Seite 6 von 15 12345678910111213 ...
  1. #76
    SAB
    SAB ist offline
    Avatar von SAB
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    35
    Beiträge
    2.987
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Puh SAB, daß ist genau eine jener Fragen von der ich gehofft hatte, daß sie möglichst lange nicht kommen möge.
    Na endlich konnte ich dich mal fordern!
    "Lache und die ganze Welt lacht mit Dir. Weine und Du weinst allein."
    - Oh Dae-su (Oldboy)
    Meine DVD-Sammlung ///DVDs zu verkaufen...

  2. #77
    Gelöscht
    Themenstarter
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Na prima, dann hat sich ja quasi über Nacht eine Lösung gefunden. Nachdem ich über die Problematik später nochmal ein wenig nachgedacht hatte, erschien mir der von euch nun gewählte Weg auch der Sinnvollste. So macht das am meisten Sinn. Außerdem haben wir nun natürlich auch die Lösung für das Problem bei ähnlich gelagerten Fällen. "Alien vs. Predator" kommt nun selbstverständlich auch in den (wohl noch) entsehenden "Alien" und "Predator"-Thread. Und vielleicht verschont uns Hollywood ja mit weiteren Titel, wie von Amras erwähnt. Ist aber wohl eher zu befürchten, daß sie es machen, wenn sie darin ein paar Dollar wittern. Könnte mir ähnliche Szenarien auch bei den Comic-Superhelden vorstellen. Ich hatte da mal als Kind einen Crossover-Comic-Spezialband: "Superman und Spider-Man kämpfen gegen Lex Luthor und Dr. Octopus", oder so ähnlich. Ist auch das wohl nur eine Frage der Zeit.

  3. #78
    Avatar von FGTH1308
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Nordisch by Nature
    Beiträge
    3.347
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Ich hatte da mal als Kind einen Crossover-Comic-Spezialband: "Superman und Spider-Man kämpfen gegen Lex Luthor und Dr. Octopus", oder so ähnlich. Ist auch das wohl nur eine Frage der Zeit.
    Den hatte ich auch,der war ziemlich gut ! Der hieß IMO aber Superman gegen Spider-Man.Mag mich aber auch irren.

    In der Reihe erschienen auch Superman vs. Roter Blitz & Superman vs Muhammad Ali

  4. #79
    Gelöscht
    Avatar von crizzo silverblue
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Nordhessen
    Alter
    37
    Beiträge
    5.349

    Standard

    Schön, dass sich das so schnell geklärt hat. Vor meinem geistigen Auge sah ich Travis eigentlich schon verzweifeln...

    Zitat Zitat von FGTH1308
    In der Reihe erschienen auch Superman vs. Roter Blitz & Superman vs Muhammad Ali
    What the hell...? Was will denn bitte der behäbige Ali gegen den Supermann ausrichten? Der müsste schon Kryptonit in den Boxhandschuhen haben, um Mr. Kent gefährlich werden zu können...

  5. #80
    Gelöscht
    Themenstarter
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Zitat Zitat von crizzo silverblue
    Vor meinem geistigen Auge sah ich Travis eigentlich schon verzweifeln...
    Och, du kennst mich doch. So schnell verzweifle ich nicht. Zumal ich bei der Frage ja klar im Vorteil war, da ich diese ja schon mit Voransage kommen sah.

  6. #81
    Avatar von Willy_Wonka
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    1.656

    Standard

    So ich melde mich jetzt zum ersten Mal in diesem Unterforum und ich will bald loslegen und kräftig hier tätig sein, vorher habe ich noch eine Frage.
    (Möglicherweise wurde sie schonmal beantwortet ich habe auf jeden Fall auf der Schnelle nichts gefunden)

    Und zwar ist bei jedem Thread am Anfang eine lange Rezension und danach kommen immer nur Leute welche sagen ja kann ich so akzeptieren oder ich kann das und das nicht akzeptieren, aber kann man einfach seine eigene längliche Rezension rein schreiben oder soll man sich auf der ersten beziehen oder einfach nur noch kurze Kommentare hinterlassen?

    Vielen Dank im Voraus

  7. #82
    Avatar von Vince
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Aachen
    Alter
    38
    Beiträge
    2.365
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Sehr schön! Verstärkung ist immer gut!

    Zitat Zitat von Willy_Wonka
    Und zwar ist bei jedem Thread am Anfang eine lange Rezension und danach kommen immer nur Leute welche sagen ja kann ich so akzeptieren oder ich kann das und das nicht akzeptieren, aber kann man einfach seine eigene längliche Rezension rein schreiben oder soll man sich auf der ersten beziehen oder einfach nur noch kurze Kommentare hinterlassen?
    Obwohl es ja eigentlich in den Regeln steht :
    Weil es sich ja um Kurzkritiken UND Diskussionen handelt, haben wir uns entschlossen, die Kritiken in die Diskussionen einzubetten. Das heißt, wer eine neue Kritik schreiben will, der macht das einfach in den Diskussionsverlauf hinein. Mit dem Ziel, dass durch eine neue Kritik dann eventuell auch eine Diskussion wieder angeheizt wird. Der Übersicht halber wird jede Kritik dann noch von den Moderatoren in den Erstbeitrag editiert, dann hat man eine Übersicht über alle geschriebenen Kritiken zum Film.

  8. #83
    Avatar von FGTH1308
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Nordisch by Nature
    Beiträge
    3.347
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Zitat Zitat von crizzo silverblue
    What the hell...? Was will denn bitte der behäbige Ali gegen den Supermann ausrichten? Der müsste schon Kryptonit in den Boxhandschuhen haben, um Mr. Kent gefährlich werden zu können...

    So ähnlich Die haben unter einer roten Sonne geboxt,und Ali hat gewonnen

    Hier mal ein Bild http://www.thesweetscience.com/image...0_20060628.jpg

  9. #84
    Gelöscht
    Avatar von crizzo silverblue
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Nordhessen
    Alter
    37
    Beiträge
    5.349

    Standard

    Zitat Zitat von FGTH1308
    Die haben unter einer roten Sonne geboxt,und Ali hat gewonnen
    Welch' grandioser Schwachsinn...!!

    Zitat Zitat von Willy_Wonka
    So ich melde mich jetzt zum ersten Mal in diesem Unterforum und ich will bald loslegen und kräftig hier tätig sein, vorher habe ich noch eine Frage.
    Willkommen, Willy! Schön, dass du an Bord bist...!
    Man entscheidet letztlich selbst, ob man erstmal nur diskutieren oder gleich eine neue Kurzkritik beisteuern möchte. Ganz wie man will. Lies dich erstmal ein. Du wirst sehen, dass dieses kleine Forum durch eine geniale Übersicht glänzt.

  10. #85
    Tom
    Tom ist offline
    Avatar von Tom
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    2.062

    Standard

    Ich gebe zu das ich mich in letzter Zeit hier hab wenig blicken lassen. Der Grund ist einfach der das die Reviews die ich geschrieben habe auf zu wenig Resonanz gestoßen sind. Leider benötige ich zudem viel Zeit, manchmal bis zu 2 Stunden, um einen ordentlichen Text auf die Reihe zu kriegen und das bedeutet wiederrum für mich einen zu enormen Zeiteinschnitt. Und wenn es dann wenig bis garkeine Resonanz darauf gibt bleibt der Kopf eben ein klein wenig hängen. Das soll wiederum nicht heißen das es von euch kein positives Lob zu den Kritiken gab denn die gab es durchaus! Zudem ist es dazu gekommen das ich z.B. mit dem anschauen meiner neuen Scheiben garnicht mehr hinterher gekommen bin. Hab eben immer gerne direkt nach dem anschauen eines Filmes geschrieben weil ich am Tage schon garkeine Zeit dazu hätte. Hab mich nun zu diesem Text durchgerungen weil ich gelesen habe das nicht nur ich ein solches Empfinden hier habe sondern so manch anderer auch...

    Mit der Kurzkritik zu DejaVu versuche ich mich nun ein wenig hier wieder einzuklinken, sagt ruhig wenn es zu wenig sein sollte! Alle weiteren Kurzkritiken werden eine ähnliche Länge aufweisen.

    Euer
    Tom
    Geändert von Tom (09.05.2007 um 11:59 Uhr)
    Mulder: They're here,aren't they? Deep Throat: Mr. Mulder, they've been here for a very, very long Time!

  11. #86
    Avatar von LivingDead
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Aurich
    Alter
    31
    Beiträge
    1.243

    Standard

    Zitat Zitat von Tom
    Ich gebe zu das ich mich in letzter Zeit hier hab wenig blicken lassen. Der Grund ist einfach der das die Reviews die ich geschrieben habe auf zu wenig Resonanz gestoßen sind. Leider benötige ich zudem viel Zeit, manchmal bis zu 2 Stunden, um einen ordentlichen Text auf die Reihe zu kriegen und das bedeutet wiederrum für mich einen zu enormen Zeiteinschnitt. Und wenn es dann wenig bis garkeine Resonanz darauf gibt bleibt der Kopf eben ein klein wenig hängen.
    Kann ich durchaus verstehen. Aber keine Resonanz ist ja auch nicht gleichbedeutend damit, dass die Reviews niemand liest. Ich schmöker deine Reviews immer mit sehr viel Vergnügen... Dennoch mag der Grund für die geringe Resonanz wohl daran liegen, dass einige die Filme bisher einfach noch nicht gesehen haben (wie ich z.B.; habe mir jüngst noch "16 Blocks" angesehen). Zudem gibt es hier immer noch zu wenig aktive User; imo könnten das durchaus noch ein paar mehr werden. Denn für ein Diskussionsforum gibt es hier tatsächlich noch etwas zu wenig Diskussion (obwohl sich das in jüngster Zeit auch ziemlich verbessert hat).

