Seite 2 von 5 12345
  1. #16
    SAB
    SAB ist offline
    Avatar von SAB
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    35
    Beiträge
    2.987
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Slumpy
    So unscheinbar sind die unterschiede gar nicht. die Bildqualität ist viel besser.
    So genau kann ich da gar nichts zu sagen! Ich meine halt nur, das der Unterschied zwischen VHS auf DVD wesentlich größer war als bei DVD auf HD!
    "Lache und die ganze Welt lacht mit Dir. Weine und Du weinst allein."
    - Oh Dae-su (Oldboy)
    Meine DVD-Sammlung ///DVDs zu verkaufen...

  2. #17
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von SAB
    So genau kann ich da gar nichts zu sagen! Ich meine halt nur, das der Unterschied zwischen VHS auf DVD wesentlich größer war als bei DVD auf HD!
    Das trifft auch zu. Aus Sicht des normalen Anwenders.

    Hier eine Studie der amerikanischen NPD Group (die u.a. auch die Verkaufszahlen von Konsolen herausgibt) über den amerikanischen HD-Markt:

    - Less than one-third of TV homes have HDTVs (about 32 million) and barely half of those with HDTVs (52%) are even familiar with the availability of high-definition disc players, according to NPD's High Definition Video Player Report Series that surveyed more than more than 5,500 adults between June 18 and June 28, including 542 pre-identified owners of high-definition players and high-definition capable video game consoles.

    -And even fewer -- less than 30% -- are familar with Blu-ray or HD DVD.
    Most eye-opening of all, only 11% expressed strong intentions to buy a hi-def player in the next six months.

    - But among those consumers who are aware of hi-def players, most are swayed not by perceived quality but, as always, by price. NPD says 62% are waiting for prices to fall and among those who have purchased HD DVD players, those who bought HD DVD players did so because it was less expensive than Blu-ray.

    - Notably, among those who have purchased hi-def players, those who bought Blu-ray players did so because they felt it was the superior format.

    - About 64% of discs purchased by hi-def owners are standard definition with the primary reason for that being that a hi-def disc was not available.


    - NPD reports that early adopters would like to buy nearly two-thirds (63%) of upcoming new releases in hi-def and replace 23% of their current DVD libraries with hi-def discs.


    Quelle:
    http://www.hollywoodinhighdef.com/
    Mit anderen Worten:
    HD-Medien interessieren auch in den USA, dem Vorreiter der HD-Technik kaum jemanden. Es bestätigt meinen Eindruck, dass sich viele die flachen Geräte hauptsächlich deswegen kaufen, weil sie flach sind, man sie an die Wand hängen kann und optisch einfach ansprechender im eigenen Wohnraum wirken als die dicken Röhren.

    Die gestiegene Qualität ist nicht das Argument für den Massenmarkt, sondern der Preis. Die HD-Medien werden einen schweren Stand haben, vor allem, wenn erstmal die Downloads in Mode kommen. Auf der einen Seite sind die natürlich praktisch, wenn man sich mal eben einen Film schnell auf die Platte ziehen kann, auf der anderen Seite wäre das nichts für mich, weil ich für mein Geld lieber etwas greifbares in die Hand bekomme.

    Hollywood glaubt ja nichtmal selbst an den Erfolg der HD-Medien. Nicht anders ist es zu erklären, dass selbst Leute wie Jeffrey Katzenberg bekunden, dass sie der Meinung sind, dass sich keines der Formate durchsetzen wird.

    Die Studie zeigt auch, warum Katalogtitel in den Regalen vergammeln und sich nur neue Titel einigermaßen verkaufen.



    Ich freue mich über HD, weil es eine sichtbar bessere Qualität mitbringt. Ich werde genau überlegen, welche Titel ich upgrade. Vorher stelle ich mir immer die Frage, ob ich den jeweiligen Film den überhaupt noch wiederholt anschauen werde. Von meinen 600 Discs kaufe ich etwa 70 neu. Von meinem Standpunkt bin ich nach dem Genuss zahlreicher BDs/HDDVDs nach wie vor nicht abgerückt. Mal davon abgesehen habe ich viele 'kleine', vielleicht auch 'exotische' Filme, bei denen man sich nicht sicher sein kann, ob sie wieder erhältlich sein werden. Wenn ich daran denke, wie viele LD-Titel noch nichtmal auf DVD erhältlich sind...
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  3. #18
    Gelöscht

    Mitglied seit
    16.09.2007
    Beiträge
    3

    Standard

    Ich warten erst mal ab,welches Format sich durchsezt.

    Zuzeit sieht es doch so aus das die Filmstudios Exklusiv verträge mit einem der beiden Formate abschliesen.

    James Bond nur auf Blue-Ray !
    Ich glaube das sich Blue-Ray durchsetzen wird da Sony im besitz einiger Filmstudios ist,und somit bestimmt nicht HD-DVD unterstützen wird.
    Ich bleiber erst mal bei der guten alten DVD
    Geändert von turican (19.09.2007 um 15:33 Uhr)

  4. #19
    Avatar von 1UP-LIFE
    Mitglied seit
    21.09.2006
    Ort
    Landshut
    Alter
    28
    Beiträge
    2.084

    Standard DVD oder Blue-Ray

    Also das is für mich als Schüler ganz einfach

    DVD denn Blue Ray's und vor allem die dazu benötigten Player/PS3
    kann ich mir leider nich leisten!!!

    Vielleicht ändert sich das ja noch eines schönen Tages,
    jedoch jetzt setze ich alles auf die altbewährte "normale" DVD!!!

    PEACE & LOVE

    S O L I D U S
    Who we are - NiP!

  5. #20
    Avatar von Punisher
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.056

    Standard

    Konnte gestern beim personal kauf in der Metro mich nicht zurückhalten und hab mir die PS3 als Starterpack mit 2 Spielen und 2 Controllern für unschlagbare 480€ zugelegt. Motorstorm habe ich schon gegen DefJam Icon getauscht mit einem Kollegen und Resistance scheint auch nicht der Hit zu sein. Egal, das Set wird eh spätestens zu weihnachten bei ebay landen .

    Ich wollte eigentlich von euch wissen mit welcher BlueRay Film disc ich die Kiste am besten austesten kann. 42er Plasma ist vorhanden,sollte ich mir extra kabel zulegen oder langt das beigelegte Kabel? Möchte halt ausführlich und in Ruhe zu Hause die Bildqualität testen und dann entscheiden ob ich neuere Filme weiterhin auf DVD kaufe oder es sein lasse.

  6. #21
    Avatar von Castor Troy
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    375

    Standard

    Zitat Zitat von Punisher
    Ich wollte eigentlich von euch wissen mit welcher BlueRay Film disc ich die Kiste am besten austesten kann. 42er Plasma ist vorhanden,sollte ich mir extra kabel zulegen oder langt das beigelegte Kabel? Möchte halt ausführlich und in Ruhe zu Hause die Bildqualität testen und dann entscheiden ob ich neuere Filme weiterhin auf DVD kaufe oder es sein lasse.
    Versuchs mit Casino Royale, Fluch der Karibik 1+2, Deja Vu oder Alien vs. Predator. Das Kabel (muss wohl vom TV sein; PS3 hat ja kein HDMI-Kabel dabei) sollte reichen.

    LG
    Castor Troy

  7. #22
    Avatar von stanleydobson
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Mainz
    Alter
    38
    Beiträge
    3.739

    Standard

    naja hdmi kabel würd ich schon empfehlen..

  8. #23
    Avatar von Punisher
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.056

    Standard

    Zitat Zitat von stanleydobson
    naja hdmi kabel würd ich schon empfehlen..
    Danke für die Tipps

  9. #24
    Avatar von Castor Troy
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    375

    Standard

    Zitat Zitat von stanleydobson
    naja hdmi kabel würd ich schon empfehlen..
    Woher weisst du, dass das beigelegte Kabel kein HDMI-Kabel ist? Evtl war ja beim Plasma ein HDMI-Kabel dabei. Ansonsten gebe ich dir natürlich Recht. HDMI sollte es nach Möglichkeit schon sein.

    LG
    Castor Troy

  10. #25
    Avatar von Chisum
    Mitglied seit
    23.09.2006
    Ort
    Ritterhude
    Alter
    43
    Beiträge
    442
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich werde der guten alten DVD treu bleiben aus drei guten Gründen:
    1. Die neuen Medien sind mir einfach zu teuer, ich bezahlen doch nicht 25€ aufwärts für eine fast nackte Scheibe.
    2. Die Technik ist mir auch noch zu teuer und es steht ja noch alles in den Startlöchern, bei Beta war das früher das selbe.Und ich finde es ist noch nicht ausgreift genug.
    3.Ich kaufe doch nicht alle meine DVD´s neu. Außerdem gefallen mir die Cover der Blue Ray oder von HD nicht. Und es gibt keine schönen Editionen.

    Die Linke Hand zum Gruß

    Chisum

  11. #26
    Ehrenmoderator
    Avatar von Nemesis88
    Mitglied seit
    29.10.2006
    Ort
    Recklinghausen (NRW)
    Alter
    30
    Beiträge
    4.056
    Blog-Einträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Chisum
    Ich werde der guten alten DVD treu bleiben aus drei guten Gründen:
    1. Die neuen Medien sind mir einfach zu teuer, ich bezahlen doch nicht 25€ aufwärts für eine fast nackte Scheibe.
    2. Die Technik ist mir auch noch zu teuer und es steht ja noch alles in den Startlöchern, bei Beta war das früher das selbe.Und ich finde es ist noch nicht ausgreift genug.
    3.Ich kaufe doch nicht alle meine DVD´s neu. Außerdem gefallen mir die Cover der Blue Ray oder von HD nicht. Und es gibt keine schönen Editionen.
    Wahre Worte
    So sehe ich das alles auch irgendwie
    Wozu soll ich kochen lernen, wenn ich bereits weiss, wie man eine Pizza bestellt?

  12. #27
    Avatar von NextGeneration
    Mitglied seit
    11.11.2006
    Beiträge
    49

    Standard

    N'Abend zusammen!

    Ich werde vorerst noch nicht auf eines der neuen Medien umsteigen. Im Genesatz zu einigen meiner Vorredner glaube ich nicht, daß die HD-Medien wieder vom Markt verschwinden werden. Schon jetzt ist zu beobachten das Filme in super hoher Bild- und Tonqualität auf zwei DVDs verteilt werden muss. Ich denke das möglicherweise ein anderes Trägermedium den Vorzug bekommt. Möglicherweise bekriegen sich HD-DVD und BlueRay noch ne Weile, bis sie von einem Besseren "geschluckt" werden. Oder es bleibt letztendlich alles beim alten und man besinnt sich darauf das vorhandene DVD-Medium endlich mal angemessen zu würdigen und das ein gehobeneres Bild- nd Tonformat endlich mal zum standard befördert wird.

    Ich werde noch in diesem Jahr die 500. DVD mein Eigen nennen. Und ich sehe auf mindestens die nächsten zwei Jahre keinen Grund für einen Umstieg auf was auch immer. Jedenfalls weiss ich schon heute, daß ich meine bis dahin stehende DVD-Sammlung keinesfalls auflösen werde. Denn ich bin stolz darauf und werde mich lange dara erfreuen.

    Soweit mein Statement dazu.

    Lebe lang und in Frieden.

  13. #28
    Gelöscht
    Avatar von Selene
    Mitglied seit
    11.10.2006
    Ort
    Home is where your heart is
    Alter
    31
    Beiträge
    92

    Standard

    Vollkommen richtig!

    Ich werde ebenfalls die ganze Situation in Ruhe angucken wie sich das ganze entwickelt. Zwar hab ich mir schon 2 Blu-Rays gekauft, aber ich bin eigentlich mit der Qualität der DVD ganz zufrieden und sehe ebenfalls keinen Grund meine schöne Sammlung komplett zu verwerfen.

    Zumal die Japaner schon fleißig am entwickeln eines neuen Formats sind, ist es besser das ganze mal objektiv zu betrachten, sich einfach mal in Geduld zu üben und den ganzen Formatstreit entlassen engegenzusehen. Schont zu dem auch die Nerven^^

    Zur Zeit kommen ja auch viele schöne Sammlerboxen raus, die einem wirklich das Herz höher schlagen lassen, also wozu jetzt schon umsteigen?

  14. #29
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von Selene Beitrag anzeigen
    Vollkommen richtig!

    Ich werde ebenfalls die ganze Situation in Ruhe angucken wie sich das ganze entwickelt. Zwar hab ich mir schon 2 Blu-Rays gekauft, aber ich bin eigentlich mit der Qualität der DVD ganz zufrieden und sehe ebenfalls keinen Grund meine schöne Sammlung komplett zu verwerfen.

    Zumal die Japaner schon fleißig am entwickeln eines neuen Formats sind, ist es besser das ganze mal objektiv zu betrachten, sich einfach mal in Geduld zu üben und den ganzen Formatstreit entlassen engegenzusehen. Schont zu dem auch die Nerven^^

    Zur Zeit kommen ja auch viele schöne Sammlerboxen raus, die einem wirklich das Herz höher schlagen lassen, also wozu jetzt schon umsteigen?
    Die Japaner basteln an der nächsthöheren Auflösung, allerdings wird es da langsam affig, da das menschliche Auge dann keine Unterschiede mehr sehen kann. Die bessere Auflösung von 4k wird erst dann ersichtlich, wenn man einen riesigen TV hat. Und wer hat da schon den Platz dafür?

    Bei Beamern sieht es natürlich wieder anders aus...
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  15. #30
    Avatar von nordischerdruide
    Mitglied seit
    26.04.2007
    Ort
    https://www.ndr.de/
    Beiträge
    1.505
    Blog-Einträge
    1

    Standard beides ;)

    da die dvd zur zeit sehr günstig ist,lohnt es sich.
    kann jedoch nur für die ps3 und psp schreiben,da ich sie persönlich besitze.
    die meisten dvd s werden bei mir gleich auf psp format gebracht.das geht relativ schnell.so habe ich meine neuesten filme immer mobil dabei.und die qualität ist mittlerweile top !
    für die ps3 hole ich mir nur günstige blu ray filme und die werden stetig mehr.allerdings kann ich sie nicht für meine psp....
    da die dvd auf der ps3 hochgerechnet wird,sieht sie auf einem hd fernseher echt stark aus.besser als auf meinem dvd player,der noch immer an meiner alten röhre im schlafzimmer angeschlossen ist.
    da ich auch premiere hd im abo habe,möchte ich nicht mehr den hochgenuss von blu ray oder premiere hd auf meinen neuen hd ready fernseher missen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •