Seite 2 von 3 123
  1. #16
    Avatar von Kinomensch
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Dortmund
    Alter
    53
    Beiträge
    1.497

    Standard

    Im Folgenden ein paar Infos zu den 4 erscheinenden Versionen des Silberlings.Dabei dürften uns Freaks aber nur 2 davon wirklich interessieren!



    Warner Home Video wird den vierten Teil der "Rambo"-Reihe mit Sylvester Stallone in insgesamt vier Varianten auf DVD veröffentlichen.

    Dabei hat man die Wahl zwischen einer auf FSK 16 geschnittenen Fassung (83 min.), einer ebenfalls geschnittenen FSK 18-Version (85 min.), der ungeschnittenen JK-Fassung (87 min.) sowie einer Special Edition im Steelbook.

    Letztere wird ebenfalls uncut sein. Zum Bonusmaterial der jeweiligen DVDs gibt es derzeit noch keine Angaben. In den Verleih wird ausschließlich die ungekürzte Fassung kommen.

    Verfasser: Carsten Tudisch
    Quelle:Cinefacts

    VÖ - Termin ist der 27.06
    Die Katze saß auf der Matratze ( Club der toten Dichter )
    Meine Sammlung

  2. #17
    dax
    dax ist offline
    Gelöscht
    Avatar von dax
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Nordseeküste
    Alter
    53
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Kinomensch Beitrag anzeigen
    Im Folgenden ein paar Infos zu den 4 erscheinenden Versionen des Silberlings.Dabei dürften uns Freaks aber nur 2 davon wirklich interessien.
    Du meinst damit doch sicherlich vor allem die FSK 16 Fassung, oder?

    Also muß ich jetzt doch nicht zur Ösi-Fassung greifen?
    Die habe ich nämlich schon vorbestellt!

  3. #18
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Zitat Zitat von dax Beitrag anzeigen
    Also muß ich jetzt doch nicht zur Ösi-Fassung greifen?
    Die habe ich nämlich schon vorbestellt!
    Nicht nötig. Die Uncut-Fassung wirst du auch hier bekommen. Ob diese allerdings auch über Amazon verfügbar sein wird, weiß ich nicht. Kommt darauf an, welche SPIO/JK-Variante der Film erhält. "keine schwere Jugendgefährdung" oder "strafrechtlich unbedenklich". Bei der ersten Version, kann die auch Amazon vertreiben und in den Läden im Regal angeboten werden. Bei der zweiten Version geht bei Amazon nichts und in den Läden ist der Verkauf nur unter der Ladentheke möglich. Eine Option, die diverse Händler wie z.B. Karstadt nicht mehr wahrnehmen. Bei Müller ist es bisher aber kein Problem.

  4. #19
    Gelöscht
    Avatar von kelte
    Mitglied seit
    27.08.2006
    Alter
    48
    Beiträge
    1.095

    Standard

    Steelbooks von Warner bekommt man nach ner Zeit hinterhergeworfen für wenig Geld.
    Der Film geht zwar derbst ab aber je nach Preis warte ich mal ab.

  5. #20
    Avatar von mrbauer
    Mitglied seit
    14.09.2006
    Ort
    Stadt des Terrors
    Alter
    39
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle Beitrag anzeigen
    Nicht nötig. Die Uncut-Fassung wirst du auch hier bekommen. Ob diese allerdings auch über Amazon verfügbar sein wird, weiß ich nicht. Kommt darauf an, welche SPIO/JK-Variante der Film erhält. "keine schwere Jugendgefährdung" oder "strafrechtlich unbedenklich". Bei der ersten Version, kann die auch Amazon vertreiben und in den Läden im Regal angeboten werden. Bei der zweiten Version geht bei Amazon nichts und in den Läden ist der Verkauf nur unter der Ladentheke möglich. Eine Option, die diverse Händler wie z.B. Karstadt nicht mehr wahrnehmen. Bei Müller ist es bisher aber kein Problem.
    auch im promarkt hat man keine probleme an jk-filme zu kommen.

  6. #21
    Gelöscht
    Themenstarter

    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Im Pott
    Beiträge
    1.399

    Standard

    John Rambo - Kommt der Director's Cut?

    Zitat Zitat von schnittberichte.com
    Obwohl Sylvester Stallone stets beteuert hat, dass die R-Rated Fassung von John Rambo seiner Wunschfassung entspricht, gab es immer wieder, vor allen unter den Fans, Spekulationen ob nicht doch später eine verlängerte Fassung des Actionfilms erscheint. Jetzt heizt Rambo himself die Gerüchteküche einmal gehörig selber an.

    Um den Heimkinorelease auf DVD und Blu-Ray in den USA in der kommenden Woche zu promoten, war Stallone am Dienstag, den 20. Mai 2008 zu Gast in der beliebten Tonight Show von Jay Leno. Im Interview mit Leno erzählte er, dass er Pläne hat John Rambo als Director's Cut zu veröffentlichen.

    Auch Seiten wie Ain't it Cool griffen diese Meldung auf. Einen Veröffentlichungstermin konnte Stallone allerdings nicht nennen, hofft aber, dass es noch dieses Jahr was werden könnte. Auch über die Änderungen gegenüber der Kinofassung gibt es keinerlei Details. Er verkündete nur, dass der DC den Titel John Rambo tragen soll, weil der Film in den USA unter den Titel Rambo in den Kinos lief.

    Was an der Sache letztendlich dran ist und ob Sylvester Stallone jetzt tatsächlich einen Director's Cut veröffentlicht, werden die kommenden Monate zeigen. Fans sollten darum in Erwägung ziehen trotzdem vorerst zu der am 27. Juni 2008 in Deutschland erscheinen ungekürzten R-Rated Fassung zu greifen.

  7. #22
    Gelöscht
    Avatar von MAGIC_The_real_One
    Mitglied seit
    20.10.2006
    Beiträge
    172

    Cool John Rambo - Welche Version????

    Hallo zusammen.

    Vielleicht wird jemand von euch schlau drauß und kann genaue Antworten geben.

    Auf www.world.of.video.de gibt es verschiedenen Versionen von John Rambo.

    - Uncut Steelbook
    - nur Uncut
    - KJ
    - FSK 16

    FSK 16 braucht keiner bei dem Film. Aber wo liegt der Unterschied zwischen Uncut und KJ? Klar, die eine Version ist 2 Minuten länger (soll dafür blutiger sein) aber nicht Uncut.

    Was kauft man nun?
    Diese unterschiedlichen Versionen gehen echt einen auf den Senkel!

    Ich danke euch für die Antworten!

  8. #23
    Gelöscht
    Avatar von MAGIC_The_real_One
    Mitglied seit
    20.10.2006
    Beiträge
    172

    Ausrufezeichen

    Erst einmal vielen Dank für die Antworten.

    Für mich stellt sich denoch die Frage, welche Version gekauft wird. Ist es FSK 18, Uncut im Steelbook oder die KJ Version?

    Welche ist die längste und die Beste?


    In der Schweiz gibt es eine Code 1 (USA) Version als 2er DVD Special Edition.

    Mal toll, daß wieder der deutsche Markt mit soetwas übergangen wird.


    Oder das läuft erst so wie bei Rush Hour 3. Erst eine Einzel-DVD und dann eine Special Edition!

    Super wir haben ja unendlich Geld alle!

  9. #24
    Gelöscht
    Avatar von tikiwuku
    Mitglied seit
    18.10.2006
    Alter
    35
    Beiträge
    3.383

    Standard

    Ich habe mir bei Amazon die Steelbook Version vorbestellt.
    Es gibt auch eine Uncut Singledisc, da steht in Klammer dabei Uncut und außerdem
    Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft.


    Also hoffe ich mal das dies die ungeschnittenen Versionen sind die Amazon da anbietet.

  10. #25
    Avatar von timo 3:16
    Mitglied seit
    16.01.2007
    Beiträge
    60

    Standard

    Schlagt am besten schnell zu, denn laut Schnittberichte.com ist es nur eine Frage der Zeit, bis er indiziert wird oder sogar beschlagnahmt, was unlängst ja auch Hostel 2 passierte(warum auch immer, wenns die Qualität des Films war, bitte auch gleich Hostel 1 und Cabin Fever mit beschlagnahmen- so schlechte Horrorfilme). Ich werd mir John Rambo nach der EM in den Semesterferien mal schauen.

    Übrigens: Bei mir in Kiel die UNCUT-AMARAY-Version für 13,99 in der Videothek(keine Leihdiscs, sondern noch OVP-DVD´s)!!!

  11. #26
    Gelöscht
    Avatar von MAGIC_The_real_One
    Mitglied seit
    20.10.2006
    Beiträge
    172

    Ausrufezeichen

    Weiß jemand wo die Uncut Steelbook-Version online am günstigsten zu bestellen ist?

  12. #27
    Avatar von Bronco Billy
    Mitglied seit
    14.01.2007
    Beiträge
    30

    Standard

    Kontrovers :

    Rambo 1-3 ist " First Blood".im Original.First Blood ,First Blood Part 2 ....

    Teil 4 (?) heisst John Rambo.im Original auch.

    Vielleicht ist John Rambo ja gar nicht Rambo 4 sondern einfach nur John Rambo ?

    Deshalb darf es nie eine Box mit allen vier Teilen geben !

  13. #28
    Gelöscht

    Mitglied seit
    14.07.2008
    Ort
    nicht mehr im Fanboy-Planschbecken
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Bronco Billy Beitrag anzeigen
    Kontrovers :

    Rambo 1-3 ist " First Blood".im Original.First Blood ,First Blood Part 2 ....

    Teil 4 (?) heisst John Rambo.im Original auch.!
    Kontrovers, Teil 2:

    hier mal die chronologische Aufstellung der Original-US-Titel:

    First Blood
    Rambo: First Blood Part II
    Rambo III
    Rambo


  14. #29
    Avatar von Bronco Billy
    Mitglied seit
    14.01.2007
    Beiträge
    30

    Standard

    First Blood
    Rambo: First Blood Part II
    Rambo III
    Rambo


    Wie wärs dann mit ner Box von Rambo 2 bis 4 ?
    Und eine Box mit First Blood und First Blood Part 2 ?
    Ne aber im Ernst : John Rambo heisst doch im Original auch (John) Rambo ?

  15. #30
    Gelöscht

    Mitglied seit
    14.07.2008
    Ort
    nicht mehr im Fanboy-Planschbecken
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Bronco Billy Beitrag anzeigen
    Ne aber im Ernst : John Rambo heisst doch im Original auch (John) Rambo ?
    Nö, in den USA heißt er schlicht Rambo:


    In der ofdb steht unter Original-Titel auch nur Rambo.

    Und auf meiner UK-Blu-ray steht auch nur Rambo. Und dies ist definitiv kein Druckfehler .

    Und bei Wikipedia steht folgendes:
    John Rambo (Originaltitel: Rambo) ist ein US-amerikanisch-deutscher Actionfilm aus dem Jahr 2008. Regie führte Sylvester Stallone, der auch das Drehbuch schrieb. Der Film ist nach Rambo 2 – Der Auftrag (1985) und Rambo 3 (1988) die dritte Fortsetzung des Actionfilms Rambo aus dem Jahr 1982.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •