Seite 3 von 5 12345
  1. #31
    Avatar von Castor Troy
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    375

    Standard

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    Die Japaner basteln an der nächsthöheren Auflösung, allerdings wird es da langsam affig, da das menschliche Auge dann keine Unterschiede mehr sehen kann. Die bessere Auflösung von 4k wird erst dann ersichtlich, wenn man einen riesigen TV hat. Und wer hat da schon den Platz dafür?

    Bei Beamern sieht es natürlich wieder anders aus...
    Und selbst bei einem Beamer müsste man bei 4K bei einer Bildbreite von 2m. einen Sitzabstand zur Leinwand haben, der bei ca 2m oder weniger liegt, damit man den Unterschied zu "normalem" FullHD sieht.

    @selene: Man arbeitet immer an neuen Formaten. Da fällt mir die Simpsonsfolge von gestern ein, als Homer auf die Müllhalde ging und im Hintergrund 2 Müllberge waren. An einem Müllberg war ein Schild angebracht auf dem Betamax stand und an dem andern eins, auf dem VHS stand. Und neben diesen Müllbergen war ein freier Platz mit dem Schild: "reserviert für DVD". So wird es irgendwann der DVD sowie der HD DVD und den BRs ergehen. So ist das nunmal.


    LG
    Castor Troy

  2. #32
    Gelöscht

    Mitglied seit
    24.10.2007
    Beiträge
    84

    Reden Abwarten und Tee trinken

    ist bei diesem Thema auch meine Devise. Denn: Wer wie ich ca. 450 DVD's in der Sammlung hat und es gibt genug Sammler die es locker auf mehrere Tausend!! bringen, wird wohl kaum "umsteigen" und seine DVD's in HD/BD-Disk's "umfingern".
    Ausserdem werden die DVD's von guten HD/BD-Playern und natürlich der PS3 und dem HD-Player der 360 so sauber hochskaliert, das es eine Freude ist.
    Erst wenn bei mir eine FullHD-Glotze steht, werden neue DVD's in HD-Auflösung gekauft, alles andere ist für mich ein Schnellschuß, zumal der "Formatkampf" längst nicht entschieden ist.
    Ich lehne mich zurück und seh gelassen zu, wie die HD/BD-DVD's im Preis runter gehen....

  3. #33
    Avatar von Janic
    Mitglied seit
    06.11.2006
    Beiträge
    225

    Standard Meine Meinung

    Ich werde sicherlich nicht auf HDTV oder anderes umsteigen. Ich bleibe bei den DVDs und zwar bis sie ganz zu Ende sind. Ich werde es schon ohne HDTV übereben und meine bescheidene Sammlung werde ich bestimmt nicht verkaufen, da man sie ja auch noch auf dem Computer anschauen kann. Zudem ist Blue-Ray und HD viel zu teuer. Da kaufe ich mir lieber die günstigeren DVDs, aber ja irgendwann muss man ja umsteigen.

    Wie lange mein DVD Player noch mitspielt weiss ich nicht. Hab wenig Geld für ihn ausgegeben und daher ist wohl auch die Qualität relativ schlecht. Sonst schaue ich dann auf dem Laptop.

  4. #34
    Gelöscht

    Mitglied seit
    19.07.2007
    Beiträge
    165

    Standard Laufwerk

    Ich denke früher oder später werde ich mir das HD-DVD Laufwerk für 360 zulegen, da gibts 5 Filme gratis dazu

  5. #35
    Avatar von affenvater
    Mitglied seit
    29.09.2007
    Beiträge
    59

    Standard

    Haba uch überlegt und bleibe dennoche rstmal bei DVds hab mir den Samsung 1080p7 DVd Player geholt der die Filme alle auf HD hochrechnet, da macht zwar kein wahres Blu-Ray oder HD-DVD Bild aber kurz davor man sieht schon Unterschiede. Kann ich empfehlen mal anzutesten kostet zwischen 99 und 119 Euro das Teil, also testet es mal bei euch gibt ja 14 Tage Rückgaberecht wem es nicht zusagt :-)

  6. #36
    Avatar von Grappa11
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    21

    Standard

    Ich war ja schon lange nicht mehr hier im Forum unterwegs, aber zu dem Thema gebe ich auch mal meinen Senf hinzu.

    Ich habe mir vor kurzem ein Full-HD LCD-TV von Samsung gegönnt. Dabei aber eigentlich nicht um mir Filme auf Blu-Ray-Disc reinzuziehen, sondern vor allem um auch in den vollen Genuss meiner PS3-Spiele zu kommen. Es war aber natürlich schon von vornherein klar, dass ich mir auch zumindest einen Film auf Blu-Ray zulege, nur um das mal zu sehen.

    Gekauft habe ich mir dann Stirb langsam 4, sollte halt auch ein Film sein, den ich noch nicht auf DVD hatte und bei dem die Bildqualität auch dem Format angemessen ist. Was ich sah, als ich die Scheibe dann einlegte, hat mich schon ziemlich umgehauen. Ich bin vorher auch in den Geschäften immer schön an den Fernsehern vorbeigegangen, denn dann ständig mit dem Finger drauf zeigen und "Will ich auch haben" sagen zu müssen, wollte ich nicht.

    Jedenfalls lohnt sich das schon mit 'ner PS3. Auf alle Fälle reicht es aus, um die Zeit, bis Blu-Ray-Disc-Player günstiger sind, zu überbrücken. Und die DVD-Wiedergabe der PS3 ist, wie man ja weiß, auf Spitzenniveau.

    Auf Stirb langsam 4 folgte dann aufgrund meiner Begeisterung noch Das Tribunal mit Bruce Willis und natürlich der Simpsons-Kinofilm zum Verkaufsstart. Also auch alles Filme, die ich noch nicht hatte. In den letzten Monaten habe ich allerdings immer noch weit mehr DVDs als Blu-Ray-Discs gekauft, und das wird wohl auch in der nächsten Zeit so bleiben. Ich finde für eine gute Blu-Ray zwar 25-30 Euro durchaus angemessen. Schließlich ist das Medium noch nicht so weit in den Haushalten verbreiten, vor allem wegen der teuren Abspielgeräte, dass man sämtliche Filme unter 15 Euro erwarten dürfte. Allerdings wird das wohl nicht mehr lange dauern bis es diese Preisregion erreicht (schätze mal in einem Jahr sind 15-20 € der Standardpreis für einen Film).

    Komplett umsteigen werde ich allerdings noch lange nicht. Bildqualität hin oder her, bei dem größten Teil meiner Filme ist sie für meine Zwecke ausreichend. Und das gilt auch für manch für die meisten Filme die ich in der nächsten Zeit so kaufen werde. Die gesamte Sammlung ersetzen werde ich nicht, es gibt aber auch Filme, die ich mir auf jeden Fall auch in HD-Qualität holen werde. Dazu gehören Die Herr der Ringe Trilogie, Terminator 2 aber auch andere Actionstreifen, aber auch den einen oder anderen Lieblingsfilm, bei dem eigentlich auch die DVD erstmal reichen würde, also z.B. Zurück in die Zukunft oder auch Auf der Flucht und GoodFellas, die es ja bereits gibt.

    Aber mal abwarten wie sich alles entwickelt. Insbesondere was TV-Serien betrifft, werde ich aber bis auf Weiteres der DVD treu bleiben und nur bei bestimmten Filmen, die ich entweder noch gar nicht habe oder eben Neuerscheinungen, bei denen es sich lohnt zur HD-Variante greifen.

  7. #37
    Avatar von silenthill999tts
    Mitglied seit
    13.02.2007
    Ort
    Verbotene Stadt Erfurt
    Alter
    35
    Beiträge
    2.308
    Blog-Einträge
    23

    Standard

    hmm... HiDef steht irgendwie hier noch in den Kinderschuhen. Zumal man nicht auf den erstenblick erkennt ob der Film auf HD-DVD oder BD HD aufgenommen ist oder einfach nur nachträglich hochskaliert ist, kann man nicht lesen oder? Ich habe es bei diversen "HD" Trailern schon bemerkt. Schärfe, Farbe und Auflösung... hochskalierte erkennt man sofort an der Bildquallität daran das es von PAL auf 720p aufgerechnet wurde. Und so lange da ein unterschied erkennbar ist, wird bei mir die DVD im HDMI DVD Player mit hochskallierung angeschaut, sieht genauso aus wie manch hochskallierter FIlm auf HDDVD und BD.

    Dieser Hype ist massentechnisch unertragbar, weil die meisten sich von uninformierten "Fach" Personal in Medien Discounter falsch beraten lassen. HD Ready steht drauf.... toll.

  8. #38
    Gelöscht

    Mitglied seit
    20.09.2006
    Ort
    Mutter Erde
    Beiträge
    3.470

    Standard

    Ok, daraus schließe ich:

    Warten bis die HD Filme aus den Kinderschuhen raus sind und ein echter unterschied die vielen € auch rechtfertigt?

    Wenn ja, hast du wohl recht, wenn nicht, weiß ich es auch nicht.

  9. #39
    Avatar von Punisher
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.056

    Standard

    Ich werde meinen DVDs treu bleiben und nur bestimmte Filme auf HD kaufen. Also hauptsächlich Filme die mit HD Technik gedreht wurden, für den Rest langt mir DVD. Und das wiederum nur wenn sich HD auch wirklich durchsetzt und die Preise auf das jetzige DVD Niveau gesunken sind. Also in etwa 2 Jahren. Ach und die hässlichen HD und BR Cover müssten auch bis dahin abgeschafft werden. Es sind die schrecklichsten Covermotive seitdem man Filme kaufen kann. Ich meine diesen blauen bzw. roten Rahmen in dem das eigentliche Motiv eingesetzt ist. Damit auch jeder merkt das es ein anderes Format ist, das hätte man auch anders lösen können.

  10. #40

    Mitglied seit
    20.11.2006
    Beiträge
    53

    Standard

    ...wenn man überlegt wie lange es Musik-Kassetten und Schallplatten gab bzw. noch immer gibt, bis es die CD ablöste so wird es auch noch einige Jahre dauern bis Blu Ray und HD DVD die herkömmliche DVD ablöst.

    Die DVD ist ja schon ein digitales Medium und somit nicht schlecht.

    Hindernisse stellen für mich die hohen Anschaffungskosten dar

    LCD 1500€
    Player 500€
    Heimkino ~1000-2000€ und mehr
    HD Receiver ~200-500€
    HD Quelle ~20-30 €

    Davon abgesehen ist nicht immer gesagt, dass HD Qualität immer gleich heisst, dass das Bild besser ist. Wenn eine Produktion schon Jahre her ist würde ich das genau überprüfen.

    Bleibt abzuwarten wie sich alles entwickelt und welches Format sich auch durchsetzt hier ist vor allem die Filmindustrie im soll.

    Ich selbst habe bereits ein Heimkino mit LCD Full HD und PS3 jedoch kann sich das leider nicht jeder leisten.

    Steelhammer
    Geändert von Steel (11.12.2007 um 12:20 Uhr)

  11. #41
    Avatar von Castor Troy
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    375

    Standard

    Zitat Zitat von Steel Beitrag anzeigen
    Davon abgesehen ist nicht immer gesagt, dass HD Qualität immer gleich heisst, dass das Bild besser ist. Wenn eine Produktion schon Jahre her ist würde ich das genau überprüfen.
    Eigentlich ist zu 95% schon gesagt, dass das Bild auf HD Scheiben besser ist als auf DVD.
    Ich habe mittlerweile ca. 40 HD-Medien, die ich schon mal auf DVD gesehen habe. Und jede war deutlich besser als die DVD. Das heisst jetzt nicht King Kong-Niveau, aber auf jeden Fall besser als die DVD.
    Ob man jetzt das Equipment hat, um das auch zu sehen, steht wiederum auf einem anderen Blatt.

    LG
    Castor Troy

  12. #42
    Avatar von EAplayer
    Mitglied seit
    20.04.2007
    Ort
    Deutschlandsberg/Stainz
    Alter
    41
    Beiträge
    37

    Standard

    Hi euch allen^^

    Also ich bleib meiner DVD sammlung treu und werde so schnell noch keine BlueRay-DVD noch eine HD-DVD kaufen.
    Da diese um einiges mehr kosten als herkömmliche DVD´s.Ich könnte die BlueRay Disk zwar abspielen auf meiner Playstation 3 ,aber auf einen normalen 100Hz Fernseher würde es sicherlich Optisch keinen unterschied zur DVD machen.Und auch das Angebot im DVD Sector ist besser als das der HD Medien!Es giebt einfach noch zu wenige.

    mfg
    EAplayer
    So....Du hast nun folgende Zeilen gelesen und schon wieder sind einige wertvolle Sekunden deines Lebens verstrichen ò_ó
    http://www.cynamite.de/community/mysite/eaplayer/

  13. #43
    Avatar von Castor Troy
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    375

    Standard

    Zitat Zitat von EAplayer Beitrag anzeigen
    Da diese um einiges mehr kosten als herkömmliche DVD´s.Ich könnte die BlueRay Disk zwar abspielen auf meiner Playstation 3 ,aber auf einen normalen 100Hz Fernseher würde es sicherlich Optisch keinen unterschied zur DVD machen.
    Naja, mit der Hertz-Zahl hat die Bildqualität ja nichts zu tun. Da spielen Faktoren wie Auflösung, Kontrast, Bilddiagonale etc. eine Rolle. Aber das klingt, als hättest du noch einen Röhren-TV. Wie sich da die neuen Formate verhalten weiss ich nicht.

    LG

    Castor Troy

  14. #44
    Avatar von Absurd
    Mitglied seit
    23.09.2006
    Alter
    41
    Beiträge
    106

    Standard

    Zitat Zitat von Steel Beitrag anzeigen
    Hindernisse stellen für mich die hohen Anschaffungskosten dar
    genauso schaut es aus - 30,00 € und aufwärts für nen HD-datenträger ist mir auch zu happig - nen HD spieler von toshiba mit seinen 6 oder 7 frei hd-dvd ist ja noch ok - aber alles andere sollte schon noch günstiger werden... - mehr als 15 € bin ich nicht bereits zu zahlen für "software"

  15. #45
    Avatar von stanleydobson
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Mainz
    Alter
    38
    Beiträge
    3.739

    Standard

    Zitat Zitat von Absurd Beitrag anzeigen
    mehr als 15 € bin ich nicht bereits zu zahlen für "software"
    wenn ich sowas schon lese...dann warte halt noch 1,5-2,5 jahre

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •