Seite 1 von 5 12345
  1. #1
    Avatar von Pretender
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Gemünden (Nordhessen)
    Alter
    36
    Beiträge
    1.546

    Standard Das A-Team

    Schon vor vielen Jahren sollte ja ein Film zur alten TV-Serie "A-Team" kommen, aber das scheiterte oftmals an schlechten Terminplänen, schlechten Drehbüchern und anderen organisatorischen Dingen. Jetzt wurde das Projekt wieder angehoben und mit einem neuen Schreiber versehen, der das Ganze im frischen Gewand nah an der Serie belassen will.

    Unter anderem sollen auch die drei verbleibenden "A-Team"-Stars (George Peppard aka Hannibal ist leider schon tot) wieder Cameos haben, und als erste Idee für Hannibal hat man Bruce Willis im Kopf. Start wäre frühestens 2008.

  2. #2
    Avatar von gelini71
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Beiträge
    1.828
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Quelle ?
    Besucht doch mal meinen Blog
    Lustiges aus dem Netz , Musiktips , Netlabelnews und jede Menge anderer Kram.
    Kommentarfunktion steht für jedem offen - kein Registrieren nötig.

  3. #3
    Themenstarter
    Avatar von Pretender
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Gemünden (Nordhessen)
    Alter
    36
    Beiträge
    1.546

    Standard

    Zitat Zitat von Pretender
    Schon vor vielen Jahren sollte ja ein Film zur alten TV-Serie "A-Team" kommen, aber das scheiterte oftmals an schlechten Terminplänen, schlechten Drehbüchern und anderen organisatorischen Dingen. Jetzt wurde das Projekt wieder angehoben und mit einem neuen Schreiber versehen, der das Ganze im frischen Gewand nah an der Serie belassen will.

    Unter anderem sollen auch die drei verbleibenden "A-Team"-Stars (George Peppard aka Hannibal ist leider schon tot) wieder Cameos haben, und als erste Idee für Hannibal hat man Bruce Willis im Kopf. Start wäre frühestens 2008.
    Quelle:E-Scope Magazin# 168 (Sorry)

  4. #4
    SFI
    SFI ist offline
    Gelöscht

    Mitglied seit
    19.08.2006
    Beiträge
    953

    Standard

    Hier noch was:

    The big screen version of The A-Team has gone back to the drawing board, series creator Stephen J Cannell has revealed to Empire. Bruce Feristein, an American writer who penned three of the four Brosnan Bond movies including Goldeneye, was drafted in to write the movie in 2004, but Cannell says a new script is about to be penned by a new writer.

    Speaking exclusively to Empire, he said the new script will replace the half-dozen or so which have been written to date. "We were working on a script for a few years but I didn't like it so it's been thrown out," he said."We’ve gone through a lot of scripts that we haven’t been happy with for one reason or another.
    We had one script writer who had never even watched the show! The studio was adament about employing him but he just took the title and began to write anything he wanted, completely departing from the original show. The studio didn’t like it and neither did I."

    Although the identity of the new writer and details of the plot are unconfirmed, Cannell, who will be producing the film, has made no secret of the fact the 80s cult show will be updated for the new millennium. "I want to create it as taking place today. So the Gulf War could be a great angle. In the original, the A-Team were on the run after robbing a bank under orders just as the war ended. In this, maybe the four would raid Saddam Hussein’s bank or whatever."

    But how will it better the chemistry of the original quartet of George Peppard (Hannibal), Mr T (BA Baracus), Dwight Schultz (Murdock) and Dirk Benedict (Faceman)? "I would like the original cast to play a part - to have their input into the movie and to star in cameo roles. As for who will play the new roles, I think Bruce Willis would make a good Hannibal!

    "But I think the show needs retuning. I don’t know if BA can say ‘I pity the fool’ because that is so Mr T but Hannibal will certainly be saying, ‘I love it when a plan comes together.’ Little things like that will get a big laugh."

    A release date has yet to be proposed but don’t expect to see the movie before 2008.

    Quelle: empireonline.com

  5. #5

  6. #6
    Gelöscht
    Avatar von Filmfan1972
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Alter
    49
    Beiträge
    245

    Standard

    Zitat Zitat von greatm
    Hab mal gelesen das Jim Carrey den Howling Mad Murdoc spielen soll ? ( wird de so geschrieben !?!?!!?!? )
    mfg Manu

    Warum nicht. Wäre zumindest eine Überlegung wert. Bruce Willis als Hannibal. Jim Carrey als Murdock. Vielleicht Michael Clarke Duncun als B.A. Fehlt nur noch Face. Irgendwelche Vorschläge?

  7. #7
    Avatar von MovieManiac
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Hansestadt Lübeck
    Alter
    49
    Beiträge
    98

    Standard

    Als Hannibal war auch lange Zeit Mel Gibson im Gespräch.
    Für Face könnte man mal Owen Wilson fragen.
    www.Film-Freund.de - Kino, DVD, TV & more!

  8. #8
    Gelöscht
    Avatar von Filmfan1972
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Alter
    49
    Beiträge
    245

    Standard

    Zitat Zitat von MovieManiac
    Als Hannibal war auch lange Zeit Mel Gibson im Gespräch.
    Für Face könnte man mal Owen Wilson fragen.
    Mel Gibson als Hannibal würde wohl auch ganz gut passen. Und Owen Wilson hat ja schon Erfahrung mit TV-goes-Movie-Remakes. Wäre zumindest eine interessante Truppe.

  9. #9
    Avatar von MovieManiac
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Hansestadt Lübeck
    Alter
    49
    Beiträge
    98

    Standard

    Kann ich mir auch gut vorstellen.
    Einen Kinofilm würde ich jedenfalls sehr begrüßen!
    www.Film-Freund.de - Kino, DVD, TV & more!

  10. #10
    Gelöscht
    Avatar von Filmfan1972
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Alter
    49
    Beiträge
    245

    Standard

    Zitat Zitat von MovieManiac
    Kann ich mir auch gut vorstellen.
    Einen Kinofilm würde ich jedenfalls sehr begrüßen!

    Freuen würde ich mich auch drüber. Einfach zu sehen was man auf der großen Leinwand draus machen kann. Denke aber auch das es eher Darsteller der zweiten oder dritten Riege werden. Bruce Willis Jim Carrey oder Mel Gibson wären einfach zu teuer. Da würden ja schon bestimmt gute 50 Millionen fällig alleine für die 4 Hauptcasts. Obwohl Oceans Eleven hat gezeigt das es nicht unmöglich wäre. Naja. Drüber spekulieren kann man ja ruhig.

  11. #11

  12. #12
    Avatar von Vince
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.365
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Nö, Brad Pitt hat imo nicht dieses Offene, sogar leicht Verletzliche, was man beim Face aus der Serie fand. Owen Wilson wäre da eigentlich schon ideal. Willis oder Gibson als Hannibal würden gut passen, Carrey als Murdock die einzig wahre Besetzung und Duncan als BA ist auch vorstellbar, vielleicht auch Ving Rhames (oder Tiny Lister Jr., muahaha).

  13. #13
    Avatar von MovieManiac
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Hansestadt Lübeck
    Alter
    49
    Beiträge
    98

    Standard

    Nee, Brad Pitt bringt irgendwie nicht den nötigen Humor eines Dirk Benedict mit.
    Als Murdock könnte ich mir auch gut Johnny Knoxville vorstellen.
    www.Film-Freund.de - Kino, DVD, TV & more!

  14. #14

  15. #15
    Avatar von MovieManiac
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Hansestadt Lübeck
    Alter
    49
    Beiträge
    98

    Standard

    Ich glaube nicht, daß es am Geld scheitern könnte.
    Wenn er dabei sein wird, dann wird Bruce Willis wohl am meisten kosten.
    Owen Wilson und Johnny Knoxville sind locker finanzierbar.
    www.Film-Freund.de - Kino, DVD, TV & more!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •