RSS-Feed anzeigen

robertnusskuchen

Die Unterschiede der beiden PSPs

Bewertung: 28 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 23.10.2007 um 02:04 (186 Hits)
Ich habe bereits beide PSPs seit dem jeweiligem Erscheinungstermin und kann daher aus eigener Erfahrung einiges dazu sagen:

1) Der Bildschirm:
Die kleine PSP hat ein anderes Display, die Winkel in der Vertikalen sind verändert worden, sodass man die PSP auch stark nach oben oder unten kippen kann und dies sie Sicht nicht wie bei der alten PSP behindert.

2) Das Cover:
Auf der Rückseite der Slim PSP sind die beiden Wölbungen hinter welchen sich zB das Akku verbarg verschwunden. Stattdessen ist dort nun eine glatte Fläche, die nun auch nicht mehr mit dem rauhen Plastik der alten PSP, sonder mit edlem Klavierlack (soweit das Handbuch) überzogen ist.
Des weiteren ist die Faceplate verändert. Der Bilschirmbereich ist durch eine art Sicke von den Tastenfeldern getrennt, wodurch das Sichtfenster nicht so schnell mit Fingerabdrücken überseht ist. Jedoch ist das Cover an der Stelle wo das Display liegt nicht mehr so hart und stabil wie bei der alten PSP und lässt sich leicht bis zum Display durchdrücken. Bei der alten PSP wäre das nicht so schlimm gewesen, da dort das Display nochmal intern eine Glasscheibe zum Schutz vorgesetzt bekommen hat, doch bei der Slim ist der Bildschirm jetzt wie ein Plasma Bildschirm aufgebaut, dass heißt, er ist sehr druck- und berührungsempfindlich.
3) Zum Akku:
Das Akku hält nicht länger wie es von Sony beschrieben wurde, das Gegenteil ist der Fall. Meine alte PSP hat beim Musikhören 12 Stunden mitgemacht, bei der Slim sind es nurnoch 9-10... Beim einstellen einer stärkeren Beleuchtung geht das Akku der Slim auch schneller zur Neige als das der alten PSP, was besonders beim Zocken unterwegs ein Manko darstellt.

4)Die neue UMD Lade:
Die UMD-Lade wurde von Grundauf neu aufgebaut.
Sie ist nun weniger kompliziert und anfällig als vorher, sie hat ein neues Verschlusssystem und kann daher sehr leicht geöffnet werden. Die ist jedoch gleichzeitig ein Minuspunkt, da mir beim Hantieren mit der PSP (zB aus der Hosentasche zeiehn) schon öfter die UMD-Luke aufesprungen ist und meine UMD gradewegs auf dem Fußboden landete. Dies liegt daran, dass die Slim PSP die UMD nicht so im Laufwerk "verankert" wie die alte PSP. Außerdem ist das Laufwerk der Slim PSP etwas lauter als das der alten, was an stillen Orten doch als störend empfunden werden kann.
5) UMD-Cache:
Da der RAM der Slim PSP vergrößert wurde, ist eine neue Funktion dazu gekommen, die UMD-Cache Funktion.
Die neue UMD-Cache Funktion die die Ladezeiten verkürzen soll macht sich bei meinen Tests nur beim Akku bemerkbar, da es schneller lehr ist, wenn die Funktion aktiviert ist, doch die Ladezeiten bleiben mehr oder weniger gleich (wenn überhaupt vorhanden, dann sind die Unterschiede minimal).
Das Internet soll dank des vergrößerten RAM-Speichers angeblich schneller Seiten aufbauen können, doch dies konnte ich noch nicht testen...
Hier ist ein Link zu einem Video, welches die Unterschiede der Ladezeiten und des Geräuschpegels deutlich zeigt.

6) Die USB-Ladefunktion:
Die USB-Aufladefunktion ist sehr praktisch, braucht allerdings 5 Stunden (nach dem Handbuch) um das Akku vollständig aufzuladen.
Ich konnte es noch nicht testen, bezweifle es jedoch, da meine PSP nach einer Stunde noch nicht bei den etwa errechneten 20% war, sondern nur bei 7%.

7) der Preis:
Als letztes währe zu erwähnen, dass die Slim PSP wahnsinnig kostspielig ist. Sie kostet im Basispack etwa 170?, in diesem Paket liegen nur die PSP, ein Akku, ein Ladegerät und der übliche Papierkram.
Kopfhörer, Remote Control (Fernbediehnung), TV-Kabel, Tasche, Memorystick und all die anderen Extras die im Valuepack (150?) oder Gigapack(180?) der alten PSP standartmäßig enthalten sind müssen für die Slim PSP extra erworben werden, was hohe Zusatzkosten aufwirft.

Mein Fazit:
Die Slim PSP ist nur was für Zocker, die das Gerät hauptsächlich zu Hause nutzen wollen und sich mit der Grundausstattung weitestgehend zufriedengeben. Wer auch unterwegs viel spielen will und auf all die Extras nicht verzichten möchte, sollte (allein aus Kostengründen) zur alten PSP greifen.
Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken blogs/robertnusskuchen/attachments/81409-die-unterschiede-der-beiden-psps-original.jpg   blogs/robertnusskuchen/attachments/81410-die-unterschiede-der-beiden-psps-original.jpg   blogs/robertnusskuchen/attachments/81407-die-unterschiede-der-beiden-psps-original.jpg   blogs/robertnusskuchen/attachments/81408-die-unterschiede-der-beiden-psps-original.jpg  

"Die Unterschiede der beiden PSPs" bei Mister Wong speichern "Die Unterschiede der beiden PSPs" bei YiGG.de speichern "Die Unterschiede der beiden PSPs" bei Google speichern "Die Unterschiede der beiden PSPs" bei del.icio.us speichern "Die Unterschiede der beiden PSPs" bei Digg speichern "Die Unterschiede der beiden PSPs" bei LinkARENA speichern "Die Unterschiede der beiden PSPs" bei My Yahoo speichern "Die Unterschiede der beiden PSPs" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von TyBmaN
    Der netten Dame unter mir (*lol* das klingt irgendwie zweideutig^^) stimm der +Shin+ zu, ist ein guter Blog geworden und wirklich mal interessant die Unterschiede von jemandem zu hören, der wirklich beide Versionen richtig getestet hat! :-)
  2. Avatar von ManUtd4711
    ...auch bei meiner alten aber wiegsagt cool von jemanden Input zu bekommen der BEIDE hat,5 Sterne!!!
    MFG ManUtd4711
  3. Avatar von Hawkfire
    Da hat dir das weiterhelfen im Portable Gamer Club ja nen Blog eingebracht. Und der ist richtig gut geworden. Richtig cool.
  4. Avatar von D-Chan
    Und ich hab mir schon sorgen gemacht, als ich gelesen habe die neue PSP hatte doppelt soviel Speicher wie die Alte.

    Naja, noch 2 Tage, dann hab ich sie.

    Und später wird noch etwas an ihr herumexperimentiert.
  5. Avatar von Hawkfire
    Glückwunsch zu Platz 1 Robert ^^
  6. Avatar von Barrett
    sehr guter Blog 5 Sterne.
  7. Avatar von robertnusskuchen
    Was? Wie? Mein Blog auf Platz 1?
    ...das ich das noch erleben darf... ^^

    An dieser Stelle:
    Danke an alle die meinen Blog gelesen und bewertet haben!
    Und nochmal danke an TyBmaN! Hätte er mich nicht drauf aufmerksam gemacht, wäre dies nur ein Post in nem Club geblieben...
    THX to all!
  8. Avatar von km91
    den blog den du gemacht hast cool, nur ist jetzt meiner wieder auf den 8ten Platz geruchtscht :-)
  9. Avatar von Amity
    Ist echt ein geiler Blog geworden. Und er bringt mich jetzt doch zu der Überlegung die Slim zu kaufen, aber das muss ich wohl selst entscheiden.^^
  10. Avatar von dantealexdmc5
    das wollte ich jetzt habe ich die genauen unterschiede Danke Robert
  11. Avatar von nordischerdruide
    @robert, sehr gut.da hast du dir doch große mühe gegeben und zurecht so ein positves echo bekommen.
    mfg druide