RSS-Feed anzeigen

wickedgame

Killerspiele verbot

Bewerten
von am 25.11.2006 um 13:32 (100 Hits)
hierzu etwas zu sagen, ist eigentlich nicht so ne gute idee,entweder hat man die "gegener" an den hacken oder die "beführworter"! das mal vorab:ich bin in dem fall die Schweiz-neutral also!!
Obwohl es mir schon auf den nerv geht,dass ich als "mündiger" bürger,auch in den filmen,doch jemanden hab,der mir vorschreibt was ich sehen darf und was nicht!?
jugenschutz muss sein und ist auch vollkommen richtig,aber es hackt doch im system,wenn an alles auf welche art und immer an die games und filme rannkomme, die ich als zb minderjähriger habe will!?der spruch :wo eine will ist ,ist auch ein weg past offensichlich mehr als erwartet!?
wo soll man anfangen und wo aufhören?????
wenn man "echte" und " fantsie" nicht mehr unterscheiden kann,dann hat man eh einen knick in der optik und früher oder später läuft es schief, ob und inwieweit jetzt die killergames dafür verantwortlich sind,mag ich als unwissender nicht zu sagen,aber ein "sündebock" muss es ja geben,dass die gesellschaft versagt hat,möchte ja niemand sooooo gerne hören...ich frage mich of jack the ripper auch ego-shooter geballert hat,bevor er loszog und mary riley jagte!?
letztendlich ist es doch so,dass man ein augen auf die branche werfen sollte,da ich denke manche sachen gehören einfach nicht in ein game, sind geschmacklos und es sollte immer der funfaktor an erster stelle stehen.
und solche amokläufe sind grauenhaft und sollten nicht passieren...egal ,ob mit oder ohne "killergames" verbote...das muss ich klar sagen!!!! peace!

"Killerspiele verbot" bei Mister Wong speichern "Killerspiele verbot" bei YiGG.de speichern "Killerspiele verbot" bei Google speichern "Killerspiele verbot" bei del.icio.us speichern "Killerspiele verbot" bei Digg speichern "Killerspiele verbot" bei LinkARENA speichern "Killerspiele verbot" bei My Yahoo speichern "Killerspiele verbot" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von greatm
    Kann ich zustimmen - vor 20 Jahren gab es sowas noch net ( Spiele ) und es gab genug Morde usw :-) Meiner Meinung ist die Gesellschaft schuld - sammt Eltern. Ich spiele sowas auch , aber erst wo ich Älter war.
    Meien Eltern haben darauf aufgepasst .
    Lg MAnu