RSS-Feed anzeigen

linusil

Lola findet ein Kaninchen

Bewertung: 11 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 12.08.2008 um 22:13 (183 Hits)
Hi,

Lola hat heute beim Gassi gehen ein Kaninchen gefunden.
Wir gingen nach dem es stark geregnet hatte auf der nahe gelegene Hunde-Freilauf-Fläche mit ihr raus, und drehten unsere Runde.
Zunächst spielt Lola wie gewohnt mit anderen Hunden und lief durch das nasse Gras. Sie legte sich auf die Lauer, bellte und lief mit anderen Hunden um die Wette.
Nach ca. einer 3/4 Stunde war Lola auf einmal ganz beschäftigt, aber wird dachten uns nichts dabei und gingen weiter.
Doch dann sah ich, wie Lola auf etwas herumkaute und lief sofort zu ihr. Ich verscheuchte sie von ihrem gefundenen Fressen davon und schaute mir an, was sie dort "gefangen" hatte.
Es war ein, anscheinend schon länger totes Kaninchen.
Lola wunderte sich selbstverständlich, weshalb wir dieses leckere Mittagessen nicht mit ihr teilen wollten, allerdings kann es abgesehen davon, dass wir zu hause genug zu Essen haben ja auch krank oder vergiftet sein.

Danach gingen Lola und ich wieder nach Hause, wo ich feststellte, dass sie ganz dreckig war, da sie sich wohl mal wieder in Dreck gewälzt hatte.
Also hieß es für sie erst einmal eine Runde duschen gehen.
Nachdem Lola endlich sauber war, konnte ich mich endlich vor den Fernseher setzen und TV gucken.

"Lola findet ein Kaninchen" bei Mister Wong speichern "Lola findet ein Kaninchen" bei YiGG.de speichern "Lola findet ein Kaninchen" bei Google speichern "Lola findet ein Kaninchen" bei del.icio.us speichern "Lola findet ein Kaninchen" bei Digg speichern "Lola findet ein Kaninchen" bei LinkARENA speichern "Lola findet ein Kaninchen" bei My Yahoo speichern "Lola findet ein Kaninchen" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Quarkhase444
    Das kenn ich. Hunde riechen das anscheinend ewig weit, wenn da sowas vor sich hinfault! Duschen ist nach so ner Aktion sicher eine gute Idee...
  2. Avatar von TyBmaN
    nix gegen deine geschichte, aber irgendwie klingt das so nach ner kinderbuch geschichte für vorschulkinder^^ außer halt dass das kaninchen hier nich so gut wegkommt..dürfte also mit nem traumatischem albtraum für die kinder enden
  3. Avatar von Hoodo Brown
    XD also meinen hund kaöönte man nicht so leicht verscheuchen
  4. Avatar von linusil
    Ja, also ich musste sie schon etwas stärker weghalten.
    Allerdings war es ja wahrscheinlich auch nicht ein soo leckeres Essen, da es ja schon länger tot war und wenn wir es ihr verbieten, dann kann sie sich schon denke, dass es nicht so toll ist.
  5. Avatar von JeanPS
    als es so heiß war, war ich noch abends mit meinem Hund raus, wobei unser "Teddy" ein überfahrenes tier fand.

    Das fürchterlich (eklige) daran:
    Das tier lag in der Straßenrinne vor einer bushaltestelle - die stinkenden Innereien auf dem Gehweg!

    Boah, war mir bei dem Anblick (obwohl es dunkel war) schlecht
  6. Avatar von Raziel666
    Die Ankündigung des Monats kommt von Bluefish Games.
    Sie Haben gemeldet ein neuartiges SuchEm´up zu entwickeln.
    Das Spiel mit dem Namen Lola´s Kaninchensuche soll auf der Bekannten Moorhun-Engin basieren und ganze 3/4 Stunden Beschäftigung bieten. Da BluefishGames besonders die Casual-Gamer als Zielgruppe sieht, soll Gewaltanteil relativ gering sein, die USK hat jedenfalls grünes Licht gegeben. Außerdem kündigte der Publisher zusäzliche Inhalte zum Download an. Minnigames wie das Waschen des Avatars, oder ein Fernsechannel sind im Gespräch. Weiteres werden wir bestimmt auf der GC erfahren. es lohnt sich drab´n zu bleiben.