RSS-Feed anzeigen

TimOne

Meine Lieblingsserien :-)

Bewertung: 3 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 11.04.2009 um 11:19 (91 Hits)
Das sind meine Lieblingsserien

My Name is Earl: Jason Lee spielt Earl Hickey, einen Kleinkriminellen, der mit einem Rubbellos 100.000 Dollar gewinnt, dieses jedoch verliert, als er von einem Auto angefahren wird. Earl beginnt an Karma zu glauben!

24: Jede Staffel schildert einen Tag im Leben von Jack Bauer, einem Bundesagenten der fiktiven Anti-Terror-Einheit CTU (Counter Terrorist Unit), einer Unterabteilung der NSA. In Staffel 4 ist Jack Bauer persönlicher Assistent des Verteidigungsministers.

Two and a half Men: Die Serie handelt von dem leichtlebigen Werbejingle-Komponisten Charlie Harper (Charlie Sheen). Er lebt ein freizügiges Leben und hat stets nur kurze Affären. Dieses Leben erfährt jedoch eine große Wende als sein Bruder Alan (Jon Cryer) vor der Tür steht, da sich seine Frau Judith (Marin Hinkle) von ihm getrennt hat.

Lost: Den Absturz des Fluges 815 der (fiktiven) Fluggesellschaft Oceanic Airlines, der vom australischen Sydney nach Los Angeles unterwegs war, überleben 48 Menschen, wobei es vom Heck des Flugzeuges zunächst keine Spur gibt. Sie finden sich am Strand einer verlassen wirkenden, mehrere Quadratkilometer großen Insel mit Bergen und Urwald wieder. Da sich die Chance auf Rettung als gering herausstellt, müssen die Überlebenden sich organisieren, zumal sie sich schon bald einer Reihe von Herausforderungen und Gefahren gegenübersehen.

Immer wieder Jim: In den meisten Folgen gerät Jim, meist durch sein eigenes Verschulden, in eine prekäre Situation. Er versucht dann, sich herauszumogeln und seine eigenen Fehler zu vertuschen, was ihm auch gelingen würde, wenn seine Frau Cheryl nicht immer dahinterkommen würde. Am Schluss ist aber oftmals sein ehrlicher und warmherziger Charakter zu erkennen.

Prison Break: Lincoln Burrows ist angeklagt, den Mord an Terrence Steadman, dem Bruder der Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten, begangen zu haben. Mit stichhaltigen Beweisen wie einem Überwachungsvideo und seinen Fingerabdrücken auf der Tatwaffe wird er wegen schweren Mordes zum Tode durch den elektrischen Stuhl verurteilt, obwohl er immer wieder seine Unschuld beteuert. Die Zeit bis zu seiner Exekution soll er im Fox River State-Gefängnis absitzen. Michael Scofield ist von der Unschuld seines Bruders überzeugt und beschließt, ihn aus dem Gefängnis zu befreien.

King of Queens: Die Serie handelt von Douglas Steven Heffernan, einem übergewichtigen Kurierfahrer aus Rego Park in Queens, New York City und seiner Frau Carrie, die in einer Kanzlei in Manhattan arbeitet. Weil Carries Vater Arthur in der Pilotfolge sein Haus niederbrennt, sind die Heffernans gezwungen, ihn bei sich im Keller, Dougs ehemaligem Hobbykeller, wohnen zu lassen. Arthurs Starrköpfigkeit und nervende Nörgelei sind in Folge neben Douglas' Gewichtsproblemen und Höhen und Tiefen der Ehe mit Carrie immer wieder Thema der Serie.
Meine Lieblingsserie ist King of Queens!
Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken blogs/timone/attachments/82714-meine-lieblingsserien-original.jpg   blogs/timone/attachments/82715-meine-lieblingsserien-original.jpg   blogs/timone/attachments/82716-meine-lieblingsserien-original.jpg   blogs/timone/attachments/82717-meine-lieblingsserien-original.jpg   blogs/timone/attachments/82718-meine-lieblingsserien-original.jpg  

"Meine Lieblingsserien :-)" bei Mister Wong speichern "Meine Lieblingsserien :-)" bei YiGG.de speichern "Meine Lieblingsserien :-)" bei Google speichern "Meine Lieblingsserien :-)" bei del.icio.us speichern "Meine Lieblingsserien :-)" bei Digg speichern "Meine Lieblingsserien :-)" bei LinkARENA speichern "Meine Lieblingsserien :-)" bei My Yahoo speichern "Meine Lieblingsserien :-)" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare