Seite 5 von 11 1234567891011
  1. #61
    Gelöscht
    Avatar von Dr. Kratos666
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    O in S an der F
    Alter
    40
    Beiträge
    14.815

    Standard

    Zitat Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    AvP hat perfektes Bild, aber der Unterschied ist auf einem kleinen TV und am Besten noch HDready kaum zu ersehen. Diese Erfahrung musste ich auch mal machen.

    Also über was für einen TV verfügst Du?
    Ich glaub da kann ich gerade sagen was ich will, bei Dir scheint alles ein perfektes Bild zu haben.
    Das dem nicht so ist sag ja nicht nur ich sondern auch viele andere User.
    Aber wir sollten das glaub ich lassen, da wir uns nur im Kreis drehen.
    Ich bin der Meinung das nicht alles Gold ist was am BD Himmel glänzt und Du bist der Meinung das alles Tipp Top ist.
    Ist ja auch ok.

    Mein TV ist der hier.
    Ist nicht mehr der neueste, aber ich habe auf dem schon viele BDs gesehen, wo mir die Kinnlade runter gefallen ist.

  2. #62
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    811

    Standard

    Moment ich sage nicht, dass alle BDs ein absolut perfektes Bild haben, sondern bis auf wenige Ausnahmen ein deutlich besseres Bild als auf der DVD. Ich sagte aber auch, dass dafür Diagonale und Sitzabstand stimmen sollten. Bei Dir stimmt ja nicht mal die Diagonale. Jetzt weiß ich auch wieso Du da keinen Unterschied siehst. Damit Du auch nur annähernd Leute verstehen kannst, die auch meiner Meinung sind, musst Du bei max. 2m Sitzabstand erstmal Deinen TV auf mindestens 42" FHD aufstocken. Dann erst weißt Du wovon wir überhaupt reden.

    Sorry, wenn das jetzt ziemlich hart klingen mag, aber auf nem Handy Display bringt mir 1080p auch nix

  3. #63
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    28
    Beiträge
    8.827
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Moment ich sage nicht, dass alle BDs ein absolut perfektes Bild haben, sondern bis auf wenige Ausnahmen ein deutlich besseres Bild als auf der DVD. Ich sagte aber auch, dass dafür Diagonale und Sitzabstand stimmen sollten. Bei Dir stimmt ja nicht mal die Diagonale. Jetzt weiß ich auch wieso Du da keinen Unterschied siehst. Damit Du auch nur annähernd Leute verstehen kannst, die auch meiner Meinung sind, musst Du bei max. 2m Sitzabstand erstmal Deinen TV auf mindestens 42" FHD aufstocken. Dann erst weißt Du wovon wir überhaupt reden.

    Sorry, wenn das jetzt ziemlich hart klingen mag, aber auf nem Handy Display bringt mir 1080p auch nix
    Tut mir ja leid. Selbst bei 37 Zoll soll man eigentlich mindestens 1 Meter Abstand haben... Die Betonung liegt auf mindestens.

    http://www.vono.ch/akustik/ersteHilfe/bildschirm/#abst

    Bei 2 Meter Sitzabstand mindestens nen 42 Zoller, das ich nicht lache...
    Geändert von Mont4n4 (02.04.2010 um 20:55 Uhr)
    Philips POS9002 55' OLED TV | Harman Kardon PM665Vxi | Heco Cantaro 3
    Ryzen 7 3700X
    | Gigabyte RTX 2070 Super | 32GB Trident Z DDR4 | 240GB NVMe M.2 SSD | Windows 10 Pro (64 Bit)
    HTC Vive | Index Controller | XOne (Day One) | Huawei P9


  4. #64
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    811

    Standard

    Zitat Zitat von Mont4n4 Beitrag anzeigen
    Tut mir ja leid. Selbst bei 37 Zoll soll man eigentlich mindestens 1 Meter Abstand haben... Die Betonung liegt auf mindestens.

    Bildschirmdiagonale — Vono Labs GmbH

    Bei 2 Meter Sitzabstand mindestens nen 42 Zoller, das ich nicht lache...
    Vielleicht solltest Du Deinen eigenen geposteten Link mal richtig studieren!
    Für einen HDTV-Bildschirm im 16:9 Format mit einer Diagonalen von 42 Zoll (106.7cm) ergibt sich ein Mindestabstand von 139.5cm und ein maximaler Abstand von 557.9cm.
    Ab 278.9cm merken Sie aber nicht mehr unbedingt, dass Sie einen HDTV-Fernseher haben, da der Abstand zu gross wird.
    Hierbei wird aber von HDready zu Pal ausgegangen. Den Unterschied von FHD zu HDready kann das menschliche Auge bei einem 42" schon bei einem Sitzabstand von um die 2m nicht mehr erkennen.

  5. #65
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    28
    Beiträge
    8.827
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Vielleicht solltest Du Deinen eigenen geposteten Link mal richtig studieren!

    Hierbei wird aber von HDready zu Pal ausgegangen. Den Unterschied von FHD zu HDready kann das menschliche Auge bei einem 42" schon bei einem Sitzabstand von um die 2m nicht mehr erkennen.
    Ob 2 Meter Abstand oder 2 Meter 80 ist ein Riesenunterschied. Da braucht man keinen 42 Zoll Fernseher, von daher gebe ich dir mal deinen ersten Satz an dich zurück. Ob Full HD zu HD Ready oder HD Ready zu Pal soll erstmal keinen Unterschied darstellen, da es dabei ungefähr auf den selben Effekt hinausgeht.

    Selbst bei einem 32 Zoller ist erst bei 215 cm mit dem Unterschied Schluss. Das sind immernoch mehr als 2 Meter. Nur weil du vielleicht jedes Jahr einen neuen TV kaufst oder gleich 2 davon mit deiner megafetten Anlage zu Hause stehen hast, weil du es dir leisten kannst, musst du damit nicht auf anderen rumtrampeln, die vielleicht nicht so einen großen Fernseher haben. Ich habe einen 37 Zoller von Toshiba auf 1,5 Meter Abstand und kann aus eigener Erfahrung sagen, dass meinem Bild mehr Abstand zugute kommen würde.
    Philips POS9002 55' OLED TV | Harman Kardon PM665Vxi | Heco Cantaro 3
    Ryzen 7 3700X
    | Gigabyte RTX 2070 Super | 32GB Trident Z DDR4 | 240GB NVMe M.2 SSD | Windows 10 Pro (64 Bit)
    HTC Vive | Index Controller | XOne (Day One) | Huawei P9


  6. #66
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    811

    Standard

    Im Gegensatz zu Dir habe ich schon vor Jahren begriffen, dass nicht das Geld das Limit ist, sondern das menschliche Auge. Von daher finde ich Deine Unterstellungen irgendwie fehl am Platz

    Jeder mit ein wenig Sachverstand, wird Dir das von mir Gesagte bestätigen.

  7. #67
    Gelöscht
    Avatar von Dr. Kratos666
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    O in S an der F
    Alter
    40
    Beiträge
    14.815

    Standard

    Zitat Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Moment ich sage nicht, dass alle BDs ein absolut perfektes Bild haben, sondern bis auf wenige Ausnahmen ein deutlich besseres Bild als auf der DVD.
    Und genau deswegen hab ich vorhin gesagt, dass wir diese Diskussion lassen sollten, da wir uns im Kreis drehen.
    Du wirst mich von Deiner Behauptung, die Du auch gerne Fakt nennen darfst, nicht überzeugen können und ich Dich nicht von meiner.

    Zitat Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Ich sagte aber auch, dass dafür Diagonale und Sitzabstand stimmen sollten. Bei Dir stimmt ja nicht mal die Diagonale. Jetzt weiß ich auch wieso Du da keinen Unterschied siehst. Damit Du auch nur annähernd Leute verstehen kannst, die auch meiner Meinung sind, musst Du bei max. 2m Sitzabstand erstmal Deinen TV auf mindestens 42" FHD aufstocken. Dann erst weißt Du wovon wir überhaupt reden.
    Moment, um nochmal auf das Beispiel mit Alien vs. Predator zurück zu kommen, so lief dieser Film nicht auf meiner Klotze sondern auf der Meines Cousins, welcher über mir wohnt.
    Er hat diesen Fernseher.
    Und der ist alles andere als Mäusekino.
    Du kannst das drehen und wenden wie Du willst, jeder nimmt solche optischen Dinge anders war.
    Und was meinen TV angeht, so muss ich sagen, dass 26 Zoll für meine Küche echt genug sind.
    Im Wohnzimmer hab ich einen 14 Jahre alten Röhrenfernseher, der leider nicht kaputt gehen will.
    Dummerweise darf ich mir aber erst einen neuen kaufen wenn dieser das Zeitliche segnet, ja sonst bekomm ich von meiner Frau kloppe mit dem Nudelholz.
    Vielleicht verstehst jetzt, warum ich einen eher kleinen TV hab, zum zocken und Filme kucken, reicht der mir dort wo er steht, dicke.
    Und wenn mir mal nach Kino ist, geh ich einfach ne Treppe hoch zu meinem Cousin bis ich mir selber nen großen Plasma holen darf.


    Zitat Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Sorry, wenn das jetzt ziemlich hart klingen mag, aber auf nem Handy Display bringt mir 1080p auch nix
    Nö, dass hört sich nicht hart an, da ich das selber weiß.

  8. #68
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    811

    Standard

    Zitat Zitat von Kratos666 Beitrag anzeigen
    Du kannst das drehen und wenden wie Du willst, jeder nimmt solche optischen Dinge anders war.
    Klar, aber dann liegt es ja definitiv an den Augen und nicht an der BD.

  9. #69
    Gelöscht
    Avatar von Dr. Kratos666
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    O in S an der F
    Alter
    40
    Beiträge
    14.815

    Standard

    Zitat Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Klar, aber dann liegt es ja definitiv an den Augen und nicht an der BD.
    Nicht ganz richtig, denn es liegt an den Augen und der BD.
    Bei Baraka zB. wird es keinen Menschen geben, der das Bild nicht doll findet, bei unserem Beispiel von AvP ist das aber nicht der Fall.
    Da werden die einen sagen das Bild ist Klasse und die andern eben das Gegenteil.

  10. #70
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    811

    Standard

    Damit es die Augen auch sehen, stelle mal den gleichen TV daneben und lass den gleichen Film als DVD laufen. Wenn mir dann noch einer mit solch einem Quatsch kommt, dann kann ich nur noch zweifeln.

  11. #71
    Gelöscht
    Avatar von Dr. Kratos666
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    O in S an der F
    Alter
    40
    Beiträge
    14.815

    Standard

    Zitat Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Damit es die Augen auch sehen, stelle mal den gleichen TV daneben und lass den gleichen Film als DVD laufen. Wenn mir dann noch einer mit solch einem Quatsch kommt, dann kann ich nur noch zweifeln.
    Siehstde da kommen wir doch zum Punkt.
    Warum soll ich den gleichen Film auf BD und DVD synchron laufen lassen wenn doch die BD laut Deiner Aussage fast immer ein deutlich besseres Bild hat?
    Wenn dem so wäre bräuchte ich nämlich nichts parallel laufen zu lassen um Unterschiede feststellen zu können.
    Aber ich weiß schon was als nächstes kommt, ich brauch ne Brille stimmts?
    So nun ist aber Schluss, ich klinke mich jetzt mal aus, da ich alles gesagt hab was ich wollte und auf Kreisdiskussionen hab ich keinen Bock mehr.

  12. #72
    Avatar von CulturedFLOMATT
    Mitglied seit
    16.11.2008
    Beiträge
    123

    Standard

    Zitat Zitat von Kratos666 Beitrag anzeigen
    So nun ist aber Schluss, ich klinke mich jetzt mal aus, da ich alles gesagt hab was ich wollte und auf Kreisdiskussionen hab ich keinen Bock mehr.

    Da muss ich dir jetzt mal echt recht geben ^^
    Man dreht sich hier echt im Kreis ... stoppt das Karussell.

    Ich persönlich sage jetzt einfach : Blu-Rays sehen öfters besser aus.
    Ich hab schon viele Blu-Rays gesehen und muss aber auch sagen dass es wirklich die totalen Flopps gibt.

    Meine Empfehlung : Googlen, oder einfach mal hier BLU-RAY REVIEWS - BLU-RAY REZENSIONEN - BLU-RAY FILM-KRITIKEN reinschauen. Da kann man mal sehen dass Blu-Ray nicht immer die Pracht ist.

  13. #73
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    811

    Rotes Gesicht

    Zitat Zitat von Kratos666 Beitrag anzeigen
    So nun ist aber Schluss, ich klinke mich jetzt mal aus, da ich alles gesagt hab was ich wollte und auf Kreisdiskussionen hab ich keinen Bock mehr.
    Denke ich auch. Mein Tipp: erstmal ordentlichen TV kaufen und dann auf den korrekten Sitzabstand achten. Alles andere ist hier Zeitverschwendung und zwar meine

  14. #74
    Avatar von icybolt
    Mitglied seit
    17.03.2010
    Beiträge
    46

    Standard

    Hab die Diskussion nur mitgelesen und bin froh, dass ihr das beendet habt Auch wenn meine Antwort auf die ursprüngliche Frage des Threads immernoch ein klares Ja für die BD ist - vor allem was Bild, aber auch TON-Qualität angeht.

    Ich seh schon wie's jetzt gleich wieder losgeht, dass das manche anders sehen, anderer Leute Ohren keinen unterschied zwischen DD 5.1 und DTS HD MA 5.1 hören, usw. und so fort.

    Deshalb möchte ich oben gesagtes ganz klar als meine Meinung kennzeichnen und so vielleicht einen Streit vermeiden Frohe Ostern!

  15. #75
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    28
    Beiträge
    8.827
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Kratos, deine Augen wurden laut des Experten nur geschändet, los, hol dir einen neuen TV.

    Nur mal so am Rande. Kratos meinte dch eigentlich, dass ihm bis jetzt viele Blu-rays von der Qualität beeindruckt haben, außer AvP. Klar, die Blu-ray Variante sieht sicher wesentlich besser aus als die DVD Version, aber trotzdem ist er kein Vollhorst. Aber die Diskussion ist ja vorbei.

    Ich habe 300 auf Blu-ray und sitze, wiegesagt, 1,5 Meter von einem 37 Zoll Full HD (Toshiba) entfernt. Casino Royale / Death Proof und I am Legend fande ich wirklich fantastisch von der Qualität her, 300 war dann aber wieder so, nunja, nicht ganz auf dem Level.

    Nach ein paar Minuten Google, habe ich auch in einigen Foren gesehen, dass nicht alle von der Qualität von 300 und AvP beeindruckt waren.
    Philips POS9002 55' OLED TV | Harman Kardon PM665Vxi | Heco Cantaro 3
    Ryzen 7 3700X
    | Gigabyte RTX 2070 Super | 32GB Trident Z DDR4 | 240GB NVMe M.2 SSD | Windows 10 Pro (64 Bit)
    HTC Vive | Index Controller | XOne (Day One) | Huawei P9


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •