RSS-Feed anzeigen

OldSalmon

  1. Fluse Jones und der Tempel der Bettwanze

    von am 27.11.2010 um 13:57
    Vorsichtig schlich Fluse durch die Schatten, die die riesigen Kekskrümel warfen. Der Staub von Monaten bedeckte den Boden wie eine bleiche Decke und knirschte unter Fluses Sohlen.
    Die Sonne stand hoch am Himmel, doch ihre Strahlen brachten keine Wärme. Es war kalt, die Luft roch muffig und Fluse fragte sich, warum er ausgerechnet jetzt hier sein musste. Hier, im Krümelgebirge Zentralbettaniens. Hier herrschten die Milben. Sie versteckten sich in den dunklen Löchern vor dem Tageslicht. Ihre ...
    Kategorien
    Kategorielos