RSS-Feed anzeigen

DrakeDog94

Playstation 3 geknackt

Bewertung: 6 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 25.05.2008 um 13:13 (345 Hits)
Laut "Chip" Zeitschrift hat es nun ein Hacker geschafft, die Playstation 3 zu knacken, und vollen Zugriff auf sie zu bekommen. Das hat er geschafft, in dem er einen Modifizierten Mod in Unreal Tournament 3 lud. Afaik hat er jetzt auch als erster Hacker zugriff auf den Grafikchip, laut ihm sollen bald von Homebrew Software und Raubkopien auf der Playstation 3 zu nutzen sein. Funktioniert übrigens auf allen Playstation 3 Versionen ohne irgendwelche weiteren Geräte(auch ohne Chip afaik).

Was haltet ihr davon? Ich kann sowohl Sony als auch dem Hacker gratulieren. Falls ich mich nicht Irre, wurde die Xbox ja sehr schnell geknackt, da hat sich Sony mit Grafikkartensperrung ein gutes System einfallen lassen. Aber auch Gratulation zu dem Hacker, ders geschafft hat, auch wenn seine Leistung jetzt nicht grade "gut gesinnt" ist, sie ist beachtlich.

"Playstation 3 geknackt" bei Mister Wong speichern "Playstation 3 geknackt" bei YiGG.de speichern "Playstation 3 geknackt" bei Google speichern "Playstation 3 geknackt" bei del.icio.us speichern "Playstation 3 geknackt" bei Digg speichern "Playstation 3 geknackt" bei LinkARENA speichern "Playstation 3 geknackt" bei My Yahoo speichern "Playstation 3 geknackt" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Amity
    Ich hasse diese verdammten Hacker...
    Scheiß auf Raubkopien ... es ist doch viel schöner eine echte Blu-Ray im Regal zu haben. Hacker haben keine Eier!
  2. Avatar von General Marcel
    Mir passen diese ganzen Raupkopierer nit...

    Würden sie aufhören wären die Spiele für rund 25? im Handel...

    Stattdessen haben alle ehrlichen Kunden die Arschkarte...
  3. Avatar von Slipkorn
    muss mich euch allen anschließen, vorallem dir MrBg, so schön erklärt *g*
    aber is echt wahr, mein freund saugt sich alle spiele von kane&lynch bis assassins creed und manhunt und alles!
    bin mir aber sicher das ich mit meinen wenigen spiele mehr spaß daran habe als er mit seinen lieblos zusammengeklauten spiele!

    BLEIBT BEI KAUFEN
  4. Avatar von Ronsn
    bin ich nicht. Ich hasse Hacker Kids, die sich mit irgendwelchen (meist net selbst programmierten) Hilfstools Zugang zu irgendwelchen Home PCs verschaffen oder einfach nur scheisse bauen wollen.

    Da gibt es aber noch die anderen, nämlich solche wie oben beschrieben.
    Diese sehen das ganze nur als Sport, wollen selbst nicht das Jemand anders nutzen aus ihrem Wissen ziehen und verabscheuen Jene, die Ihre Arbeit missbrauchen.

    Und es ist auch gut für die Hersteller, wenn ein junger Hacker dem Unternehmen zeigt, das Ihre Soft- oder Hardware nicht annähernd so unknackbar ist, wie sie meinten.
  5. Avatar von ~Flash~
    Bei mir müssen es schon Originale sein. Ich halte wenig von Kopien. Sicher ist die Versuchung groß, aber es ist irgendwie blöd. In der Vergangenheit hatte man sich Modships einbauen lassen, was ja auch was kostet. Und ich finde, dass man das Geld lieber ins Original stecken sollte. Vielleicht würden die Games dadurch etwas günstiger werden, weil der Aufwand geringer wäre einen neuen Kopierschutz zu entwickeln.

    Kann aber sein, dass ich mich Irre...nur eine These

    ~Flash~