RSS-Feed anzeigen

wulfmcquade

Meine Geschichte als Gamer

Bewertung: 8 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
von am 25.03.2009 um 17:28 (334 Hits)
Also um mein Profil nicht zu überladen mach ich es in einem Blog. In Berührung mit Video- beziehungsweise Computerspielen kam ich ende der 80er durch einen Freund meines Vaters. Jedes Mal wenn wir zu Besuch waren, ließ er mich auf seinem PC Wolfenstein spielen. Somit war ich beschäftigt und sie konnten diskutieren ohne von einem Kind gestört zu werden.
Meine erste eigen Konsole war dann Sega Master System Plus mit zwei integrierten Spielen. Eigentlich waren es drei integrierte wobei man dieses per Tasten kombination jedes Mal freischalten musste. Die Spiele waren ein Motorradrennspiel, ein Moorhuhnvorgänger und ein Pacmanverschnitt. Da mein Vater sehr streng war hatte ich nicht viele Spiele. Da hatte ich nur Sonic ,Sonic2 und Ayrton Senna Grand Prix 2. Und damit musste ich einige Jahre auskommen. Zur Kommunion bekam ich dann den Gameboy. Mit dem NES konnte ich bei meinen Vettern spielen.als die nächste Generation rauskam ging ich leer aus. Konnte trotzdem regelmässig Super Nintendo bei meinem damaligen Besten Freund spielen. Dann kam das N64, da musste ich auch einige Zeit warten bis ich eins bekam.Die Dreamcast konnte ich bei meinem Freund spielen.Dann legte ich mir einen Gamecube zu. Von dem war ich aber sowas von enttäuscht. Nicht wegen der Konsole sondern wegen den Spielen. Und bei meinem jetzigen besten Freund konnte ich die Xbox spielen. Bei einem anderem Kumpel konnte ich mal die PS2 probieren, danach konnte ich nicht verstehen weshalb viele den Playstation Controller so toll finden, ich fand ihn nicht besonders praktisch. Und jetzt besitze ich eine Xbox360. Eine Playstation wollte ich nie. Da ich ihnen die Schuld gebe dass Sega aufgehört hat(auch wenn ich weiss dass es nicht so ist) und ich schon andere Sony Geräte besass und nicht zufrieden war da die meisten kaputt gingen. Und da Nintendo sich zu ner Kinderkonsole entwickelt hat blieb nur noch Microsoft. Und mit dieser Entscheidung bin ich bisher ganz zufrieden.

"Meine Geschichte als Gamer" bei Mister Wong speichern "Meine Geschichte als Gamer" bei YiGG.de speichern "Meine Geschichte als Gamer" bei Google speichern "Meine Geschichte als Gamer" bei del.icio.us speichern "Meine Geschichte als Gamer" bei Digg speichern "Meine Geschichte als Gamer" bei LinkARENA speichern "Meine Geschichte als Gamer" bei My Yahoo speichern "Meine Geschichte als Gamer" bei StumbleUpon speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Xsaro
    Der Block von Dir ist interessant gewesen.
    Ich habe 360 die ich auch bevorzugt zocke, die PS3 ist auch in meinem Besitz aber kommt nicht all zu oft in Aktion.
    Frage was spielst Du so auf der 360 ?
  2. Avatar von SunPhoenix
    kann mit den PS Controllern auch nicht sonderlich viel anfangen...
  3. Avatar von TerrorMaus
    Ich habe zurzeit eine Wii und ne PS2.Bin von der Wii mehr angetan,weil es dort reichlich mehr Partyspiele als für die PS2 gibt.
    5 Sterne
    LG,TerrorMaus