1. #1
    Avatar von goern
    Mitglied seit
    08.12.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    859

    Standard Windows reparieren

    Moin Leutz,
    seit einiger Zeit steht beim Booten des Rechners das die Boot.ini fehlerhaft ist und er das Windows von der Partition c startet. Kann ich diesen Fehler mit der Reperaturoption beseitigen. Und funzen dann noch alle Progs?

    MFG
    Flo
    Die Bettnässer dachten auch sie schwitzten

  2. #2
    Avatar von 911_Emergency
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Erlangen
    Alter
    30
    Beiträge
    2.067

    Standard

    Ja Du kannst den Fehler wahrscheinlich per Reperatur von der CD beheben. Deine Programme werden nicht gelöscht (deshalb heißt es ja Reperatur und nicht Windows-platt-machen ).
    //Mein Profil Reloaded V2.0\\ Mein System: E6850 Intel Core 2 Duo (2*3Ghz), 4GB Corsair-RAM, 8800GTS (640 MB), 2*500GB HDD Western Digital [XP-32-Bit+Vista-64-Bit] Thermaltake Armor JR. PS3 + Samsung LE 32 S71 B 32", ID: USMC911Emergency
    {Visit it}

  3. #3
    Themenstarter
    Avatar von goern
    Mitglied seit
    08.12.2006
    Alter
    31
    Beiträge
    859

    Standard

    ja weil ich net weiß ob dann manche progs net mehr gehen so wie es beim formatieren der fall ist
    Die Bettnässer dachten auch sie schwitzten

  4. #4
    Avatar von rotfuchs
    Mitglied seit
    07.01.2007
    Ort
    Ostwestfalen
    Alter
    34
    Beiträge
    4.341
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von goern
    ja weil ich net weiß ob dann manche progs net mehr gehen so wie es beim formatieren der fall ist
    Eine Garantie dass alle Programme nach der Reparatur noch funktionieren gibt leider es nicht. Grundlegende Software, die nicht direkt im Betriebssystem verankert ist, wird aber auch nach der Reparatur benutzbar sein.
    rotfuchs (fuxus socialismus moderatus cnuddelis flauschus)
    PSN: rootfuchs | XBL: rotfuchs | Regeln Reloaded

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •