Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard Bildschirm schwarz...

    Sorry erstmal. Es geht hier nicht um ein Problem mit einem Spiel sondern allgemein mit meinem Netbook. Nur iwie hab ich keine Technikabteilung im PC Bereich gefunden.

    Also folgendes. Heute hat sich in kurzer Zeit drei mal hintereinander das DIsplay von meinem Netbook ausgeschaltet bzw. wurde schwarz. Ich hab dann den Off Knopf gedrückt wodurch das Netbook in Ruhemodus versetzt wird. Dann nochmal gedrückt und das Bild war wieder da.

    Was kann da los sein, warum verschwindet das Bild? Ein Virus? Ein Defekt?

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  2. #2
    Avatar von balthier9999
    Mitglied seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.788
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Hast du denn mal Avira und Defender in höchster Priorität drüberlaufen lassen?
    NYANNYANNYANNYANNYANNYAN

  3. #3
    Themenstarter
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Heute noch nicht...kann ich ja mal machen.

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  4. #4
    X Broster
    Gast

    Standard

    Sitzt der Taster noch richtig, der den Bildschirm anschaltet sofern du das Netbook öffnest?

  5. #5
    Themenstarter
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Ähh...keine Ahnung. Kannst du das so beschreiben dass auch PC Noobs wie ich wissen was du meinst?^^

    Sorry, aber...

    EDIT: Ohh, ich glaube jetzt weiß ich ca. was du meinst. Hab es zugeklappt, wieder auf und Bildschirm blieb schwarz...dann nochmal und es ging wieder. Daran liegts wohl...was kann ich da machen?
    Geändert von d.night (08.03.2010 um 16:51 Uhr)

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  6. #6
    X Broster
    Gast

    Standard

    Falls es wirklich daran liegt, kannst du wohl nur den Weg zum Händler nehmen. Auf Bastel-aktionen würde ich verzichten.

  7. #7
    Avatar von balthier9999
    Mitglied seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.788
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Kann man das nicht einfach abschalten? Den Knopf meine ich? Bei meinen Lappy geht das.
    NYANNYANNYANNYANNYANNYAN

  8. #8
    Themenstarter
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Also im Moment ist das kein Problem mehr...wenns öfter wieder kommt muss ich halt umtauschen...hab ja Garantie. Aber was anderes...hab ja grad Virenscann gemacht. Das hat den RAM so belastet (99%) das gar nix mehr ging. Musste den Akku rausnehmen..
    Ich hab auch jetzt nur Firefox und MSN offen und eine RAM Auslastung von 70% (700 MB). Ist das normal? Oo

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  9. #9
    Avatar von X30 Neotoni
    Mitglied seit
    30.07.2008
    Beiträge
    115
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    viren programme fressen viel speicher meist könnte normal sein wieviel arbeitspeicher haste denn drinn? lg toni
    www.xblsenioren.de
    www.game30.de

    man gebe einen menschen macht u. er weiss sie zu missbrauchen

  10. #10
    Themenstarter
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Ja nur ein GB...Netbook halt.

    Jetzt gehts auch wieder...hab das selbe offen wie Gestern und werden nur 50% gebraucht. Keine Ahnung was Gestern los war. Heut funktioniert bis jetzt wieder alles einwandfrei. Der Computer, das unbekannte Wesen.^^

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  11. #11
    Avatar von X30 Neotoni
    Mitglied seit
    30.07.2008
    Beiträge
    115
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    wow 1 gb bloss das is in unserer zeit echt sehr sehr wennig 4 währen normal da musst du echt aufpassen das du nicht zu viel laufen hast.lg toni
    www.xblsenioren.de
    www.game30.de

    man gebe einen menschen macht u. er weiss sie zu missbrauchen

  12. #12
    Themenstarter
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Ja 4 sind normal bei PCs oder Notebooks. Aber bei Netbooks ist 1GB normal. Aber wie gesagt, normal kein Problem...nur Gestern war iwie alles im Eimer.^^

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  13. #13
    X Broster
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von X30 Neotoni Beitrag anzeigen
    wow 1 gb bloss das is in unserer zeit echt sehr sehr wennig 4 währen normal da musst du echt aufpassen das du nicht zu viel laufen hast.lg toni
    Sie benutzt ein Netbook, kein Desktop PC.
    Mehr RAM würde nach leistungsstärkeren CPU/Chipsatz verlangen, was sich erheblich auf den Energieverbrauch und somit auf die Akkulaufzeit auswirken würde.

  14. #14
    Avatar von X30 Neotoni
    Mitglied seit
    30.07.2008
    Beiträge
    115
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Zitat Zitat von X Broster Beitrag anzeigen
    Sie benutzt ein Netbook, kein Desktop PC.
    Mehr RAM würde nach leistungsstärkeren CPU/Chipsatz verlangen, was sich erheblich auf den Energieverbrauch und somit auf die Akkulaufzeit auswirken würde.

    ja da hast du recht aber mir währ das egal ich brauch power egal was ich nutze.lg toni
    www.xblsenioren.de
    www.game30.de

    man gebe einen menschen macht u. er weiss sie zu missbrauchen

  15. #15
    Avatar von Anbei
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Beiträge
    2.843
    Blog-Einträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von X30 Neotoni Beitrag anzeigen
    ja da hast du recht aber mir währ das egal ich brauch power egal was ich nutze.lg toni
    Und was bringt Dir das?

    Mein Netbook läuft mit Linux und hat von Haus aus "nur" 512 MB RAM und das reicht zum Surfen vollkommen aus.
    Der Rülpser ist eine Magenwind, der nicht den Weg zum Arschloch find.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •