RSS-Feed anzeigen

Masterschelm

Die 10 nervigsten Usernamenklischees

Bewertung: 73 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 25.01.2009 um 20:39 (631 Hits)
[bild12]
Nein, das ist nicht irgendein unwichtiger, völlig sinnfreier Chartcountdown wie "Die 100 nervigsten Discohits", "Die 100 nervigsten Buchstaben von A bis Z ? Manche Buchstaben auch mehrmals" oder "Die 10 hässlichsten Frisuren der Videospielgeschichte". Es ist auch bedeutend wichtiger als "Die Top 100" der Volksmusik oder irgendwelcher Klingeltoncharts. Nein diese (nebenbei von mir höchstpersönlich unter Schweiß und unwirksamen Deo zusammengestellte) Top 10 deckt die wohl am häufigsten benutzen und nervigsten Usernamenklischees auf. "Wie schaffe ich es das mein Name einzigartig ist?", fragt sich da ein jeder.... aber nein egal wie man sich den Kopf darüber zerbricht, er ist es sowieso nicht, weil alle Namen bestimmten Mustern und Regeln folgen. Ich habe mich mit Aiman Abdalah und dem Galileo Mystery Team zusammengesetzt (oben war er?s noch allein!?) und decke es nun auf. Alles was ihr jemals über eure oder andere Usernamen erfahren wolltet. Aber genug der unnötig langen Vorrede und ran an die harten Fakten. Noch etwas... dieser Blog sollte nur bedingt ernst genommen werden ;-)
Fangen wir an mit....
Platz 10: Eigennamen
Ach ja Eigennamen als User zu benutzten ist schon äußerst langweilig und einfallslos, oder? Aber irgendwie ist es doch klasse wenn man Hans Schmidt heißt und den Namen auch verwenden kann. Hört sich auch supercool an... Aber mal ehrlich, wir sind hier weder bei einer Partnerböse noch bei intimen Treffen mit unbefriedigten ähh...Pardon... unzufriedenen Hausfrauen. Oder sind wir etwa Spiele- oder Onlineredakteur hier auf Cynamite? *hust*
Ohne viele Umschweife zu...
Platz 9: Abkürzungen
"Mist wie kann ich mein Username noch interessanter und geheimnisvoller machen, sodass keiner kapiert was sie bedeuten und sich deshalb tierisch aufregt?", denkt sich User Hansi. Und nachdem er in einem Militärheft geblättert hat, fällt ihm die Lösung ein! Er nennt sich Col. Hansi. Moment mal für was steht Col. eigentlich? Ja, das ist die Hauptfrage bei vielen Abkürzungen, denn was bedeuten sie. Hmm..., da nun mal nicht jeder User ein laufendes Lexikon ist und Lust hat alle Bedeutungen nachzuschlagen, sind sie einfach nervig. Weitere Vorschläge: DB Hansi = Dumpfbacke (Die Bahn) Hansi oder auch wahlweise CSI Hansi = Coolesupersau (Crime Scene Investigation) Hansi, wow wie cool, denkt da jeder 10jährige.

Übrigens Col. heißt Colonel und ist der sechsthöchte Rang in der US-Army. Wikipedia sei dank^^
Die Spannung steigt...
Platz 8:Ewigst Lange Namen
Wie kann man seinen Namen so einzigartig machen, dass seine Einzigartigkeit auf keinen Fall von irgendjemanden übertroffen wird. Genau, ihr denkt genauso wie ich. Man macht ihn einfach soooooo lang, dass man am Ende des Namens nicht mehr weiß mit welchem Wort er überhaupt angefangen hat. Super, oder?
. Ein Bespiel gefällig ?: "Kleineradlerderüberdemseedemabendrotentgegenflieg twährendsichzweieichhörnchenaufdemnächstgelgenenba umgegenseitigeingrinseninsgesichtzauberindemsiesic handennüssenkraulen"
Das nenne ich aus vielen Namen hervorstechend und sicherlich absolut unerreichbar. Aber es ist schon nervig, wenn ich beim Lesen des bloßen Namens 10 Minuten meines Lebens verschwende.
Und weiter geht?s...
Platz 7: Englisch oder Andere Sprachen
Deutsch ist eine so öde und angestaubt Sprache. Kein Wunder also, dass nur noch wenige User auf deutsprachige Namen schwören. Aus der "Attraktiven Katze" wird so schnell mit dem Googleüberstzer eine "Pussycat" und das klingt doch gleich viel erotischer und auch auf Männer ansprechender. Unspektakuläre Namen hören sich in einer anderen Sprache einfach besser an. Mal ehrlich, wer erwartet schon hinter einer "Femme ébarber" eine Putzfrau? Yeah now we geh on in English to machen diesen Blog viel better.
Kein Geplänkel sondern weiter mit....
Platz 6: Wo bleibt der Sinn?!
Ach herrlich wie oft User ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Sich völlig banale und sinnslose Namen ausdanken. Halt, hatten wir das nicht schon? Nicht ganz denn manchmal wird mit der Fantasie doch etwas über die Stränge geschlagen und der Name ergibt selbst nach mehrmaligen Lesen und Durchforsten sämtlicher Lexika einfach keinen Sinn. Denn oft denkt sich ein User den Namen in seiner eigenen Sprache aus. Elbisch ist gar nix dagegen. "Musakayoshimitsukloakusspülenmuss" Tja ist schon schwierig sich selbst was auszudenken und deshalb muss es auch nicht wirklich einen Sinn ergeben, solang man selbst damit was anfangen kann. Oder seit ihr andere Meinung?!
Halbzeit. Zum Glück für euch sind wir hier nicht beim Privatfernsehen und so kommt auch keine Werbung, denn Werbeverträge brauch ich nicht....nur eine kleine...
The Show must go on....
Platz 5: Zahlen anstatt Buchstaben
Was macht aus jedem Mathe und Physikunterricht ein grausames und alptraumhaftes Erlebnis?? Nein nicht der arme Lehrer, der schon genug Energie damit verbraucht die Exen und Abfragen möglichst fies zu gestalten. Viel nerviger sind doch eigentlich die Zahlen, die jede Aufgabe schier unlösbar erscheinen lassen. Aber zurück zu den Usernamen. Viele User haben die seltsame Angewohntheit Zahlen anstatt Buchstaben in ihren Namen einzubauen. Wie das aussehen kann, zeigt ein kleines Beispiel von mir : 1234756 was das heißt ? Ich weiß es selbst nicht. Okay, hier ein lesbares Beispiel: M0n5t3r M1chl. Mann, da hab ich mich aber selbst an Kreativität übertroffen. Tja, ich heiße nicht umsonst M45t3r2ch3lm muahaha....;-)
Ach, du liest immer noch? Weiter mit...
Platz 4: Fannamen
Wer besonders tight wirken möchte, wählt seinen Usernamen am besten nach einem Vorbild, seinem Lieblingspromi oder gleich nach seinem Lieblingshandheld. Ja, es ist schon toll für uns Normalos, wenn wir zu Leuten hinaufsehen, sie auch gern imitieren und ihre Namen übernehmen können. So kann es schon mal vorkommen, dass einem einige Bill Kaulitze, Gina Wilds oder gar Gameboycolorfanboys über den Weg laufen. Schön für euch, ihr habt Vorbilder. Seid euch aber auch darüber im Klaren, dass nicht jeder TH- oder Gameboycolourfan ist und daher euren Namen akzeptiert. Streiterein und Hass sind da quasi schon vorprogrammiert und daher echt nervig.
War dein Klischee schon dabei? Nicht? Dann vielleicht auf...
Platz 3:Übertreibungen
Es herrscht ein riesiges Konkurrenzdenken auf Cynamite. Vielen geht es nur ums Punkte sammeln oder darum, dass man möglichst weit vorne in irgendwelchen Charts landet, da ist es nützlich wenn man seinem Namen schon gleich etwas "großes" und "besseres" hinzufügt. Oft und gerne in Form von Superlativen oder englischen Adjektiven gebraucht. Schließlich kommen dann so Namen wie "Masterchief", "Klasseboy" oder "BiggestLeberwurstbrotever" sind die logische Konsequenz und wirken auf den geneigten Leser eher abweisend anstatt antörnend oder Respekt einflößend. Deshalb zählen für uns auch eher Taten, als große, selbstverherrlichende, pseudotolle Namen, die nur von der Wahrheit ablenken.
Silber geht an....

[bild10]
Platz 2: Jahreszahlen
Och nicht schon wieder Zahlen. Fällt dem Schelm den nichts Neues ein? Natürlich nicht! Den im Gegensatz zu Zahlen als Buchstaben, nutzen User die Zahlen auch zu ganz anderen Zwecken, um z.B. anzugeben wann sie geboren sind oder wann sie sich angemeldet haben, wie alt sie bei der Anmeldung waren usw. Aber ist das überhaupt relevant? Eigentlich nicht, denn solche Sachen werden ja schon im Steckbrief aufgezeigt oder auf der Profilpage entlos ausgewälzt. Deshalb bringen solche Angaben nichts und es werden Namen wie Lieschen17 oder Detlevboy47 über kurz oder lang aussterben. Schade eigentlich, denn verschönen unsere wunderschönen Zahlen nicht jeden Gesamteindruck?
Last but not least....

[bild11]
Platz 1: Dämlich Zeichen
Ja das ist Platz 1, worauf wir alle gewartet haben. Nur was sind dämliche Zeichen und ab wann ist ein Zeichen überhaupt dämlich? Meine Antwort: Sobald ein Zeichen in einem Namen vorkommt. Hör auf die armen Zeichen zu mobben! Doch sie haben es verdient. Denn was ursprünglich als schön und hip galt ist einfach nur dämlich. Erstens weil folgende Zeichen gar nicht in ihrem ursprünglichen Sinn und Kontext verwendet werden und zweitens.... ja zweitens... weil?s so ist. Basta. "++Hünchen++" oder "~(-*+#%[&$§Linda§$&]%#+*-)~", mal ehrlich was soll das sein? Es ätzt einfach nur beim Lesen und verursacht Bindehautentzündung vor lauter Lautmaler- und Zeichnerei und hübsch anzusehen ist es höchstens für denjenigen der sich dieses Teufelswerk ausgedacht hat.
So, das waren die Top 10 der "10 nervigsten Usernamenklischees". Ich bedanke mich fürs Durchhalten und Lesen und hoffe es hat dir/euch auch ein bisschen gefallen. Seid ihr mit den Platzierungen nicht einverstanden, kennt ihr selbst nervige Usernamen, glaubt ihr das alles sowieso Mist ist und findet ihr nicht auch es gibt zu viele Arbeitslose... dann postet einfach Comments. Und seinen wir mal ehrlich richtig nervig sind doch nur die Verfasser solcher Blogs. 8-)
Greetz euer Masterschelm
Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken blogs/masterschelm/attachments/82555-die-10-nervigsten-usernamenklischees-original.jpg   blogs/masterschelm/attachments/82556-die-10-nervigsten-usernamenklischees-original.jpg   blogs/masterschelm/attachments/82557-die-10-nervigsten-usernamenklischees-original.jpg   blogs/masterschelm/attachments/82558-die-10-nervigsten-usernamenklischees-original.jpg   blogs/masterschelm/attachments/82559-die-10-nervigsten-usernamenklischees-original.jpg  

"Die 10 nervigsten Usernamenklischees" bei Mister Wong speichern "Die 10 nervigsten Usernamenklischees" bei YiGG.de speichern "Die 10 nervigsten Usernamenklischees" bei Google speichern "Die 10 nervigsten Usernamenklischees" bei del.icio.us speichern "Die 10 nervigsten Usernamenklischees" bei Digg speichern "Die 10 nervigsten Usernamenklischees" bei LinkARENA speichern "Die 10 nervigsten Usernamenklischees" bei My Yahoo speichern "Die 10 nervigsten Usernamenklischees" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Seite 3 von 3 123
  1. Avatar von Hitmanneverdie
    Super gemacht bin übrigens auf platz 4 ach @ duffman is ein fan name den typen gibts ja schon und dann noch mit dem bild
  2. Avatar von Hitmanneverdie
    Super gemacht bin übrigens auf platz 4 ach @ duffman is ein fan name den typen gibts ja schon und dann noch mit dem bild
  3. Avatar von Masterschelm
    die Lohrbeeren ;-)
  4. Avatar von gigantor66
    Einfach super !
  5. Avatar von sasacrocop
    hehe, sehr geil
  6. Avatar von Masterschelm
    mein Name gehört zu den Übertreibungen und zu den Fremdsprachen... zusätzlich ist er noch recht sinnlos xD

    @all danke danke^^
  7. Avatar von G Unit
    Cool dann gehöre ich ja wohl zu Punkt 4 Asche auf mein Haupt Sehr geiler BlogÜbrigens
  8. Avatar von Beliskner999
    toller blog hat spass gemacht den zu lesen ^^

    PS: nicht ein einziges klischee bei mir außer vielleicht dass wahrscheinlich so gut wie keiner weiß was mein username bedeuten soll

    mfg beliskner ;-)
  9. Avatar von Beliskner999
    hab gerade gemerkt das ich ja noch zahlen drin habe asche auf mein haupt xD
  10. Avatar von Masterschelm
    das er so gut ankommt, hab noch über einen zweiten Teil nachgedacht... was genau bleibt aber vorerst mein Geheimnis *g*
  11. Avatar von LORDOUZO
    oha klishees eins meiner liebsten themen
    und man findet sich auch selbst in der liste
  12. Avatar von fabian2301
    lol ich gehör zu platz 10 und 2^^ aber super blog mehr davon
  13. Avatar von Killerzombie94
    schlecht, 4*. Ich gehör übrigens zu Platz 2.

    MfG
    Killerzombie
  14. Avatar von Rewemarkt66
    Wo pass ich den rein??? xD
Seite 3 von 3 123