"Gefällt mir"-Übersicht418Gefällt mir
  1. #13501
    Avatar von EmGeeWombat
    Mitglied seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.989

    Standard

    Zitat Zitat von Max MadDk870 Beitrag anzeigen
    Aber die Technik ist schon klasse. Im Kino bestimmt ein hinkucker.

    Avatar war im Kino wirklich optisch der Hammer. Allein die Szene mit dem Ascheregen hatte bei mir wirklich den ganzen Saal ausgefüllt, das war schon sehr beeindruckend. Abgesehen davon ist der Film ein einfach sehr vorhersehbar. Vor Kurzem kam Pocahontas auf dem Disney Channel, da wurde mir bewusst wie dreist Cameron da geklaut hat.

    Zum Thema: Pocahontas (10/10)
    Der bessere Avatar. Schöne Geschichte, schöne Bilder, super Soundtrack.

    Mulan (11/10)
    Auch aufgrund der Thematik einer meiner Lieblings- Disney- Zeichentrickfilme. Die Musik ist auch hier wieder eine Wucht, Otto als Drache Mushu finde ich immernoch zum schreien, alles in allem ein super Film mit einem ebenso ernstem Hintergrund wie Pocahontas. Schade das Disney heute sich nicht mehr an Zeichentrick versucht.

    Merida (9/10)
    Kurz und knapp, der Oscar ist verdient. Super Film!

  2. #13502
    Avatar von EmGeeWombat
    Mitglied seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.989

    Standard

    The Philosephers (5/10)

    Die erste Hälfte des Films fand ich wirklich interessant und ich hab selbst mitgerätselt wer wohl am besten im Bunker aufgehoben wäre. Leider wurde der Film immer dümmer und die Logikfehler immer mehr nur um dann in ein Ende zu münden, welches mit der vorangegangenen Thematik nichts mehr zu tun hatte und sie dann einfach überflüssig und sinnlos erschienen lies. Die Hauptdarstellerin ging mir einfach nur pervers auf den Sack zum Ende hin.

  3. #13503

    Standard Zuletzt gesehen

    F&F7 zum zweiten Mal im Kino

    finde den Film sehr gelungen, man merkt zwar das Action halt seit Teil 5 mehr zugenommen hat, aber ich habe damit kein Problem, weil die Autos auch nicht zu kurz kommen. Und das ich Paul Walker noch mal im Kino sehen konnte, ist für mich sowieso das beste an dem Film.

    Wer F&F mag und auch Actionfilme, kommt an Fast7 nicht vorbei.

    Und das Ende ist wohl das mit Abstand beste an dem Film! Mir kommen da immer die Tränen, wenn ich nur daran denken muss.

    schaut ihn euch mal an bei Gelegenheit

    10/10 (bin Fanboy der F&F Filme, wobei Tokio Drift )
    Geändert von [email protected] (12.04.2015 um 17:25 Uhr) Grund: edit "Mit zu mir"
    BryanIKE, GenX66 und Heckinator gefällt dieser Beitrag.

  4. #13504
    Avatar von Heckinator
    Mitglied seit
    27.08.2014
    Beiträge
    883

    Standard

    Auch Fast 7:
    Ohne Zweifel ein absolutes Actionfeuerwerk. Beim Satz mit den Brüdern kams auch bei mir durch.
    8/10
    [email protected] und Lian90 gefällt dieser Beitrag.

  5. #13505
    Avatar von Lian90
    Mitglied seit
    02.07.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    201

    Standard

    Dito: Fast 7. Hammer Film, sehr Actionlastig und unreal geworden, also bezüglich des eigentlichen Themas der Reihe...Autorennen! Aber jason statham als Bösewicht und the Rock holen es wieder alles raus - total geil

  6. #13506
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.314

    Standard

    Zitat Zitat von [email protected] Beitrag anzeigen
    10/10 (bin Fanboy der F&F Filme, wobei Tokio Drift )
    Gerade Tokyo Drift finde ich persönlich den besten Teil der Reihe, weil es da eben noch hauptsächlich um autorennen ging und nicht um unlogische Actionorgien
    Max MadDk870 gefällt dieser Beitrag.



  7. #13507
    Avatar von YoMasH-x01
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Alter
    26
    Beiträge
    3.127

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    Gerade Tokyo Drift finde ich persönlich den besten Teil der Reihe, weil es da eben noch hauptsächlich um autorennen ging und nicht um unlogische Actionorgien
    Finde Tokyo Drift auch sehr geil, was aber wohl eher an meinen dezenten Asien Tick liegen mag.
    Hab aber bisher auch nur zwei, oder drei Teile der Reihe gesehen. Glaube 1-3 oder so, keine Ahnung.

  8. #13508
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    Gerade Tokyo Drift finde ich persönlich den besten Teil der Reihe, weil es da eben noch hauptsächlich um autorennen ging und nicht um unlogische Actionorgien
    Als den besten würde ich Tokio Drift jetzt zwar nicht bezeichnen aber was alle gegen den Teil haben frage ich mich schon lange. Ist mMn der letzte gute Teil der Serie.
    Max MadDk870 gefällt dieser Beitrag.

  9. #13509
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Interstellar

    Also ich weiß nicht so recht. Der Film wurde ja ziemlich gehypet. Frage mich grade ein bisschen warum. Der Film ist zwar gut aber bei dem ganzen Hype hab ich ehrlich gesagt etwas mehr erwartet. Grade die letzte halbe Stunde war mir dann schon zu abgedreht.
    Schauspielerisch, visuell und Soundtechnisch (hab meinen Sub schon lange nicht mehr so arbeiten hören ) sehr gut aber sonst jetzt sicherlich nichts was mir länger in Erinnerung bleiben wird.
    Geändert von Hoernchen1234 (19.04.2015 um 23:19 Uhr)

  10. #13510
    Avatar von Kenis75
    Mitglied seit
    30.05.2009
    Beiträge
    631

    Standard

    Who am I - Kein System ist sicher (6,5/10) war nicht so mein Ding, fand ihn eher langweilig. Auch die Erzählweise hat mir nicht so gefallen.
    a win is a win! (ex-Headcoach Hamburg Blue Devils "Captain" Kirk Heidelberg)

  11. #13511
    Avatar von RoninXM
    Mitglied seit
    12.09.2012
    Alter
    34
    Beiträge
    3.120
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    An alle, die das Gefühl haben, nach dem gucken von Interstellar erklärungstechnisch ein wenig allein gelassen zu werden:
    unbedingt die Doku „Die Wissenschaft von Interstellar“ inkl. des Interviews mit Kip Thorne anschauen.

    Achtung! Nur lesen, wenn ihr den Film schon gesehen habt:
    Spoiler:


    Jetzt versteht man vielleicht annähernd, warum Interstellar so kompliziert ist und deshalb bei vielen Zuschauern als "unverständlich" durchgefallen ist.
    Geändert von RoninXM (20.04.2015 um 10:41 Uhr)
    LordVessex und grinch66 gefällt dieser Beitrag.
    PSN-ID: RoninXM ------- Xbox: RoninXMW ------- Nintendo-ID: RoninXM
    Ich zocke gerade: Forza Horizon 4 (One) ;Spider-Man (PS4) ; Zelda: BotW (Switch)
    Ich schaue gerade: Vikings (S6.1)

  12. #13512
    Avatar von YoMasH-x01
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Alter
    26
    Beiträge
    3.127

    Standard

    Auch wenn es hier eher um Filme geht aber ich muss das einfach los werden.
    Sitze gerade hier mit einem Kumpel der gerade, ich zensiere mal dezent da ich mir nicht sicher bin ob das Spiel indiziert ist, Dying L**** zockt. MEIN LIEBER SCHOLLI IST DIE GRAFIK FETT!!
    Mit Abstand das krasseste was ich bislang auf meiner PS4 gesehen haber!! Gerade ein Anruf über den Controller. Meine Fresse, bin ich gerade geflasht. Sieht vom Aufbau auch sehr wie Far Cry aus welches ich bekanntlich vergöttere.
    Auf jeden Fall weiß ich jetzt was ich mir als nächstes zulege!
    Geändert von YoMasH-x01 (20.04.2015 um 12:35 Uhr)

  13. #13513
    Avatar von Kenis75
    Mitglied seit
    30.05.2009
    Beiträge
    631

    Standard

    Shootout - Keine Gnade (4/10) Ein Film von Walter Hill mit Sylvester Stallone, Sung Kang. Hat mir nicht gefallen, Story langweilig und schlecht erzählt. Bis auf 2 Szenen purer Ramsch.
    a win is a win! (ex-Headcoach Hamburg Blue Devils "Captain" Kirk Heidelberg)

  14. #13514
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Der Hobbit: Schlacht der fünf Heere

    Der Abschluss der Hobbit Trilogie. War OK. Wie die ersten beiden Teile auch. Aber Der Hobbit kommt mMn bei weitem nicht an die HdR Trilogie ran.

  15. #13515
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.314

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Interstellar

    Also ich weiß nicht so recht. Der Film wurde ja ziemlich gehypet. Frage mich grade ein bisschen warum. Der Film ist zwar gut aber bei dem ganzen Hype hab ich ehrlich gesagt etwas mehr erwartet. Grade die letzte halbe Stunde war mir dann schon zu abgedreht.
    Schauspielerisch, visuell und Soundtechnisch (hab meinen Sub schon lange nicht mehr so arbeiten hören ) sehr gut aber sonst jetzt sicherlich nichts was mir länger in Erinnerung bleiben wird.
    ich meine du bist eh echt schwer zu überzeugen bei so ziemlich allem , aber für mich ist Interstellar der mit abstand beste Film seit Jahren, Schauspieler, Soundtrack, Story, da hat einfach alles gepasst und wie in dem einen Text schon steht, der Tesserack war das einzige in dem Film was wirklich erfunden war, alles andere gibt es wirklich und ich fand es fantastisch wie die versucht haben solch komplexe Themen relativ einfach darzustellen und dann noch in diesem Zusammenhang, es gab so viele Szenen in dem Film die einfach nur überragend waren

    Spoiler:


    Naja kann ja nicht bei jedem denselbem Impact haben, bei mir hatte es der Film auf jeden Fall



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •