1. #1
    Avatar von xiwa
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Beiträge
    4

    Standard BioShock für Xbox 360 oder PC kaufen?

    hi, ich möchte mir gerne bioshock kaufen, nur kann ich mich nicht entscheiden ob für den pc oder für die xbox360.
    Mein PC: dualcore e6600
    Radeon x1900GT
    2gb ram

    Wird das spiel mit dieser konfiguration auf höchsten details spielbar sein? Hat bioshock einen 2 spieler mutliplayer/coop modus, den ich mit meinem kumpel an der xbox360 spielen könnte?
    sind immerhin 20 euro unterschied...
    Sieht das spiel auf der xbox360 überragend aus?
    worauf sieht es besser aus?
    wäre über meinungen/antworten sehr erfreut

    mfg robert
    Geändert von xiwa (30.08.2007 um 15:15 Uhr)

  2. #2
    Edu
    Edu ist offline
    Gelöscht
    Avatar von Edu
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Beiträge
    5.903

    Standard

    Zitat Zitat von xiwa
    Wird das spiel mit dieser konfiguration auf höchsten details spielbar sein?
    Spiel einfach mal die Demo, das sollte deine Frage beantworten. Das Spiel sollte mit deinem System zumindest in hohen Einstellungen flüssig laufen.

    Zitat Zitat von xiwa
    Hat bioshock einen 2 spieler mutliplayer/coop modus, den ich mit meinem kumpel an der xbox360 spielen könnte?
    Nein.

    Zitat Zitat von xiwa
    Sieht das spiel auf der xbox360 überragend aus?
    Ja, das Spiel sieht überragend aus, von ein paar schwachen Texturen einmal abgesehen.

    Zitat Zitat von xiwa
    worauf sieht es besser aus?
    Die Xboxversion sieht genauso gut aus wie die PC-Version. Vorrausgesetzt man spielt in höchsten Einstellungen und DX9. Mit DX10 sieht es noch einen Tick besser aus, aber da du keine DX10-Karte hast, wird dir das auch nicht viel bringen.

  3. #3
    Themenstarter
    Avatar von xiwa
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Beiträge
    4

    Standard

    hab leider nur isdn, hier is kein dsl verfügbar...

  4. #4
    Avatar von Despair
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.055

    Standard

    Ich würde zur PC-Version greifen, dein Rechner ist ja schnell genug. Maus und Tastatur sind einfach das Nonplusultra in Sachen Shootersteuerung.

    Noch 'ne Frage an die Konsolenspieler: pausiert das Spiel tatsächlich bei jedem Waffen-/Plasmidwechsel? Das wäre für mich ein echter Spasskiller, weil es den Drive herausnimmt...

  5. #5
    Gelöscht
    Avatar von tikiwuku
    Mitglied seit
    18.10.2006
    Alter
    35
    Beiträge
    3.383

    Standard

    Ich hätte mir auch die PC Version gekauft, wenn mein PC nicht drei Jahre alt wäre.
    Bin aber überrascht wie gut die Steuerung auf Konsole funktioniert!

    Und nein, das Spiel pausiert nicht bei jedem Plasmid/Waffenwechsel, dass wäre wirklich ein Spaßkiller.

  6. #6
    Avatar von Despair
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.055

    Standard

    Zitat Zitat von tikiwuku
    Und nein, das Spiel pausiert nicht bei jedem Plasmid/Waffenwechsel, dass wäre wirklich ein Spaßkiller.
    Gut. Dann lag das wohl an der Spielweise der Giga Games-Nasen, die gestern Abend Bioshock vorgeführt haben...

  7. #7
    Avatar von labecula
    Mitglied seit
    10.09.2007
    Beiträge
    32

    Standard

    Zitat Zitat von Despair
    Ich würde zur PC-Version greifen, dein Rechner ist ja schnell genug. Maus und Tastatur sind einfach das Nonplusultra in Sachen Shootersteuerung.

    Noch 'ne Frage an die Konsolenspieler: pausiert das Spiel tatsächlich bei jedem Waffen-/Plasmidwechsel? Das wäre für mich ein echter Spasskiller, weil es den Drive herausnimmt...
    Also ich glaube ncht das eine 1900GT für alle Details auf hoch reichen wird. Was die Steuerung angeht ist sie auf der 360 sehr gut gelungen, eine Maus und Tastatur kann man aber trotzdem damit ncht ersetzen.

    Und nein, es gibt auf der 360 keine Ruckler oder Hänger beim Wechsel einer Waffe. Jedenfalls nicht, wenn man eine Original wie ich benutzt. Ob es mit sog. SKs auftritt weiß ich nicht. Dann sind die Gamer aber auch selbst schuld

  8. #8
    Avatar von Omega
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.044

    Standard

    Zitat Zitat von labecula
    Also ich glaube ncht das eine 1900GT für alle Details auf hoch reichen wird.
    gut, ich weiß nicht welche Auflösung xiwa vorschwebt, prinzipiell wird Bioshock auf seiner Hardware aber erstmal locker auf höchsten Details laufen, die PC-Version ist nämlich sehr gut optimiert.

  9. #9
    Themenstarter
    Avatar von xiwa
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Beiträge
    4

    Standard

    SKs ???

    hätte an 1280 x 1024 aufm pc gedacht

  10. #10
    Avatar von Omega
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.044

    Standard

    Zitat Zitat von xiwa
    hätte an 1280 x 1024 aufm pc gedacht
    ok, TFT also...
    ich spiele es auf einem A64/3200 - 2GB RAM - X1950 Pro in 1024x768 auf einem CRT absolut flüssig. die 1900GT dürfte zwar etwa 10% schwächer sein wie eine 1950Pro, dafür hat deine CPU deutlich mehr Power als meine: ich denke das geht.

  11. #11
    Themenstarter
    Avatar von xiwa
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Beiträge
    4

    Standard

    ich hatte es mir mit nem kumpel jetzt aus der videothek ausgeliehen und wir habens durchgezockt

    mir hat das spiel so gut gefallen, dass ichs mir wahrscheinlich noch fürn pc in der collect. edition holen werde

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •