RSS-Feed anzeigen

Skeletor242

M'era Luna 2012

Bewertung: 4 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 25.08.2012 um 19:56 (655 Hits)
Hildesheim rief und eine schwarze Welle flutete einmal mehr den Flugplatz Drispenstedt...das zweite August-Wochenende bedeutet "M'era Luna"! In diesem Fall mein "verflixtes Siebtes" und mein erstes ohne Regen...(!)
Diversen Angaben zufolge waren es ca. 23 000,die sich auf den Weg zur 13.Ausgabe des besucherstärksten Gothic-und Electro-Festivals Deutschlands gemacht haben.Stimmung und Atmosphäre waren traditionell großartig und das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite,auch wenn es nachts mit 8 Grad Celsius doch etwas frisch war. Komischerweise merkte man das immer weniger,je später es wurde...warum wohl??? :-D

Das Line-Up konnte sich sehen lassen und bot wieder einige Highlights,die man sich nicht entgehen lassen kann...Leaether Strip,KMFDM,Fields of the Nephilim,Diary of Dreams,Heimataerde,New Model Army,In Strict Confidence,Suicide Commando...um nur einige zu nennen. Da wurde wieder ordentlich gefeiert und gerockt...alles in freundschaftlicher Art und Weise. Irgendwie ist es ja doch eine große Familie. Hier und da kleine Gespräche und auf dem Zeltplatz umgeben von netten und manchmal mehr oder weniger durchgeknallten Leuten...so muss das sein! :-)

Bei allen positiven Eindrücken gibt es diesmal aber auch Anlass zur Kritik! Zuerst die Preise für Getränke auf dem Festivalgelände...Zum Vergleich...2010: 0,4l - 2,80?...2011: 0,3l - 2,80?...2012: 0,3l - 3?...das galt nicht nur für Bier sondern auch für Cola und Schorle,obwohl diese weitestgehend ignoriert wurden ;-) aber trotzdem...GEHTS NOCH??? Schwerer Abzockalarm! Natürlich gab es zurecht zahlreiche Beschwerden und man kann nur hoffen,dass das einmalig war,zumal es auf dem Zeltplatz weiterhin 0,5l für 1? gab! Dasselbe gilt für sonstige Verpflegung...alles hervorragend aber mein geliebtes Hot Dog z.B. kostete nun glatte 5? statt 4,50?...größer als sonst war's seltsamerweise nicht!
Zweiter Kritikpunkt ist die diesjährige Organisation bezüglich der "Teleporter"...gemeint sind die Dixi's :-D
Zu wenig vorhanden und zu selten gereinigt...das war bis zum letzten Jahr viel besser!!!

Nichtsdestotrotz war es wieder ein grandioses Wochenende und wenn die (massive) Kritik vom Veranstalter angenommen wird,gibt es 2013 wieder ausschließlich Gutes zu berichten...zumal mit Front 242,ASP und den Crüxshadows bereits drei Hochkaräter bestätigt sind...
Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken blogs/skeletor242/attachments/94677-mera-luna-2012-100_5389.jpg   blogs/skeletor242/attachments/94675-mera-luna-2012-dsc00829.jpg   blogs/skeletor242/attachments/94673-mera-luna-2012-dsc00842.jpg   blogs/skeletor242/attachments/94671-mera-luna-2012-100_5428.jpg   blogs/skeletor242/attachments/94668-mera-luna-2012-100_5350.jpg  

"M'era Luna 2012" bei Mister Wong speichern "M'era Luna 2012" bei YiGG.de speichern "M'era Luna 2012" bei Google speichern "M'era Luna 2012" bei del.icio.us speichern "M'era Luna 2012" bei Digg speichern "M'era Luna 2012" bei LinkARENA speichern "M'era Luna 2012" bei My Yahoo speichern "M'era Luna 2012" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von undertaker1967
    Freut mich sehr das du das Mera endlich mal regenfrei erleben durftest.Die Bands waren ja wirklich erstklassig ,wie meist immer in Hildesheim.Zu deiner Kritik kann ich es nur bestätigen.Auf den etwas kleineren Festivals Amphi(16000) in Köln oder dem Blackfield(10000) in Gelsenkirchen unserer Szene läuft es ebenso ab mit den Preisen für Essen und Trinken zum Teil noch heftiger(hatte ich in meinem Blog ja auch als Kritik angemerkt).Hoffe für uns alle das die mal drüber nachdenken,ansonsten werde ich in Zukunft mehr außerhalb oder selbst mitgebrachtes konsumieren(eigentlich nicht meine Art),aber mehrere 100 ? für ein komplettes WE mit Essen und Trinken+Hotel sind auf Dauer zu teuer.Was die Toiletten angeht hab ich in Köln mehr Glück ,dort gibt es keine Dixies sondern nur richtige WC,s und die werden regelmäßig gereinigt.Ein sehr großer Vorteil.Trotz einiger Kritikpunkte sind unsere Szene Festivals aber dennoch die schönsten,agressionslosesten mit der besten Mucke überhaupt.Lg taker
  2. Avatar von PrinzessinHorst
    Das Bild mit der Sonne is ja mal Hamma!!!