Seite 8 von 11 1234567891011
  1. #106
    Gelöscht
    Avatar von Dr. Kratos666
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    O in S an der F
    Alter
    40
    Beiträge
    14.815

    Standard

    Zitat Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun? Rummosern, von wegen ist kein Unterschied zu sehen, können die von Dir erwähnten Forenuser ja auch alle. Aber das ist dann natürlich was völlig Anderes.
    Man sieht aber auch als Leihe ob einen ein Bild optisch anspricht oder nicht.
    Dazu muss man nicht studiert haben.

  2. #107
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    811

    Standard

    Wenn man nicht zu weit weg sitzt und über das entsprechende Equipment verfügt auf alle Fälle. Nur hakt es da ja irgendwo schon bei den meisten Leuten.

  3. #108
    Avatar von Jason X
    Mitglied seit
    25.08.2006
    Ort
    Hakeborn / Sachsen-Anhalt
    Alter
    55
    Beiträge
    1.702

    Standard

    Für mich ist immer noch diie BD ne Verarsche gegenüber ner DVD.... http://www.smileygarden.de/smilie/As...ticons/118.gifSiehe Ton usw... im Englischen haste meistens immer son MasterZeug drauf und die Deutsche gerade mal Mono .. Was für ein Super Erfolg gegen.... http://www.smileygarden.de/smilie/As...ticons/176.gif
    Also Bitte Nicht immer die BD so in den Himmel heben ist ja wider......http://www.smileygarden.de/smilie/As...ticons/187.gif
    The Real Deal !
    Maine Coon of Macwahoc
    Alles wird Gut !

    DVD Sammlung

  4. #109
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    811

    Standard

    Bei der BD liegt der Vorteil eindeutig im Bild und davon rede ich auch, denn die Wenigsten sind aufgrund Ihres Equipments überhaupt in der Lage einen Unterschied zwischen normaler 5.1 und HD Tonspur zu erhören.

  5. #110
    Avatar von Jason X
    Mitglied seit
    25.08.2006
    Ort
    Hakeborn / Sachsen-Anhalt
    Alter
    55
    Beiträge
    1.702

    Standard

    Zitat Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Bei der BD liegt der Vorteil eindeutig im Bild und davon rede ich auch, denn die Wenigsten sind aufgrund Ihres Equipments überhaupt in der Lage einen Unterschied zwischen normaler 5.1 und HD Tonspur zu erhören.
    Da reicht aber auch bestimmt kein HD Ready Fernseher aus wegen des Bildes....Bild ist Nicht alles auch der Ton soll Stimmen bei einen so Super Medium ...
    The Real Deal !
    Maine Coon of Macwahoc
    Alles wird Gut !

    DVD Sammlung

  6. #111
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    811

    Standard

    Zitat Zitat von Jason X Beitrag anzeigen
    Da reicht aber auch bestimmt kein HD Ready Fernseher aus wegen des Bildes....
    Doch tut es, er muss nur groß genug sein.
    Zitat Zitat von Jason X Beitrag anzeigen
    Bild ist Nicht alles auch der Ton soll Stimmen bei einen so Super Medium ...
    Der Ton wird ja nicht schlechter, als er auf DVD ist. Die HD Spuren sind aber in der Regel O-Ton Guckern vorbehalten. Nur muss man halt für einen überhaupt hörbaren Unterschied viel mehr Geld in das Equipment für den Ton, als für das Bild stecken. Von daher ist ja wohl das bessere Bild für die Meisten viel leichter realisierbar. Viele sind ja immer noch der Meinung, dass man mit einem 1000€ System nun gravierende Unterschiede hört bzw. hören muss. Dem ist natürlich nicht so.

  7. #112
    X Broster
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Bei der BD liegt der Vorteil eindeutig im Bild und davon rede ich auch, denn die Wenigsten sind aufgrund Ihres Equipments überhaupt in der Lage einen Unterschied zwischen normaler 5.1 und HD Tonspur zu erhören.
    Wobei, wer einen einigermaßen aktuellen Rechner Zuhause stehen hat, kann die Bildqualität von DVD´s per Upcaling erheblich steigern. Vorraussetzung: Das Abspielprogramm wie Power DVD muss Nvidia Cuda oder ATI Stream der GPU beherrschen.
    Bei mir funktioniert die Upcaling-Methode wunderbar, das DVD Bild sieht deutlich besser aus als das Original. Wenn ich Vergleichsbilder posten dürfte/könnte, kann man die Unterschiede sehen. Ein Neukauf seiner Lieblingsfilme von DVDs zu BluRay halte ich mit dieser Methode für überflüssig.

  8. #113
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    811

    Standard

    Zitat Zitat von X Broster Beitrag anzeigen
    Wobei, wer einen einigermaßen aktuellen Rechner Zuhause stehen hat, kann die Bildqualität von DVD´s per Upcaling erheblich steigern. Vorraussetzung: Das Abspielprogramm wie Power DVD muss Nvidia Cuda oder ATI Stream der GPU beherrschen.
    Bei mir funktioniert die Upcaling-Methode wunderbar, das DVD Bild sieht deutlich besser aus als das Original. Wenn ich Vergleichsbilder posten dürfte/könnte, kann man die Unterschiede sehen. Ein Neukauf seiner Lieblingsfilme von DVDs zu BluRay halte ich mit dieser Methode für überflüssig.
    Wenn ich solchen Nonsens schon lese! Sorry, aber Upscaling macht die Auflösung einer DVD nicht besser und eine BD wird es dann schon lange nicht.

    Upcsaling Facts

  9. #114
    Avatar von *Kira*
    Mitglied seit
    15.05.2007
    Ort
    am Bodensee
    Alter
    28
    Beiträge
    4.077

    Standard

    Da hat er Recht. Eine Blu-ray sollte man erst ab einer bestimmten Größe des Fernsehers/Displays (ab 40 Zoll aufwärts) vollends genießen, da erst dort das volle Potential ausgenutzt wird.
     OS X Mavericks 10.9 (rMBP11,3) | kabel bw 2 Play PLUS 100 | Safari 7.0 | Apple Mail (Gmail)
    Cynamite-Profil | PSN-ID Card | Desktopbild im September
    Spielt: The Last of Us (PS3) | Schaut: - | Hört: Spotify Premium
    KAUFT KEIN DLC!

  10. #115
    X Broster
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von JokerofDarkness Beitrag anzeigen
    Wenn ich solchen Nonsens schon lese! Sorry, aber Upscaling macht die Auflösung einer DVD nicht besser und eine BD wird es dann schon lange nicht.

    Upcsaling Facts
    Du darfst doch kein läppischen Upscaling eines Fernsehers mit einer CPU/GPU vergleichen. Beim letzteren schwitzt der Microprozessor mächtig.
    Der Unterschied ist beachtlich und erstrahlt eine DVD in neuem Licht., sorry, aber es geht nichts über einen praktischen Versuch.

  11. #116
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    811

    Standard

    Schau mal in meine Sig, dann weißt Du mit was ich hier alles vergleichen kann. Wir unterhalten uns hier nicht über angeblich nicht sichtbare Unterschiede auf einem 23" Monitor oder ähnlichem, aber es soll ja auch Leute geben, die DivX für den heiligen Bildgral halten.

    Solche Diskussionen sind aufgrund der Fakten bzw. der Auflösungen des jeweiligen Mediums schon überflüssig.

  12. #117
    X Broster
    Gast

    Standard

    Was heißt vergleichen, ich bekomme auf meinem 1080p Schirm ein deutlich besseres Bild mit GPU-Upscaling als ohne. Die Unterschiede waren ziemlich deutlich sichtbar.
    Ähnlich machen es die Filmstudios doch auch mit älteren Spielfilmen, um ihnen neuen Glanz auf der Blu-Ray zu verleihen, über welches Leute wie du sich später freuen. Das ist weder Nonsens, sonst irgendetwas Neues, nur sehr Rechenaufwendig. Das ist der Nachteil.

    Das ist doch kein Angriff auf die BluRay, deren Qualität erreichen solche Methoden natürlich nicht, aber wie du unten sehen kannst, darf man sich über eine nette Bildverbesserung freuen. Ich nehme sie jedenfalls gerne mit.

    Spoiler:

  13. #118
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    811

    Standard

    Kann ich die Screenshots mal bitte in hoher Auflösung bekommen?

  14. #119
    day
    day ist offline
    Avatar von day
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Ort
    BaWü
    Alter
    38
    Beiträge
    11.040

    Standard

    Draufklicken?
    Höher aufgelöst dürfte kaum notwendig sein. ^^

    Links sieht für mich besser aus, nicht so fehlerhaft...
    Dafür ists rechts schärfer, darum nehme ich an, das ist das hochgerechnete.
    Geändert von day (15.05.2010 um 19:40 Uhr)
    Fanboys und Bash0r sind Deppen!
    - PSN-ID - XBox-Live-ID -
    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginären Freund hat!

  15. #120
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    811

    Standard

    Zitat Zitat von day Beitrag anzeigen
    Draufklicken?
    Höher aufgelöst dürfte kaum notwendig sein. ^^
    Jupp danke! Jetzt sieht man auch, dass beides Müll ist und das schon auf einem PC Monitor.

    Hier mal ein ähnliches Bild DVD vs. BD aus dem AVS Forum:

    AVS Forum - View Single Post - Blu-ray, HD-DVD & SD DVD Comparison Screenshots *WARNING - LARGE PICTURE FILES*

    Und noch zwei andere Screenshots im direkten Vergleich:

    AVS Forum - View Single Post - Blu-ray, HD-DVD & SD DVD Comparison Screenshots *WARNING - LARGE PICTURE FILES*

    AVS Forum - View Single Post - Blu-ray, HD-DVD & SD DVD Comparison Screenshots *WARNING - LARGE PICTURE FILES*

    Wie gesagt sind das nur Screenshots und geben nicht die Bildruhe und Bildtiefe einer BD wieder. Man sieht aber schon massive Unterschiede in der Schärfe und Detailtreue auf einem kleinen Monitor. Vielleicht können manche hier nun erahnen wie hoch die Unterschiede auf einem 50" FHD mit passendem Sitzabstand sind. Das sind Welten und klar ersichtlich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •