RSS-Feed anzeigen

mortin40000

Gamermusik der etwas anderen Art

Bewertung: 4 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 19.03.2011 um 21:34 (250 Hits)
Wer das Wort: Games-Musik, hört denkt wahrscheinlich an eine sanft dahin plätschernde Zelda Melodie oder einen epischen orchestralen God of War Soundtrack.

Aber es gibt auch ganz andere Interpreten und Musikstils die sich mit dem Thema Gaming beschäftigen
Hierbei möchte ich euch insbesondere drei von ihnen vorstellen:

Teamheadkick

Brysi

JTMachinima

Alle diese Interpreten machen englische Genreübergreifende Musik (bevorzugt Raps und Rock...)

Teamheadkick ( http://www.youtube.com/user/teamheadkick )

Sie sind auf verschiedene Spiele spezialisiert und bringen für jedes Spiel das ihnen gut gefällt (jeder Tripple-A Titel einen Song raus.
Sie investieren sehr viel Zeit in die Musik und spielen sie sogar selbst ein (Mit ganz echten Instrumenten :O , kein music-edititing oder Autotunes)
Teamheadkick betitelt sich selbst als die qualitativ hochwertigste Game-Band, was man ihr wenn man sich näher mit ihr beschäftigt gerne abnimmt.
Eine Liste aller Songs:
Assassin?s Creed 2 Rap "Make You Bleed?
AvP Metal Rap "Aliens VS Predator?
Left 4 Dead 2 Metal "Left Me 4 Dead?
Bioshock 2 Rap "This is Bioshock?
Halo Reach Uber Rap "It?s All About Reach?
Gears of War 2 Metal "The Devil Dogs?
Mafia 2 Rap "Gangster?
Modern Warfare 2 Metal "Head Huntin?
Borderlands Rock Rap "In The Borderlands?
Bad Company 2 Metal "Make War, Not Peace?
Dead Rising 2 Rap "Here They Come?
Red Dead Redemption Rock Rap "Red Dead?
Skate 3 Punk Rock "Shut Up and Skate?
Batman Rap "BatPIMP?
Modern Warfare 2 Blues "Noob Tube Blues?
Transformers WFC Metal "Transformers
Black Ops Rock
Black Ops Nazi Zombies ''Hide your kids''
Brysi ( http://www.youtube.com/user/brysi ; www.brysi.com )

Brysi ist mehr so der lifestyle Typ der einmal pro Woche einen V-log über sich veröffentlicht (nicht ganz so schlimm wie Toby Turner der vor einer Weile auch mal nur Musik gemacht hat)
Seine Songs sind Hauptsächlich auf den rivalismus zwischen der Halo- und der Call of Duty Serie spezialisiert. Angefangen hat es bei ihm mit qualitativ schlechten acoustic guitar-covers die in den Ohren weh taten, doch Mitte 2010 stieg seine Qualität und damit seine Bekanntheit Rapide an. Brysi bringt nun fast wöchentlich Songs raus, bei denen es sich immer noch zu 50% um Covers von Bekannten Melodien handelt auf die er den passenden Gamertext draufklatscht, trotzdem kann man sich diese gut anhören und viele sind in meinen Ohren um einiges besser als das Original. Seit ende Januar hat er eine feste Vertragspartnerschaft mit Machinima mit deren Hilfe und Mittel er schon richtig professionelle Musik gemacht hat.
Seine bekanntesten Songs:

I wish I had a Jetpack (Halo Reach)
I wanna get a Killionaire (Halo Reach)
I?m a COD pro (COD Black Ops)
Dropping Nukes (Modern warfare 2)
I think I love you Modern Warfare 2 (Modern warfare 2)
I?ll miss you MW2 (Modern warfare 2)
Call of Duty vs. Halo Rap Battle (Black Ops und Reach)
Call of Duty vs. Halo Rap Battle Round 2 (Black Ops und Reach)
Camper Song Justin Bieber parody (COD Black Ops)
JTMachinima (http://www.youtube.com/user/skullkruncher13 )

JTMachinima besteht aus zwei Jugendlichen im Highschool Alter (hier Gamertag)
-->Skullkruncher13
-->Petfan8326

Skullkruncher ist für die Musik zuständig.
Petfan schneidet das Musikvideo zusammen.

Bei ihnen sind Musiktexte sehr humorvoll und ironisch verfasst. Seit Januar haben auch sie eine Vertragspartnerschaft mit Machinima. Generell sind sie Musikalisch eher anspruchslos (es gibt auch Ausnahmen), was nicht abwertend gemeint ist, sie haben nur den Schwerpunkt auf die Texte gelegt.

Songs:

The Dynasty
Camper's Paradise
The Godfather Rap
This is JT Machinima
Noobz 4 Life
GoW Rap
I Bagged a Noob
Halo 3 Rimz
Left 4 Dead Rap
GTA Rap
Call of Duty Rap
Halo 3 Rap
Black Ops Rap
Fable 3 Rap
ODST Rap
World at War Rap
Left 4 Dead 2 Rap


Also ich find die Musik dieser Interpreten echt genial, und bin froh das es so??Nerdmusik?? gibt

Noch was im Allgemeinem dazu:
Die ganze ..hüstel..??Killerspiel?? Diskussion kann sich natürlich an den Texten aufgeilen , die wirklich aus dem Zusammenhang gerissen, Massenmörderische Fähigkeiten beschreiben. :P

Im Kontext sollten sogar ???Killerspiel?? Verfechter bemerken das es sich bei diesen Texten mehr um den Spaß beim Gaming handelt und weniger das ich gerne auf die Straße rennen und Allen die mir begegnen einen ?? Headshot?? geben will.(Damit soll kein Amoklauf von mir angekündigt werden Bloggregeln § 3)
Zumal ist in vielen Songs versteckte Kritik eingebaut, und man sich immer wieder freut wenn man welche davon entdeckt und merkt das die Texte oft nicht so stumpf sind wie sie erstmal vermuten lassen .
Nicht zu vergessen ist dabei das das diese Lieder immer noch ???Gute-Laune?? Musik verkörpern und einfach nur von Leuten sind die gerne Videospiele spielen.

Ich denke wenn man mit einer gewissen Offenheit an diese Musik geht dann kann man sie sich wirklich mal anhören und ich freue mich für jeden dem sie gut gefällt
Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken blogs/mortin40000/attachments/93119-gamermusik-der-etwas-anderen-art-original.jpg   blogs/mortin40000/attachments/93117-gamermusik-der-etwas-anderen-art-original.jpg   blogs/mortin40000/attachments/93116-gamermusik-der-etwas-anderen-art-original.jpg  

"Gamermusik der etwas anderen Art" bei Mister Wong speichern "Gamermusik der etwas anderen Art" bei YiGG.de speichern "Gamermusik der etwas anderen Art" bei Google speichern "Gamermusik der etwas anderen Art" bei del.icio.us speichern "Gamermusik der etwas anderen Art" bei Digg speichern "Gamermusik der etwas anderen Art" bei LinkARENA speichern "Gamermusik der etwas anderen Art" bei My Yahoo speichern "Gamermusik der etwas anderen Art" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare