1. #1
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    21.951
    Blog-Einträge
    22

    Standard Spielberg will "Ghost in the Shell" Realfilm

    Eben auf comingsoon.net gelesen.

    DreamWorks will einen Realfilm von Ghost in the Shell drehen. Spielberg bezeichnet die Story als eine seiner Lieblingsstories. Der Film soll in 3D in die Kinos gebracht werden. Neben DreamWorks produziert auch Avi Arad (Spider-Man, MARVEL).

    Ich würde ja schon gerne sehen, was die aus dem Stoff machen würden. Ich finde es interessant, dass neben den ganzen asiatischen Horrorideen auch endlich Manga/Animes als Vorlage für US-Filme dienen dürfen. Ich hätte nichts dagegen und ich will auch nichts verdammen, bevor ich es nicht selbst gesehen habe. An der Genialität der Vorlagen ändert sich ja nichts.

    Schon interessant, was die nächsten Jahre auf uns zurollt. Von Warner kommt Akira, James Cameron hat Battle Angel Alita (nach Avatar) in der Pipeline und nun auch GITS. Ist doch schön.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  2. #2
    Avatar von SethSteiner
    Mitglied seit
    03.09.2006
    Ort
    Hauptstadt Deutschlands seit dem Kaiserreich - Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    13.662
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Cool nicht schlecht freut mich irgendwie schon. Ich hoffe aber es wird nicht so schmalzig wie bei AI dann am Ende.
    Wahre Heldinnen besitzen noch mehr als nur einen geilen Körper

  3. #3
    Avatar von Chris.S
    Mitglied seit
    30.09.2008
    Ort
    Elkenroth
    Alter
    31
    Beiträge
    11

    Standard

    Cool wusste das noch gar nicht, dann kann ich mich schon mal drauf freuen und hoffen das der Spielberg den Film gut hin bekommt.
    Geändert von Chris.S (30.09.2008 um 13:22 Uhr)

  4. #4
    Gelöscht
    Avatar von tikiwuku
    Mitglied seit
    18.10.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    3.383

    Standard

    Der soll die Finger davon lassen! Ghost in the Shell 1+2 sind großartige Animefilme, der setzt es wahrscheinlich doch wieder in den Sand, wie 90% seiner Filme.

  5. #5
    Avatar von Chris.S
    Mitglied seit
    30.09.2008
    Ort
    Elkenroth
    Alter
    31
    Beiträge
    11

    Standard

    Zitat Zitat von tikiwuku Beitrag anzeigen
    Der soll die Finger davon lassen! Ghost in the Shell 1+2 sind großartige Animefilme, der setzt es wahrscheinlich doch wieder in den Sand, wie 90% seiner Filme.
    Hm von Filme her die Spielberg bis jetzt heraus gebracht hat, haben mir viele sehr gut gefallen und er ist mir mal lieber als Uwe Boll.

  6. #6
    Gelöscht

    Mitglied seit
    22.01.2008
    Beiträge
    73

    Standard

    Ich bin irgendwie nicht so begeistert davon . Das ist wie mit Spiel verfilmungen . Da braucht es fingerspitzengefühl die Atmosphäre des Anime einzufangen .

    Die Gefahr ist gross , dass der Film vom Publikum eher als Matrix abklatsch hingestellt wird bzw. zu sehr amerikanisiert wird .
    Sprich : viel Action - wenig Inhalt . Und der hinweis auf 3D lässt genau darauf schließen ....

    Na abwarten und tee trinken . Vielleicht wirds ja doch etwas .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •