Lachen haben.So weiter gehts mit Sims 2.An diesem Spiel haben mich vor alllem die Techtelmechtels begeistert.Hehe.
Trotz allem,die beste Spielekonsole ist 100%PS 2.

"Ich und das Zocken-Wie alles begann" bei Mister Wong speichern "Ich und das Zocken-Wie alles begann" bei YiGG.de speichern "Ich und das Zocken-Wie alles begann" bei Google speichern "Ich und das Zocken-Wie alles begann" bei del.icio.us speichern "Ich und das Zocken-Wie alles begann" bei Digg speichern "Ich und das Zocken-Wie alles begann" bei LinkARENA speichern "Ich und das Zocken-Wie alles begann" bei My Yahoo speichern "Ich und das Zocken-Wie alles begann" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von NaturalGenius-san
    HP für die PS1 hab ich auch damals gezockt. War wirklich nicht einfach das Spiel.
    Und die PS2 ist wirklich ne klasse Konsole. Hab ich erst ziemlich spät gemerkt und musste mir alle Schmuckstücke nachkaufen.
    Schöner Blog und weiter so

    Gruß NaturalG.