RSS-Feed anzeigen

GTA-Gangster

The Wrestler

Bewertung: 13 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 01.03.2009 um 18:16 (229 Hits)
Die Geschichte eines legendären Wrestler's aus den achtziger Jahren. Randy "The Ram" Robinson.

Vorab:
In diesem Film geht es nicht um Wrestling, es erzählt nur die Geschichte eines Wrestler. Wer jetzt ein Action Film mit Super Kampfszenen erwartet wird enttäuscht. Aber es sollte ja klar sein, dass es ein Drama ist.

1.Story
Anfangs hab ich mir gedacht:
"Mensch, dass kennst du doch aus Rocky 6"
Doch dem ist nicht so, gute und bis zum Ende dramatische Geschichte, mit ein paar kleinen Lachern.

2.Schauspieler
"Mickey Rourke ist zurück!" Das behaupteten viele Kritiken, da ich ihm bisher nur von diesem Film kenne, kann ich das nicht sagen. Ich behaupte, dass er einfach super gespielt hat. Ob er früher schlecht war? Wenn ihr es wisst sagt's mir bitte!
Die Nebendarsteller waren auch echt gut. MIr hat Marisa Tomei sehr gut gefallen. Sie spielte Randy's beste Freundin Cassidy, die eine Stripperin ist. Später kommen sie sich sogar näher aber ich will nicht Spoilern.

3 Fazit
Ein Drama der extraklasse! So ein Film hab ich schon lange nicht gesehen. So hab auch ich mit meinen 13 Jahren mal gelernt, dass es nicht immer nur Action sein muss.
Ich empfehle ihn wirklich nur weiter.
Nur die Altersempfehlung hat mich verdutzt:
Brutale Szenen von 1-2 Wrestling Kämpfen und zudem viel, um nicht zu sagen sehr viel nackte Haut. Aber, dass schadet dem Film ja nicht.
Mit Grüße und hoffen auf gute Kritik und Antworten wer Mickey Rourke war,
GTA-Gangster oder Jens
Miniaturansichten angehängter Grafiken Angehängte Grafiken  

"The Wrestler" bei Mister Wong speichern "The Wrestler" bei YiGG.de speichern "The Wrestler" bei Google speichern "The Wrestler" bei del.icio.us speichern "The Wrestler" bei Digg speichern "The Wrestler" bei LinkARENA speichern "The Wrestler" bei My Yahoo speichern "The Wrestler" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Hitmanneverdie
    Mickey war in den 80ern und 90ern die Art Rebell im Filmgeschäft. Zum Beispiel hat er in Filmen wie 9 Wochen und 1941: Wo gehts hier nach Hollywood mitgespielt. Mitte der 90er ist er abgestürzt das heißt: Partys,Alkohol,Drogen. In der Zwischenheit hatte er zwar immer noch Filme gedreht, dies waren jedoch minderwertig. Im Jahre 2003 hat Robert Rodriguez ihm ein Rolle in Irgendwann in Mexico angeboten.DIes hat Mickey angenommen , seit dem hat Mickey wieder mehrere Filme gedreht. Seine seit dem erfolgreichste Rolle, die er gespielt hat war und ist bis jetzt Marv in SIN CITY. Hoffe hab dir etwas weiter geholfen

    PS: Super Blog und falls du Sin City noch nicht geshen hast , GUCK IHN DIR AN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  2. Avatar von GTA-Gangster
    Danke das du mich aufgeklärt hast kenn die Filme zwar nicht, aber ich werde sie mir ausleihen!
    Danke für dein Lob kann ich immer gebrauchen!
    Sin City hab ich Leider noch net gegugt weiß net ob des meine Eltern so toll finden is doch ab 18 oder?
  3. Avatar von Hitmanneverdie
    Is leider ab 18, trotzdem verständlich da der FIlm sehr brutal ist
  4. Avatar von GTA-Gangster
    Schade eigentlich ist bestimmt richtig geil der Film. Wer hat den Film eigentlich gemacht wenn er so brutal ist?
    Der selbe wie 300?