    Also an alle, die nur mitlesen: Schreibt ruhig auch mal ein paar Zeilen!

    Mit der Kurzkritik zu DejaVu versuche ich mich nun ein wenig hier wieder einzuklinken, sagt ruhig wenn es zu wenig sein sollte! Alle weiteren Kurzkritiken werden eine ähnliche Länge aufweisen.
    Ist doch wunderbar; handelt sich ja auch um ein Kurzkritiken-Forum.
    Mit freundlichem Gruß, LivingDead
    Meine DVDs / Das Kurzkritiken-Forum

  12. #87
    Avatar von Vince
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Aachen
    Alter
    38
    Beiträge
    2.365
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Oh, Tom, da musst du aber noch mal ein paar Sachen näher erklären...

    Zitat Zitat von Tom
    Ich gebe zu das ich mich in letzter Zeit hier hab wenig blicken lassen. Der Grund ist einfach der das die Reviews die ich geschrieben habe auf zu wenig Resonanz gestoßen sind. Leider benötige ich zudem viel Zeit, manchmal bis zu 2 Stunden, um einen ordentlichen Text auf die Reihe zu kriegen und das bedeutet wiederrum für mich einen zu enormen Zeiteinschnitt.
    Ehrlich, zwei Stunden? Wow, auf jeden Fall mal Respekt für die Mühe, die du dir machst und ja, es ist verständlich, dass man dann angefressen ist, wenn kein Feedback kommt. Ich kenne das auch von mir selbst, gerade in meiner Anfangszeit und besonders bei alten Filmen fragt man sich, wofür man das überhaupt schreibt und ob das eigentlich irgendwer liest. Allerdings musst du dir auch klar machen, dass fehlendes Feedback nicht bedeutet, dass niemand deine Texte liest und vielleicht auch schätzt.
    Der Zeitaufwand ist aber eigentlich auch wirklich zu hoch für ein Kurzkritikenforum... schreib doch einfach von der Seele weg, was dir so einfällt. Du musst ja gar nichts konzipieren oder so. Oft kommt das ganz von selbst.

    Hab mich nun zu diesem Text durchgerungen weil ich gelesen habe das nicht nur ich ein solches Empfinden hier habe sondern so manch anderer auch...
    Das musst du jetzt aber auch noch mal näher erläutern. Was für ein Empfinden haben andere auch? Dass ihre Kritiken nicht geschätzt werden?

    Grundsätzlich kann ich nur sagen: Es ist am schönsten, wenn gerade die, die selbst Kritiken schreiben, auch versuchen, anderen Schreiberlingen ihr Feedback zu geben. So pusht man sich gegenseitig und es kann eine Diskussion entstehen. Wobei die Mitleser natürlich genauso wichtig sind, um das Forum am Leben zu erhalten. Es braucht neue Filme zur Besprechung,v or allem aber auch eine Folgediskussion. Einfach Spaß entwickeln an der Argumentation, den Lieblingsfilm verteidigen, die eigene Meinung untermauern, sachliche Kritik an Film oder Rezension äußern, so bliebe auch keine Kritik ohne Feedback.

  13. #88
    Gelöscht
    Themenstarter
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Den Worten von Vince und LivingDead habe ich eigentlich nicht mehr viel hinzuzufügen. So nur noch mal einige generelle Anmerkungen aus meiner Sicht.

    Dieses Forum heißt KURZkritiken und Diskussionen. Das Wort KURZ ist nicht zufällig oder aus einer Laune heraus in den Namen eingeflossen. Das hatten wir ja alles in der vorbereitenden Diskussion erläutert. Deshalb hier nochmal ganz deutlich. Es ist hier absolut nicht notwendig, weitschweifend zu kritisieren - ganz im Gegenteil. Kurz und prägnant auf den Punkt gebracht ist die Devise, den Rest soll dann die (hoffentlich) nachfolgende Diskussion übernehmen. Deshalb, Tom, mach dir bzgl. der Länge deiner Kritiken keinerlei Gedanken. Mach es genau wie von Vince vorgeschlagen. Frei von der Leber weg und dann rein hier damit. Das ist der beste Weg. Ich hatte in letzter Zeit so einige Kurzkritiken von dir im "Zuletzt gesehen"-Container gelesen, bei denen ich mich gefragt habe: "... und warum stellt er das, vielleicht ein oder zwei Sätze mehr, nicht genauso in das Kurzkritik-Forum ein?"
    An der Resonanz im "Zuletzt gesehen"-Container kann es dann ja wohl auch nicht liegen. Denn wenn du dort mal 2 - 3 Rückmeldungen erhälst, dann ist das schon viel und der Beitrag ist spätestens einen halben Tag später nach hinten durchgerutscht und in Vergessenheit geraten.

    Nun noch ein paar generelle Worte zu der Beteiligung hier. Natürlich würde auch ich mir wünschen, daß noch wesentlich mehr los wäre und die Diskussionen reger geführt werden. Dennoch muß ich sagen, daß ich mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden bin. Es beginnt hier langsam eine kleine Community zusammenzuwachsen, die sich in ihrer endgültigen Chemie natürlich erst noch finden muß. Das braucht Zeit und geschieht nicht per Knopfdruck von heute auf morgen. Wichtig ist deshalb, daß alle die bis jetzt tatkräftig bei der Stange sind, dies auch bleiben. Einige jener, die sich in letzter Zeit etwas zurückgenommen haben, wieder aktiver werden und auch wieder Kurzkritiken beisteuern oder sich an den Diskussionen beteiligen. Beides ist wichtig. Auch werden wir dann immer wieder "Neuzugänge" zu verzeichnen haben, die das Bild immer wieder neu ergänzen werden. Also bitte keine Panik, wir sind auf dem absolut richtigen Weg. Und was die generelle Beteiligung hier anbetrifft, sehe ich das gar nicht so dramatisch wie manch anderer hier. Schaut euch derzeit doch mal die restlichen Bereiche der DVD-Area und die Anzahl der Postings dort an. Da tanzt, im Vergleich hierzu, in unserem exklusiven kleinem Club doch geradezu der Bär.

  14. #89
    SAB
    SAB ist offline
    Avatar von SAB
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    35
    Beiträge
    2.987
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Bei mir ist es eigentlich so, das ich so gut wie jede hier verfasste Kritik gerne durchlese! Und wenn ich den Film kenne, dann schreibe ich auch grundsätzlich etwas dazu und gebe auch eine Bewertung ab!
    Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Resonanz hier! Klar, sind mehr Leute noch besser, aber wie Travis schon bemerkte, ist in so manch anderem Unter-Forum noch viel viel weniger los!
    Vor kurzem habe ich sogar nochmal in den "Kurzkritik-Club" geschaut und etwas dazu geschrieben!

    Hoffe also weiterhin das hier alles so schön gemütlich abläuft und ordentlich diskutiert wird!
    "Lache und die ganze Welt lacht mit Dir. Weine und Du weinst allein."
    - Oh Dae-su (Oldboy)
    Meine DVD-Sammlung ///DVDs zu verkaufen...

  15. #90
    Tom
    Tom ist offline
    Avatar von Tom
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    2.062

    Standard

    Zitat Zitat von Vince
    Oh, Tom, da musst du aber noch mal ein paar Sachen näher erklären...
    Ehrlich, zwei Stunden? Wow, auf jeden Fall mal Respekt für die Mühe, die du dir machst und ja, es ist verständlich, dass man dann angefressen ist, wenn kein Feedback kommt. Ich kenne das auch von mir selbst, gerade in meiner Anfangszeit und besonders bei alten Filmen fragt man sich, wofür man das überhaupt schreibt und ob das eigentlich irgendwer liest. Allerdings musst du dir auch klar machen, dass fehlendes Feedback nicht bedeutet, dass niemand deine Texte liest und vielleicht auch schätzt.
    Zwei Stunden war nun vielleicht ein klein wenig übertrieben. Aber bei den größeren Reviews waren es tatsächlich nicht weniger als 90 Minuten. In Zukunft werde ich versuchen mehr vom Bauch weg zu schreiben und das ganze lockerer zu sehen.

    Zitat Zitat von Vince
    Das musst du jetzt aber auch noch mal näher erläutern. Was für ein Empfinden haben andere auch? Dass ihre Kritiken nicht geschätzt werden?
    Nein, so meinte ich das nicht! Ich nehme eher Bezug auf crizzos und deadlyfriends Äußerungen vom 15 April. Crizzo hatte sich zur in der Zwischenzeit zu lang gewordenen Textlänge und Deadlyfriend zur wenigen Resonanz hier im Forum geäußert. Hatte da halt ähnlich empfunden und mich somit entschlossen meine Ansicht hier reinzuschreiben. Werde mich nun an Travis Worte halten und der Community einfach mehr Zeit geben sich zu entfalten...
    Mulder: They're here,aren't they? Deep Throat: Mr. Mulder, they've been here for a very, very long Time!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •