RSS-Feed anzeigen

NachtSurfer

MASS EFFECT 2 - Charakterimport

Bewertung: 4 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 08.02.2010 um 11:30 (171 Hits)
ICH HAB HIER WAS IM NETZ GEFUNDEN. DAS DÜRFTE JEDEM WEITERHELFEN DER DIESBEZÜGLICH PROBLEME HAT.

Mass Effect 2 ist jetzt seit ein paar Tagen auf der anderen Seite des großen Teichs erhältlich und schon gibt es großes Geheule. Probleme beim aktivieren des DLCs, Probleme mit dem Charakter-Import und nicht zuletzt eine Ladung Bugs die das Speichern verhindern. Ich habe mich extra für euch durch die Tiefen des BioWare Forums gegraben um euch solche Probleme zu ersparen.

Ich möchte anmerken, dass ich all diese Informationen aus dem
englischen BioWare Forum habe. Dies ist alles nur Theoretisch und ich habe es noch nicht selbst ausprobieren können.

Zuerst der Charakter-Import:
Wie BioWare bekannt gegeben hat ist der Charakter-Import nicht möglich, wenn ihr das Spiel durchgespielt habt und danach die Festplatte gewechselt habt. Der End-Save geht aus irgendeinem Grund bei der Datenübertragung auf eine neue Festplatte verloren. Ihr müsst das Ende von Mass Effect 1 noch einmal auf eurer aktuellen Festplatte spielen um darauf zugreifen zu können. Spielstände auf einer Memory-Unit können
nicht übertragen werden.

Ein weiterer wichtiger Punkt der oft erwähnt wird: Wenn ihr eure Save-Files sucht zum übertragen, benutzt das Steuerkreuz und nicht den Analogstick. Fragt mich nicht warum, es scheint zu funktionieren.
Zugriff auf den DLC und das Cerberus-Netzwerk: Weil es für EA viel zu einfach gewesen wäre, den DLC einfach wie jeder andere Publisher auch über den Xbox-Live Marktplatz anzubieten, müsst ihr euch über euren EA-Account einloggen und dieser Account mit eurem Gamertag verlinken um die Bonus-Items zu erhalten. Das entscheidende hierbei ist, dass ihr erstmal rausfinden müsst, ob das nicht schon geschehen
ist. Wer z.B. Time Trail Daten bei Mirror's Edge hochgeladen
hat, der müsste bereits einen Account haben. Stellt sicher, dass die email die ihr eintragt, die für euren EA-Account ist. Wenn ihr noch keinen habt, könnt ihr hier nachholen. Um diesen Account mit eurem Gamertag zu verlinken müsst ihr nun ein Produkt registrieren, oder bei einem Spiel wie Mirror's Edge
die Verlinkung vornehmen.

Extra-Waffen und Rüstungen müssten dann in Shephards Spind auf der Normandy zu finden sein.

Cerberus Account Code funktioniert nicht.
Wie EA inzwischen offiziell bekannt gegeben hat ist nicht jeder
Cerberus Access Code auch ein richtiger Cerberus Access Code sondern ermöglicht nur den Zugang zu den Bonus-Items aus der Collector's Edition. EA arbeitet an dem Problem und jeder der schon Zugang zu dem Items, aber nicht zum Netzwerk hat, sollte diesen demnächst bekommen.

Es scheint außerdem Probleme beim abspeichern zu geben in manchen Fällen. Was immer ihr tut, spielt nicht wie diese Nasen die alle im BioWare Forum rumjammern 8 Stunden am Stück und verlasst euch auf die Auto-Save Funktion sondern versucht möglichst früh festzustellen ob ihr manuell speichern könnt.

Alles in allem, scheint das eine Riesenladung Fail von Seitens EA und BioWare zu sein. Das Feature mit dem am meisten geworben wurde funktioniert nicht richtig und es gibt eigentlich keinen sinnvollen Grund warum es so kompliziert ist auf dne DLC zu zugreifen.
Miniaturansichten angehängter Grafiken Angehängte Grafiken  

"MASS EFFECT 2 - Charakterimport" bei Mister Wong speichern "MASS EFFECT 2 - Charakterimport" bei YiGG.de speichern "MASS EFFECT 2 - Charakterimport" bei Google speichern "MASS EFFECT 2 - Charakterimport" bei del.icio.us speichern "MASS EFFECT 2 - Charakterimport" bei Digg speichern "MASS EFFECT 2 - Charakterimport" bei LinkARENA speichern "MASS EFFECT 2 - Charakterimport" bei My Yahoo speichern "MASS EFFECT 2 - Charakterimport" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von d.night
    dass du das alles hier als Blog bringst...was ich nicht ganz verstehe ist, warum du nicht alles in einen Blog gepackt hast...naja, nicht mein Problem...aber gut find ich das nicht.