RSS-Feed anzeigen

sebastian1977

Die erste Fassung von "THE ADVENTURES OF STARLIGHTER"

Bewerten
von am 31.10.2010 um 14:44 (248 Hits)
[color=blue]Dies ist der Anfang der ersten Fassung zu der Geschichte:

THE ADVENTURES OF STARLIGHTER

Die Geschichte hiess ganz am Anfang noch "Der Wahrheit auf der Spur? - der jetzige Titel der Geschichte "The Adventures of Starlighter? wurde aufgrund der neuen Handlung umgeschrieben.

In der ersten Fassung ging es um einen Polizisten, der von einem korrupten Admiral des Mordes verdächtigt wurde. Die komplette Geschichte war so angelegt, dass es einzelne (es waren so um die zwölf) Episoden in einer grossen Geschichte sein sollten.

Nun hier ist der Prolog der ersten Fassung (bekannte Namen und Begriffe aus der Geschichte sind ROT markiert):
TREATMENT ZUF ERSTEN FASSUNG

Wir befinden uns in einer fernen Zukunft, man schreibt das Jahr 482 der neuen Zeitrechnung, was nach unserer Zeitrechnung in etwa 3846 bedeutet. Wir sind inmitten des Omega-Quadranten.
Wir befinden uns auf dem Planeten Guluxan, oder besser gesagt im Verhörzentrum Balinpo III, welches zu der SPA (Space Police Association) gehört.
In Zelle Nummer 965 sitzt Policeofficer Bob Newton, seine Dienstnummer lautet 5545, welcher wegen Mordes in Haft sitzt.

Denn der korrupte Admiral Peters hat es eingefädelt, dass Bob Newton unschuldig im Gefängnis sitzt. Denn Bob Newton ist dem Admiral auf die Schliche gekommen, dass der Admiral sich mit den Omits - das gefährlichste Volk im Universum - verbündet hat und mit diesen Geschäfte macht.
Wer sich den Omits in den Weg stellt, verschwand kurze Zeit später spurlos - so sind schon hunderte von Lebewesen spurlos in den unendlichen Weiten der Galaxie verschwunden . . .

Bob Newton macht sich auf den Weg seine Unschuld zu beweisen - und auf seiner Reise durch die gesamte Galaxis stösst er auf Verbündete, die ebenfalls von dem Admiral Peters verraten wurden!

Bob Newton findet auf dem Planeten Bamura ein fremdes Volk, von dem man noch nichts gehört hatte. Der Name des unbekannten Volkes: Rodixaner.

Auf seiner Reise findet er eine neue Freundin, mit dem Namen Xenia Goan. Sie hilft ihm dabei, seine Unschuld zu beweisen und den Schuldigen hinter Gittern zu bringen!
So war die Hintergrundgeschichte der ersten Fassung!
ERLÄUTERUNGEN UND EINZELHEITEN ZUM ÄNDERN DER HANDLUNG UND DER GESCHICHTE

Wie man erkennen kann, waren schon in dieser ersten Version der Geschichte einige Namen enthalten, die in der endgültigen Endfassung auch vorkommen. Da die Geschichte durch mehrere Stadien ging, bis sie endlich fertig war, waren mehrere Charaktere als auch Planeten in dieser ersten Fassung nicht enthalten. Der Grossteil der Handlung wurde von mir (dem Autor) geändert, so dass alles passte.

Die Geschichte wurde von mir geändert, da die Handlung für mich nicht so Sinn machte - da die Handlung auf die TV-Serie "Auf der Flucht" entsprach!

Da habe ich während ich unterwegs war überlegt, wie könnte man die Handlung verlegen - damit die Handlung ein wenig anders war als in der TV-Serie? Da kam ich auf die Idee, weil es geregnet hatte, mit einem todbringenden Serum, ich nenne es jetzt mal so - obwohl es kein Serum ist! Aber ich will auch nicht allzu viel über das Ende der Geschichte verraten! Und dieses "Serum" würde einen Planeten verseuchen!

Also ich hatte die Idee mit dem "Serum", nun fehlten mir nur noch ein paar Charaktere - die zu der Handlung passte! Ich hatte auch zuerst Bob Newton im Sinn als Hauptcharaktere - doch der Name löste in mir kein positives Gefühl aus! Ich lag schon im Bett als mir der Name VIN STARLIGHTER in den Kopf kam, und schon hatte ich den Namen für den Hauptakteur - so hatte ich auch schon den Titel der Geschichte: "THE ADVENTURES OF STARLIGHTER".

Und alles weitere kam innerhalb von ein paar Stunden zustande - die anderen Charaktere und die Hintergrundhandlung!
Der Blog wurde am 01.11.2010 um 17:47 Uhr geändert!

© 01.11.2010 by Sebastian Klausener

"Die erste Fassung von "Die erste Fassung von "Die erste Fassung von "Die erste Fassung von "Die erste Fassung von "Die erste Fassung von "Die erste Fassung von "Die erste Fassung von

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Kaisan
    Ähhhh.........ja. Liegt es an meinen PC (Was gut möglich wäre) oder hast du den Text wirklich in eine Schrift verfasst, die für Riesen geeignet wäre? Und warum hast du so einen ekligen Farbton für deine Schrift gewählt (Dies kann auch an meinem PC liegen) ?!

    Und auch wenn alles an meinen PC liegt, ist das was du geschrieben hast, nicht wirklich überzeugend. Also, wenn Blogs, dann überdacht und gut statt schnell und schlecht.....
    MFG Kaisan