RSS-Feed anzeigen

Sith_Lord88

Seaquest

Bewertung: 3 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 09.12.2008 um 18:53 (394 Hits)
Mein erster Blog den ich geschrieben habe handelt von der Unterwassersimulation Schleichfahrt. In Schleichfahrt ging es um die Zukunft der Menschheit, wie sie die Erde verstrahlt hat und in den Tiefen der Meere Zuflucht findet. In meinen nächsten Blog geht es wieder um die Zukunft und es hat auch etwas mit den Meeren zutun. Diesmal geht es aber nicht so weit in die Zukunft wie bei Schleichfahrt und die Menschheit hat die Erdoberfläche nicht verstrahlt. In diesem Blog werde ich euch etwas über die Science Fiction Serie Seaquest erzählen.
Im Jahre 2018 hat die Menschheit mit der Besiedelung der Ozeane begonnen. Die United Earth Oceans Organisation kurz U.E.O hat die Aufgabe den Frieden der neuen Kolonien zu sichern und den neuen Lebensraum zu erforschen. Die Seaquest ist das Flaggschiff der U.E.O und wird von Captain Nathan Bridger kommandiert. Die Serie war leider nicht so erfolgreich deshalb wurde sie schon nach 3 Staffeln beendet. Seaquest wurde von 1993 bis 1996 produziert. Der Co Executive Producer war kein geringerer als Steven Spielberg. Seaquest DSV wurde zweimal mit dem Emmy ausgezeichnet und insgesamt viermal nominiert. Die Spezialeffekte dieser Serie waren zum damaligen Zeitpunkt bahnbrechend. Ab der dritten Staffel hieß die Serie nicht mehr Seaquest DSV sondern Seaquest 2032. Ab der dritten Staffel spielte auch nicht mehr Roi Scheider mit. Dieser war vom Werdegang der Serie unzufrieden und wurde durch Michael Ironside (Captain Oliver Hudson) ersetzt. In einigen Episoden muss die Seaquest u.a. Tiefseerettungsaktionen durchführen oder feindliche U-boote versenken. Die Seaquest ist zugleich Forschungs- und Kriegsschiff. Bei der Entwicklung war u.a. Captain Bridger beteiligt. Zur Besatzung der Seaquest gehört auch ein Delphin Namens Darwin. Mithilfe eines hochentwickelten Computerprogramms konnten die Laute des Delphins in Worte übersetzt werden. So war es möglich mit ihm zu sprechen.
Was mir an dieser Serie gefallen hat ist das sie sehr an der Realität angelehnt war. Nach jeder Episode werden von einem Schauspieler parallel zum Abspann Erkenntnisse über die Ozeane vermittelt. Leider kam die Serie nie über 59 Episoden hinaus. Seit kurzem gibt es die 1. und 2. Staffel auf DVD zu kaufen. Die 3. Staffel ist noch in Arbeit.
Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken blogs/sith_lord88/attachments/82439-seaquest-original.jpg   blogs/sith_lord88/attachments/82440-seaquest-original.jpg   blogs/sith_lord88/attachments/82441-seaquest-original.jpg   blogs/sith_lord88/attachments/82442-seaquest-original.jpg  

"Seaquest" bei Mister Wong speichern "Seaquest" bei YiGG.de speichern "Seaquest" bei Google speichern "Seaquest" bei del.icio.us speichern "Seaquest" bei Digg speichern "Seaquest" bei LinkARENA speichern "Seaquest" bei My Yahoo speichern "Seaquest" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare