RSS-Feed anzeigen

rotfuchs

Xbox360 kaputt - Hello again

Bewertung: 13 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 12.05.2007 um 17:37 (417 Hits)
Als hätte ich es nicht geahnt, meine Xbox360 ist wieder kaputt. Auch diesmal verbieten mir 3 rote Lichter den Spaß am spielen. Damals habe ich deswegen auf meiner Seite extra einen Xbox360 Bereich eingerichtet und beinahe jeden Tag über alternative Beschäftigungsmöglichkeiten geschrieben. Diesmal halte ich mich zurück.

Ich werde nicht jeden Tag einen Beitrag verfassen, in der ich Microsoft in die tiefsten Abgründe der Finsternis wünsche. Ich werde mich auch nicht über die hohe Ausfallrate der Xbox360 beschweren oder über andere Opfer, die ein ähnliches Schicksal ereilte, berichten.
Stattdessen bereite ich schonmal alles, für den nächsten Defekt meiner neuen Xbox360 vor. Dann ziehe ich wieder das volle Programm ab, und scheue mich auch nicht, schlecht über Microsofts Frickelkiste zu schreiben.

MS-Support

Mein erster Schritt nachdem meine Konsole wieder abnippelte, war ein Anruf bei dem Microsoft Support. Zuerst meldete ich mich bei einem Mann der für die Hardware der Frickelkiste zuständig war. Der nette Herr verstand sein Handwerk und man merkte ihm auch an, dass derartige Probleme wie meine keine Seltenheit sind. Das Resultat: Meine Adressdaten wurden kontrolliert. Die Konsole wird wieder mittels UPS eingeschickt, nur das diesmal muss die Festplatte nicht mitgeschickt werden. Bravo, Microsoft! Ihr seid doch nicht Lernresistend. Zum Abschluss bekam ich eine neue Kundennummer.

Der zweite Anruf ging an eine nette Dame vom Xbox-Live Support, schließlich muss das frisch gekaufte Xbox-Live Abo gekündigt werden - ohne Konsole geht das leider schlecht. Soweit wurde auch alles in die Wege geleitet, als Begründung für meine Kündigung schrieb der Support "3 rote Lichter, Konsole im Reparatur-Center", treffender könnte man es nicht formulieren. Resultat: Wieder wurden meine Adressdaten kontrolliert und eine weitere Kundennummer bekam ich auch.

Fazit:
Ich habe jetzt 3 Kundennummern, ein Xbox-Live Gold-Abo das erst in 4 Wochen abläuft, und eine kaputte Xbox360. Der Witz an der Sache, die Frickelkiste kommt frühestens in 4 Wochen wieder heile an, genau dann läuft mein Xbox-Live Gold Abo aus. In diesem Sinne schrieb ich gerade eine eMail, nicht an den Support, nein... direkt an Microsoft.:

Hallo Microsoft'ler!
ich wollte mich an dieser Stelle nochmal für die tolle Zeit bedanken,
die ich mit der Xbox360 erleben durfte. Ob nun zu der Weihnachtszeit
oder zu meinem Geburtstag, die Konsole war stets zuverlässig und mit
absoluter Sicherheit, zu genannten Terminen, immer im
Reparatur-Center.

Vielen Dank auch wegen Xbox-Live Gold, für das ich immer noch Geld
zahle, aber aufgrund genannter Umstände nicht nutzen kann.

Der Microsoft Support war auch stets zuverlässig, ohne euch hätte ich
niemals 3 Kundennummern erhalten.

Einen Verbesserungsvorschlag habe ich trotzdem: Wechselt doch bitte
öfters mal die Musik aus, welche ich in der Warteschlange der Hotline
hören darf, nach einer Zeit wiederholt die sich irgendwie.

mit freundlichen Grüßen
rotfuchs


Auf eine Antwort hoffe ich nicht, vermutlich kommt höchstens ein "Vielen Dank für ihre Nachricht, bitte rufen Sie den Support an". Wenn es weiter nichts ist, kein Problem, hole ich mir halt noch eine Kundennummer. ;-)
Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken blogs/rotfuchs/attachments/69303-xbox360-kaputt-hello-again-original.jpg   blogs/rotfuchs/attachments/69301-xbox360-kaputt-hello-again-original.jpg   blogs/rotfuchs/attachments/69299-xbox360-kaputt-hello-again-original.jpg  

"Xbox360 kaputt - Hello again" bei Mister Wong speichern "Xbox360 kaputt - Hello again" bei YiGG.de speichern "Xbox360 kaputt - Hello again" bei Google speichern "Xbox360 kaputt - Hello again" bei del.icio.us speichern "Xbox360 kaputt - Hello again" bei Digg speichern "Xbox360 kaputt - Hello again" bei LinkARENA speichern "Xbox360 kaputt - Hello again" bei My Yahoo speichern "Xbox360 kaputt - Hello again" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von half_baked222
    Für Gold gibt's keine Gewährleistung?! Oder muß man drauf achten, vor dem Einschicken entsprechende schadensbegrenzende Maßnahmen zu ergreifen?
    Und seit wann dauert der Austausch 4 (!) Wochen? Sonst lag die Aufalldauer doch bei rund 'ner Woche.
  2. Avatar von rotfuchs
    @hb eine Gewährleistung gibt es nicht, 4 Wochen (enthalten Feiertage, Wochenenden und 2xTransport) sind realistisch. Mein letzter Umtausch dauerte ebenso lang.

    @Stargate die Konsole hat 4 rote LEDs verbaut, je nach Fehler leuchten unterschiedlich viele. 3 rote LEDs schließen auf Hardwarefehler. Wenn da kein Sith-Lord seine Finger im Spiel hatte...