Seite 5 von 6 123456
  1. #61
    Avatar von Kinomensch
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Dortmund
    Alter
    53
    Beiträge
    1.497

    Standard Weiterer Haupt - Darsteller

    Ex-Hulk als „Star Trek“-Bösewicht
    Eric Bana, bekannt geworden als Hauptdarsteller in Ang Lees Comic-Adaption „The Hulk“, wird den Part des Schurken Nero in der von Paramount Pictures geplanten neuen Leinwand-Adaption der „Enterprise“-Abenteuer übernehmen.

    Nähere Einzelheiten zum Plot und anderen Charakteren werden derzeit noch streng geheim gehalten. Nur so viel ist bekannt, die Geschichte ist in den Jugendjahren der Enterprise-Crew angesiedelt.

    Bevor Regiesseur J.J. Abrams mit dem Dreh beginnt, müssen auch noch die Darsteller für die Rollen des jungen James T. Kirk und des späteren Bordmechanikers Scotty gefunden werden. Anton Yelchin, Zachary Quinto und Zoe Saldana übernehmen die Parts der jungen Crew-Mitglieder Chekov, Spock und Uhura. Auch Leonard Nimoy ist wieder mit an Bord. Der neue „Star Trek“-Film soll zu Weihnachten 2008 in die Kinos kommen.
    Quelle : Filmecho

    Wird immer interessanter...
    Die Katze saß auf der Matratze ( Club der toten Dichter )
    Meine Sammlung

  2. #62
    Avatar von Kinomensch
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Dortmund
    Alter
    53
    Beiträge
    1.497

    Standard Update !

    Enterprise-Crew vervollständigt

    J.J. Abrams hat die Besatzung für das Raumschiff Enterprise in seinem elften Leinwandeinsatz gefunden: Chris Pine wird als Captain Kirk das Kommando geben, Zachary Quinto wird Spock, Karl Urban McCoy und Simon Pegg Scotty spielen. Gecastet wurden im Lauf der letzten Tage und Wochen auch John Cho als Sulu, Anton Yelchin als Chekov und Zoe Saldana als Uhura. Eric Bana gibt den Gegenspieler. Damit können die Dreharbeiten Anfang November beginnen. Paramount hat den weltweiten Kinostart auf Weihnachten 2008 terminiert.
    Quelle:Blickpunkt:Film
    Die Katze saß auf der Matratze ( Club der toten Dichter )
    Meine Sammlung

  3. #63
    Avatar von Cpt. Archer
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Cuxhaven
    Alter
    43
    Beiträge
    463

    Standard

    So,der erste Teaser ist online,und läuft in den USA sinnigerweise vor "Cloverfield",der Film hat jetzt auch eine offizielle Seite:

    http://www.paramount.com/startrek/

    Den Teaser kann man sich auf den diversen Trailerseiten ziehen!
    Michael Bay Gut-Finder und Full-HD-Gucker

    Meine DVD-Sammlung

  4. #64
    Avatar von Darkknight666
    Mitglied seit
    06.09.2006
    Alter
    38
    Beiträge
    1.513

    Standard

    Sieht verdammt gut aus, freue mich schon sehr darauf, weiß eigentlich einer wie der Film heißen soll
    "Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater Dir. Deine Macht reichst Du uns durch Deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut. In nomine Patris et Filii et Spiritus Sancti!"

  5. #65
    Avatar von Cpt. Archer
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Cuxhaven
    Alter
    43
    Beiträge
    463

    Standard

    Zitat Zitat von Darkknight666 Beitrag anzeigen
    Sieht verdammt gut aus, freue mich schon sehr darauf, weiß eigentlich einer wie der Film heißen soll
    Schlicht und ergreifend "Star Trek" ohne Zahl oder sonstwas dahinter!
    Michael Bay Gut-Finder und Full-HD-Gucker

    Meine DVD-Sammlung

  6. #66
    Avatar von Darkknight666
    Mitglied seit
    06.09.2006
    Alter
    38
    Beiträge
    1.513

    Standard

    Ah so das wusste ich nicht danke für die Aufklärung
    "Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater Dir. Deine Macht reichst Du uns durch Deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut. In nomine Patris et Filii et Spiritus Sancti!"

  7. #67
    SAB
    SAB ist offline
    Avatar von SAB
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    37
    Beiträge
    2.987
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Der Teaser macht auf jeden Fall schonmal ordentlich neugierig!
    "Lache und die ganze Welt lacht mit Dir. Weine und Du weinst allein."
    - Oh Dae-su (Oldboy)
    Meine DVD-Sammlung ///DVDs zu verkaufen...

  8. #68
    Avatar von Darkknight666
    Mitglied seit
    06.09.2006
    Alter
    38
    Beiträge
    1.513

    Standard

    Ja das macht er auf jeden Fall bin schon gespannt, muss auch endlich mal Anfangen die einzelnen Star Trek Serien zu sammeln wird ein teurer Spaß aber ich finde sie alle einfach nur klasse.
    "Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater Dir. Deine Macht reichst Du uns durch Deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut. In nomine Patris et Filii et Spiritus Sancti!"

  9. #69
    Avatar von Kinomensch
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Dortmund
    Alter
    53
    Beiträge
    1.497

    Standard Terminänderung!

    Schlechte Neuigkeiten für Trekkies! Leider hat Paramount einige Terminänderungen bekannt gegeben:

    Bis zum nächsten Start des Raumschiffs Enterprise werden sich die Fans noch ein wenig gedulden müssen.

    Wie das US-Branchenblatt "Variety" berichtet, wird dessen von J.J. Abrams inszeniertes elftes Leinwandabenteuer nicht wie geplant am 25. Dezember 2008, sondern erst am 8. Mai 2009 an den Start gehen.

    Paramount begründet diese Startverschiebung damit, dass man dem Film im Sommer ein größeres Potenzial zutraue.
    Quelle:Blickpunkt:Film,Online

    Das betrifft weitere Paramount Filme.Bitte im Start - Termin - Änderungs - Thread nachlesen!
    Die Katze saß auf der Matratze ( Club der toten Dichter )
    Meine Sammlung

  10. #70
    Gelöscht

    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    600

    Standard

    Imo eine schwachsinnige Idee. Um Weihnachten rum hätte der Film keinen so großen Konkurrenzdruck als im Mai.

  11. #71
    Avatar von Kinomensch
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Dortmund
    Alter
    53
    Beiträge
    1.497

    Standard

    Zitat Zitat von The Count Beitrag anzeigen
    Imo eine schwachsinnige Idee. Um Weihnachten rum hätte der Film keinen so großen Konkurrenzdruck als im Mai.
    Bedenke bitte,dass es meistens in den USA immer noch genau andersrum läuft als bei uns!Soll heissen:Im Sommer die stärksten Filme und nicht in den kalten Jahreszeiten,so wie bei uns.Natürlich sind diese "Regeln" in den letzten Jahren mehr und mehr aufgeweicht worden.
    Nach dem katastrophalen Einspielergebnissen von Star Trek X hat man sich wohl aber bei Paramount entschieden,sozusagen zu den Start-Wurzeln zurückzukehren...
    Die Katze saß auf der Matratze ( Club der toten Dichter )
    Meine Sammlung

  12. #72
    Gelöscht

    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    600

    Standard

    Man muss aber auch bedenken, dass es eine verrückte Idee war, Star Trek gegen den Herr der Ringe antreten zu lassen.

  13. #73
    Avatar von Kinomensch
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Dortmund
    Alter
    53
    Beiträge
    1.497

    Standard

    Zitat Zitat von The Count Beitrag anzeigen
    Man muss aber auch bedenken, dass es eine verrückte Idee war, Star Trek gegen den Herr der Ringe antreten zu lassen.
    Schon richtig.Aber hier geht es um den Start-Termin von Teil XI und nicht um den sicherlich vergeigten Start von Teil X.Zur Zeit sieht es sowieso so aus,als ob man einen Abrams Film starten kann,wann man will.Er wird zur Goldgrube??!
    Die Katze saß auf der Matratze ( Club der toten Dichter )
    Meine Sammlung

  14. #74
    Gelöscht

    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    600

    Standard

    Na ja, M:I 3 lief afaik nicht so erfolgreich, wie es sich das Studio gewünscht hatte (eigentlich schade, denn der Film ist klasse). Cloverfield läuft in Deutschland auch nicht besonders. Bei Star Trek wird es sich zeigen, ob Abrams es schafft das Franchise finanziell erfolgreich wieberzubeleben.

  15. #75
    Avatar von Kinomensch
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Dortmund
    Alter
    53
    Beiträge
    1.497

    Standard

    Zitat Zitat von The Count Beitrag anzeigen
    Na ja, M:I 3 lief afaik nicht so erfolgreich, wie es sich das Studio gewünscht hatte (eigentlich schade, denn der Film ist klasse). Cloverfield läuft in Deutschland auch nicht besonders. Bei Star Trek wird es sich zeigen, ob Abrams es schafft das Franchise finanziell erfolgreich wieberzubeleben.
    Ist wie immer alles relativ.Bisher 76 Mio. Einspiel nur in den USA ist für den relativ billig hergestellten Cloverfield gar nicht so schlecht.

    Und MI III ist nicht zuletzt wegen Herrn Cruises seltsamen Verhaltens in der Presse und den Sekten-Gerüchten zu Recht(?) untergegangen.Ich persönlich finde es gut,dass die Fans einem Star nicht mehr ALLES durchgehen lassen.Damit wird er leben müssen.Im übrigen fand ich Teil 3 am besten!

    Wenn die letztens wieder erstarkten Gerüchte um "seine" Sekte weiter brodeln,sehe ich im Übrigen auch schwarz für Valkyrie,was Besucherzahlen und Einspielergebnisse angeht.

    Bei Star Trek XI gebe ich Dir absolut Recht.Zumindest ich werde am Start-Tag (oder noch eher) im Kino sitzen!
    Die Katze saß auf der Matratze ( Club der toten Dichter )
    Meine Sammlung

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •