RSS-Feed anzeigen

PC-Freak

Metin2 - Erfahrungsbericht

Bewertung: 2 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 20.08.2009 um 20:52 (205 Hits)
Hey Leute ,
ich stelle euch heute das Spiel Metin2 online vor.
Erstmal die grundliegeden Sachen:
- Es ist ein MMORPG
- Es ist ein Fantasy-Mittelalter Rollenspiel
- Man muss es als .exe-Datei runterladen und dan Instalieren (700MB)
- Es gibt 4 verschieden Klassen (Krieger,Sura,Schamane,Ninja) mit je 2 Skillarten

Es gibt aber auch 3 Reiche die sich gegen bekriegen also müsst ihr aufpassen wo ihr hinget
Grafisch stellt das OnlineGame leider nix sehr gutes da aber dafür ist die Steuerung für Anfänger sehr leicht (wasd) und mit der Maus.
Jetzt zum Spielverlauf...
Man steigt in eine fantastische Welt ein und man erlebt große Arbenteuer. Als erstes erwarten dich Aufgaben wie; ,,Lauf zum Wächter und gebe ihm ...." aber wen man dan ein paar Level steigt wird es schwiriger die Aufgaben zu bewältigen, denn man muss Tiere erledigen und auf die Jagt nach verschollen Personen oder Schätzen gehen.
Für jede aufgabe erhält man EXP (Erfahrung) und Yang (Geld) womit man sich neue Ausrüstungsgegestände kaufen kann.
Umso höher dein Level desto mehr kannst du erforschen, es gibt die Große Wüste oder das OrkTal ,aber bis man diese stärkeren Monster besiegen kann sollte man erst trainiren und Level aufsteigen was am Anfang recht schnell geht.
Das Maximale Levellimet ist noch nicht festegelegt und das Spiel spielt auf 15 verschieden Servern mit je 4-6 Channels.
Zwischendurch kann man natürlich seine Kräfe messen, mit andern Spieler in einem Duell. Aber man kann auch Handeln, in Gilden eintreten und vieles mehr.
Es gibt auch sogenannte (Affen)-Dugons wo man sich eine Pferdemedalie ergattern kann und somit die Qualifikation für die PFerdeprfung erungenhat, ab Level 25 spielbar, und mit bestehen der Prüfung muss man noch ein kleine Summe an den Stall zahlen und man erhält sein eigenes Pferd mit dem man schneller unterwegs ist. Ab Level 40 , was einege Zeit dauert, kann man ein Kapferd Holen aber bevor man dies kann muss man sein Pferd auf Level10 bringen. Die schaft man wieder durch Traing.
Der Kampfstil.....
Wie oben genannt gibt es 4 Klassen...
Der Krieger ist stolz und hat starke Rüstungen und Waffen und durch erlehrnen von Fertigkeiten kann man seine Aura verbessern (Stärke +) oder Specialattaken. In gößern Kämpfen ist der Krieger aber hauf Hilfe angewiesen.
So kommen wir auch zu unserer nächsten Klasse:
Die Schamanen Haben nicht so gute Rüstugen aber können durch Zauber schweren Schaden anrichten aber je anch skillung ist der/die Schamane/in auf Heilung oder auf Kampf ausgerichtet.
Der Sura ist eine Art Mensch der aber ein Zauberarm hat mit dem er sich verstärken kann und/oder seine Ausrüstungsgegenstände. Im PVP ist der Sura das Beste im gegensatz ist der Krieger eher auf PVE geübt.
Unsere vierte und leste Klasse ist der Ninja...
Recht gute Rütsung und starke waffen mit hohem Tempo ... aber wieder je nach Skillung auf Bogen oder auf Schwerter und Dolche spetalisiert. Sie sind im PVP gut.
Im Duell geht es dadrum den Gegner schneller seine Lebenspunkte runterzuhauen als er es bei Dir tut. Es gibt eigentlich nur eine Runde.
Wen man in eine sogenannte Gilde eingetreten ist kann man hin und wieder einen Gildenkrieg anstifften und so mit den ganzen Mitglieder der Gilde gegen die ander zu kämpfen. Dies kann Ehre und Ruhm geben aber auch das gegenteil.
Die Waffen lassen sich beim Schmied verbessern. Er nimmt dafür eine kleinigkeit und so kann man z.B. sein schwert+0 auf max. +9 bringen , aber mit höheren Level des Schwertes steigt auch die Chance das das Schwert bei der Veredelung kaputt geht und weg ist und das kann sehr teuer werden.
Wen man Bosse töten will muss man auch in einer Gruppe arbeten. Wo Taktik und Geschik gefragt ist.
Es gibt auch ein onlineShop wo man für echtes Geld Items kaufen kann die den Spielverlauf erlecihtern und verschnellern!
Online auf der Seite www.metin2.de gibt es noch mehr Biilder und Screenshoots und Infos

Das war mein Bericht über das Spiel Metin2, ich hoffe er gefällt euch !
Gruß Pc-Freak!
Danke
Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken blogs/pc-freak/attachments/83476-metin2-erfahrungsbericht-original.jpg   blogs/pc-freak/attachments/83474-metin2-erfahrungsbericht-original.jpg   blogs/pc-freak/attachments/83472-metin2-erfahrungsbericht-original.jpg  

"Metin2 - Erfahrungsbericht" bei Mister Wong speichern "Metin2 - Erfahrungsbericht" bei YiGG.de speichern "Metin2 - Erfahrungsbericht" bei Google speichern "Metin2 - Erfahrungsbericht" bei del.icio.us speichern "Metin2 - Erfahrungsbericht" bei Digg speichern "Metin2 - Erfahrungsbericht" bei LinkARENA speichern "Metin2 - Erfahrungsbericht" bei My Yahoo speichern "Metin2 - Erfahrungsbericht" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von DCDT
    aber deine Beschreibung enthält praktisch keine Informationen. Das wird auf den Großteil der MMORPGs genauso zutreffen.
  2. Avatar von DCDT
    jetzt ist es schon deutlich besser. Man kann endich einschätzen, ob dieses Spiel für einen persönlich interessant klingt, oder nicht.
  3. Avatar von PC-Freak
    wen du bncg was wissen willst kann ich es dir noch sagen