1. #1
    Avatar von Kinomensch
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Dortmund
    Alter
    52
    Beiträge
    1.497

    Standard Aus Buena Vista wird Disney

    Während der diesjährigen Buena-Vista-Tradeshow im Sulzbacher Kinopolis fiel der Startschuss für die Umbennenung des Münchner Majors.

    Er heißt nun offiziell „Walt Disney Studios Motion Pictures Germany“.

    Der Schritt sei vollzogen worden, weil das Disney-Studio „sämtliche Handelsmarken vereinheitlichen möchte“, so General Manager Wolfgang Braun im Filmecho-Interview (nachzulesen in der kommenden Print-Ausgabe).

    Quelle : Filmecho

    Klasse!Dann werden die DVD Hüllen demnächst ja doppelt so breit

    Ich fand Buena Vista immer schön griffig und vor allem griffig kurz...
    Die Katze saß auf der Matratze ( Club der toten Dichter )
    Meine Sammlung

  2. #2
    Avatar von Willy_Wonka
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    1.656

    Standard

    Kein Buena-Vista mehr Schade.

    Okay so schilmm ist das jetzt auch nicht, aber das hätte nicht unbedingt sein müssen. Aber egal alles hat irgendwann ein Ende.

  3. #3
    Avatar von FGTH1308
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Nordisch by Nature
    Beiträge
    3.347
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Na,da bin ich dann mal gespannt wann auf Starship Troopers "ein Walt Disney Meisterwerk" draufsteht.

    Der Schritt ist für mich nicht ganz nachvollziehbar,aber wenn es denen so gefällt.

  4. #4
    Avatar von gelini71
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Beiträge
    1.828
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Kinomensch
    Er heißt nun offiziell „Walt Disney Studios Motion Pictures Germany“.
    Verdammt langer Name - hätten die nicht was auswählen können , was sich sinnvoll abkürzen läßt ? Ich meine , wie bitteschön will man "WDSMPG" aussprechen ?

  5. #5
    Gelöscht
    Avatar von AmrasSeregorn
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    far, far away
    Beiträge
    1.865

    Standard

    Buena Vista heißt jetzt Disney

    Buena Vista Home Entertainment tritt ab sofort unter einem neuen Namen auf. Ab sofort heißt der Major in Deutschland Walt Disney Studios Home Entertainment. Die Hintergründe sind strategischer Natur. Vor allem soll die Marke Disney gestärkt und mehr in den Vordergrund gerückt werden. "Wir setzen massiv auf unsere Marke Disney", so Managing Director Colin Kendrick auf der eigenen Blu-ray-Veranstaltung in Oberhausen am 9. August.

    Es handelt sich nur um eine Namensänderung des Geschäftsbereichs Home Entertainment. Künftig läuft jeder offizielle Geschäftsverkehr unter der Bezeichnung Walt Disney Studios Home Entertainment, a Division of The Walt Disney Company Germany GmbH.
    Quelle: DVD-Forum.at

    WDSHEADOTWDCGG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •