"Gefällt mir"-Übersicht319Gefällt mir
  1. #181
    Gelöscht
    Themenstarter
    Avatar von crizzo silverblue
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Nordhessen
    Alter
    37
    Beiträge
    5.349

    Standard

    Wie geil ist das denn??? Der Ebi haut mit dem Schlusspfiff das 1:0 rein... geile Scheiße!!

    Meine Fresse, war das wichtig! Endlich wieder mal 3 Punkte. Danke, Ebi!

  2. #182
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Das ist ja jetzt schon ein Spieltag, wie für Werder gebacken. Stuttgart läßt Punkte in Mainz und Bayern kommt gegen Gladbach nicht über ein 1:1 heraus. War aber auch ein erbärmliches Spiel. War die erste Hälfte schon schwach, war die zweite nur noch trostlos. Den Bayern fiel nichts ein, um die Gladbacher Betonmauer zu durchbrechen. Die wenigen Chancen wurden dann vergeben oder landeten an Pfosten bzw. Latte. Da half auch die Hereinnahme von Deisler zur Pause nichts. Ich werde jetzt aber nicht lamentieren wie Gerrit beim Bremer Cottbus-Spiel, das die Gladbacher Spielweise in der 2. Halbzeit arg destruktiv war, da man es dem Underdog nicht verdenken kann. Da ist Bayern schon allein schuld, wenn sie kein Rezept dagegen finden. Mal sehen, was Schalke morgen macht.

    @Crizzo: Freut mich ja für dich, daß der BVB doch noch siegen kann. Last Minute Tore scheinen eine Spezialität zu werden. Wäre wirklich schön, wenn man von dir hier auch dann mal ab und zu was lesen würde, wenn der BVB nicht gewinnt. Das passiert ja leider so selten...
    Ach ja, was hälst du eigentlich von der jetzt amtlichen Trennung von BvM zum Sommer?

    @FGTH: Was soll ich sagen, außer Kopf hoch. Du tust mir wirklich leid. In diese Situation möchte ich als Bayern-Fan nie geraten, auch wenn es viele Bayern-Hasser freuen würde. Und mit jedem Spiel wird die Verletztenliste länger. Jetzt hat, wie es aussieht, Collin Benjamin einen Armbruch erlitten. Bin ja gespannt, wann unser gestern diskuttiertes Szenario zur Realität wird. Denn jetzt heißt es, sich schon mal auf eine Winterpause auf einem Abstiegsplatz einzurichten.

    @Gerrit: Würde es begrüßen, wenn du dich trotz verständlicher Freude, diesmal ein bißchen weniger hämisch gebärden und den Moment des Augenblicks ohne Beleidigungen des Gegeners genießen würdest. Wäre echt ein netter Zug.

  3. #183
    Avatar von FGTH1308
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Nordisch by Nature
    Beiträge
    3.347
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    @FGTH: Was soll ich sagen, außer Kopf hoch. Du tust mir wirklich leid. In diese Situation möchte ich als Bayern-Fan nie geraten, auch wenn es viele Bayern-Hasser freuen würde. Und mit jedem Spiel wird die Verletztenliste länger. Jetzt hat, wie es aussieht, Collin Benjamin einen Armbruch erlitten. Bin ja gespannt, wann unser gestern diskuttiertes Szenario zur Realität wird. Denn jetzt heißt es, sich schon mal auf eine Winterpause auf einem Abstiegsplatz einzurichten.
    Tja, ich bin am Boden,ganz unten,tiefer geht es momentan nicht mehr.
    Da einzige was mich momentan tröstet ist,da keiner Verbal nachtritt !
    Passiert ja gerne in solchen Situationen.

  4. #184

    Mitglied seit
    24.08.2006
    Beiträge
    82

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    @Gerrit: Würde es begrüßen, wenn du dich trotz verständlicher Freude, diesmal ein bißchen weniger hämisch gebärden und den Moment des Augenblicks ohne Beleidigungen des Gegeners genießen würdest. Wäre echt ein netter Zug.
    Ach, ich komme gerade aus Bremen zurück und habe mich während der gesamten Bahnfahrt genau darauf gefreut... aber okay, dir zuliebe halte ich mich zurück und genieße diesen herrlichen Spieltag im Stillen.
    War jedenfalls ein toller Nachmittag im Weserstadion!! Vor allem, weil die Jungs sich in der zweiten Hälfte für das Spiel der Spiele schonen konnten und sich keiner mehr verletzt hat. Barca, wir kommen!
    Meines Wissens habe ich allerdings nie jemanden beleidigt, und ein bisschen Spott muss ja erlaubt sein. Ist ja nicht meine Schuld, dass man momentan kaum Scherze über die grün-weißen Götter machen kann, worüber ihr euch alle sicher sehr ärgert.
    Friedvolle Grüße, Gerrit

  5. #185
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Na siehst du, es geht doch. Danke, diesen Beitrag der Vernunft rechne ich dir hoch an. Besonders da ich mir denken kann, wieviel Überwindung es dich wahrscheinlich gekostet hat, deine üblichen Sprüche jetzt nicht vom Stapel zu lassen.

    Ich finde es halt viel angenehmer, sich über Fußball zu unterhalten, als bei passender Gelegenheit den "Gegner" mit Kübelweise Spott und Häme zu übergießen. Halten hier ja fast alle so, die in diesem Thread regelmäßig posten. Und nein, ich ärgere mich nicht, über Werder keine Scherze machen zu können. Das ist nicht so mein Metier, wie du wohl schon gemerkt hast.

    Momentan haben WIR und damit meine ich alle Fans der Bundesliga, ganz andere Probleme. Stichpunkt CL und UEFA-Cup. Wenn es Werder gegen Barca nicht schafft, hat die Liga mit Bayern nur noch einen CL-Vertreter im Rennen. Und wenn Leverkusen und Frankfurt im UEFA-Cup dann auch noch die Segel streichen, nur noch einen UEFA-Starter. Damit wird der Verlust eines weiteren CL-Platzes immer wahrscheinlicher. Und dieser Verlust wird andere Vereine wesentlich häufiger schmerzlich treffen als Bayern. Also drücke ich Werder ganz fest die Daumen, daß sie in Barcelone weiterkommen. Danach heißt es hoffen, daß Werder und Bayern möglichst weit kommen, um möglichst viele Punkte für die 5-Jahres-Wertung zu sammeln.

    Also nochmals besten Dank für deine so erfreuliche Zurückhaltung und ebenso friedvolle Grüße von der Isar an die Weser. Travis

  6. #186
    Avatar von bluie
    Mitglied seit
    31.08.2006
    Beiträge
    1.563

    Beitrag

    Bin ja mal gespannt, ob Schalke heute wieder die Tabellenspitze übernimmt!
    Sollte in Nürnberg durchaus möglich sein.

    Ich kann nur hoffen die Eintracht trifft wieder das Tor und holt heute 3 Punkte in Aachen, dann geht es auch ein Stück nach oben.

    Große Hoffnungen kann ich mir aber glaub ich nicht machen auf einen Sieg.
    Ohne Amanatidis ohne Thurk. Takahara trifft das Tor sowieso nicht.
    Ich hoffe das Streit, Meier und Köhler das Spiel für uns entscheiden können.
    Vielleicht ist ja auch Chris wenigstens wieder im Aufgebot. Funkel hat es zumindest nicht ausgeschlossen.

    @Crizzo: der Smolarek wird ja echt noch zum Last Minute Scorer.
    Diese Woche fand ich das noch richtíg gut, aber im letzten Spiel gegen die Eintracht hätte er nicht unbedingt treffen müssen.

  7. #187
    Gelöscht
    Themenstarter
    Avatar von crizzo silverblue
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Nordhessen
    Alter
    37
    Beiträge
    5.349

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Wäre wirklich schön, wenn man von dir hier auch dann mal ab und zu was lesen würde, wenn der BVB nicht gewinnt. Das passiert ja leider so selten...
    Bitte nicht Fan-Frust mit Stammtisch-Desinteresse verwechseln, mein Guter!

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Ach ja, was hälst du eigentlich von der jetzt amtlichen Trennung von BvM zum Sommer?
    Tja, ich war immer - auch in der Krise - ein Fan von Van Marwijk. Ich halte ihn für einen ganz wunderbaren Fußballlehrer und den holländischen Fußball liebe ich sowieso seitdem ich denken kann. Aber wenn der Bert nicht mehr aus dieser doch recht starken Mannschaft herauskitzeln und erfolgreicheren Fußball bieten kann, dann hat er sein Pulver in Dortmund wohl verschossen.
    Insgesamt finde ich es sinnvoll und auch richtig... wie übrigens alles, was Watzke bisher beschlossen hat! Und wenn dann noch ein so guter, intelligenter Jung-Trainer wie Von Heesen (ablösefrei) zu haben ist, dann sehe ich sehr optimistisch in die Zukunft. Seit Saisonbeginn ist es sowieso für mich ein Genuss Interviews mit dem Bielefelder Macher zu verfolgen, weil er immer auf dem Boden bleibt, reflektiert antwortet und einfach bei aller gebotenen Sachlichkeit unheimlich sympathisch rüberkommt. So einen Mann kann ich mir sehr gut beim BVB vorstellen! Und den Heiko Westermann soll er gleich nach Dortmund mitnehmen. Wenn das alles so eintritt, wie man es plant bzw. anstrebt und man sich dann noch für den UEFA-Cup qualifiziert, dann freue ich mich jetzt schon auf die neue Saison.

    Zitat Zitat von FGTH1308
    Tja, ich bin am Boden,ganz unten,tiefer geht es momentan nicht mehr.
    Da einzige was mich momentan tröstet ist,da keiner Verbal nachtritt !
    Passiert ja gerne in solchen Situationen.
    Der HSV hat mein uneingeschränktes Mitgefühl dieser Tage. Ich kenne das nur zu gut aus eigener Erfahrung, wenn man trotz einer auf dem Papier guten Mannschaft auf einmal um die Existenz spielen muss...
    Ich finde es jedenfalls tapfer, dass der HSV an Doll festhält. Aber mal sehen, wie lange noch. Ich hoffe nach wie vor, dass ihr endlich mal wieder gewinnt, und bin auch vollkommen davon überzeugt, dass ihr die Klasse halten werdet. Das wäre ja noch schöner... HSV in Liga 2.

    Zitat Zitat von maverik 2
    der Smolarek wird ja echt noch zum Last Minute Scorer.
    Tja, scheint so. Mir wäre es allerdings viel lieber, wenn der Valdez endlich mal Tore schießen würde...

  8. #188
    Avatar von bluie
    Mitglied seit
    31.08.2006
    Beiträge
    1.563

    Beitrag

    So wir fahren jetzt mal in unsere Stammkneipe, um das Eintracht Spiel zu sehen.
    Melde mich dann wieder mit hoffentlich einem guten Spiel und drei Punkten im Gepäck.

  9. #189
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Zitat Zitat von crizzo silverblue
    Bitte nicht Fan-Frust mit Stammtisch-Desinteresse verwechseln, mein Guter!
    Wunderbar. Das freut mich jetzt wirklich. Ein kleiner freundschaftlicher Schubser, eine sachliche Frage und ich habe mein Ziel erreicht. War bis jetzt, wenn ich mich nicht irre, dein längster Beitrag im Fußball-Stammtisch. Toll, ganz ehrlich.

    Ich unterhalte mich nunmal zu gern über die wichtigste Nebensache der Welt, Aber dazu braucht es ja auch nette Gesprächspartner, sonst wird das auf Dauer echt langweilig. Diese Woche habe ich ja gleich mehrere Erfolge verbuchen können. Dich zu diesem ausführlichen Kommentar bewogen und FGTH (hoffentlich langfristig) wieder an den Stammtisch zurückgeholt. Das Schönste war aber für mich die wirklich positive Reaktion von Gerrit. Also weiter so. Laßt uns freundschaftlich über Fußball reden und sachlich diskutieren, auch wenn der eigene Verein nicht gerade die gewünschten Resultate erbringt. Ich verspreche auch bei der Stange zu bleiben, egal wie Bayern spielt. Wäre doch wirklich gelacht, wenn wir hier nicht eine nette Runde zusammenbringen, die sich ein paar Mal in der Woche austauscht und hoffentlich noch anwächst. Seid ihr dabei?

    Zum Abschluß des Spieltages heute, der für mich ein weiterer Beweis ist, wieviel interessanter Fußball doch wird, wenn man dabei auch an andere denkt. Bei jedem HSV-Resultat muß ich sofort an FGTH denken, bei Frankfurt an Maverik, beim BVB an Crizzo, bei Werder an Gerrit und bei Aachen an Vince. Das macht das Ganze, jedenfalls aus meiner Sicht, viel interessanter. So ist des einen Freud (Maverick), des anderen Leid (Vince). Und du Gerritt, wirst mit dem Schalke-Ergebnis bestimmt zufrieden sein. Ein rundum perfekter Spieltag für Dich und ich gönne ihn dir wirklich. Jetzt sind deine grünweißen wieder vorn und nehmen diesen Euphorieschub hoffentlich ins Nou-Camp-Stadion mit. Also in diesem Sinne und mit neuem Tabellenführer auf eine weiterhin lebhafte Gesprächsrunde in unserem Stammtisch.

  10. #190
    Avatar von bluie
    Mitglied seit
    31.08.2006
    Beiträge
    1.563

    Beitrag

    Endlich wieder ein Sieg! Auch wenn es am Ende eine Wackelpartie war. Schade für Vince. Die Aachener hätten fast noch den Ausgleich erziehlt, bei der Wasserschlacht.
    Die Partie wurde gegen Ende sehr hektisch.

    Ich glaube ich werde nie wieder über Takahara meckern. Den ersten Dreier in der Saison, und der von Frankfurts Japaner.
    Alles in allem muß ich sagen, war die Eintracht die etwas bessere Mannschaft, auch wenn Vince das nicht gerne hört.

    Zumal die Eintracht bei besserer Chancenauswertung noch das ein oder andere Tor hätte schießen können. Aber ich bin mit dem Ergebnis zu frieden.
    Jetzt steht die SGE mit 20 Punkten auf Platz 8.
    Vielleicht gelingt ihnen in den letzten beiden Spielen ja noch eine kleine Überraschung.

    Am meisten hat mich aber die Einwechslung von Chris gefreut. Wenn der wieder fit ist, ist die Frankfurter Innenverteidigung eine Wand mit ihm und Kyrgiakos

  11. #191
    Avatar von Vince
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Aachen
    Alter
    38
    Beiträge
    2.365
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Ich weiß, ich darf mich als Anhänger eines Aufsteigers nicht beschweren, muss aber ehrlich sagen, dass ich langsam ziemlich angefressen bin. Ich will nicht mal mehr wissen, wie das 2:3 zustandegekommen ist und werde mir die Zusammenfassung zumindest heute Abend sparen. Ich bin einfach nur gefrustet, zumal ich davon ausgehe, dass einmal mehr nicht Unvermögen ausschlaggebend war für den Spielausgang, sondern einfach nur Pech. Das war jedenfalls zuletzt sehr oft der Fall. Das macht es auch erst so traurig - zu wissen, dass jeweils Punkte dringewesen wären. Wenn der Schiri schon nicht das Punktesammeln verhindert (Bayern, Werder, Hertha), dann besorgt die Alemannia es selbst. Das Potenzial für Größeres ist da, es wird nur einfach nicht genutzt...

    Schön, dass die Punkte wenigstens an einen mir sympathischen Verein gegangen sind. Wenn schon verlieren, dann gegen einen solchen Verein.

    Aber es sollten jetzt möglichst noch rund 4 Punkte vor der Winterpause rausspringen. Schwierige Aufgabe...

  12. #192
    Avatar von deadlyfriend
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.086

    Standard

    Die Negativen Sachen zuerst: Der HSV hat wieder verloren, die Bayern nur Remis gespielt und Bremen hat gewonnen.
    Die Positiven: Ähmm, ja eigentlich nichts. Oh doch: Die Bayern sind nur 3 Punkte weg. Das ist noch aufzuholen.

    Ich leide gerade mit dem FGTH unheimlich mit. Der Travis hat da ganz recht. Wenn man die Leute zusätzlich kennt betreffen einen die "Fremdspiele" viel mehr. Habe dem HSV total die Daumen gedrückt und als der Reporter "Tor in Bochum" gerufen hat, hätte ich mir fast den Finger dabei gebrochen das es für den HSV sein möge. Leider war dem nicht so......

    Am Mittwoch bin ich dann (igitt) ein grün-weißer. Aber international wünsche ich den Buli Teams von eh und je her das sie weiter kommen. Jetzt wird es umso wichtiger bei dem was international so abgeliefert wird. Erinner sich noch jemand daran das mal 4 deutsche Teams im Halbfinale des UEFA Cups waren? Einfach traurig wie wir im Moment so da stehen.

  13. #193
    Avatar von bluie
    Mitglied seit
    31.08.2006
    Beiträge
    1.563

    Beitrag

    Zitat Zitat von Vince
    Ich weiß, ich darf mich als Anhänger eines Aufsteigers nicht beschweren, muss aber ehrlich sagen, dass ich langsam ziemlich angefressen bin. Ich will nicht mal mehr wissen, wie das 2:3 zustandegekommen ist und werde mir die Zusammenfassung zumindest heute Abend sparen. Ich bin einfach nur gefrustet, zumal ich davon ausgehe, dass einmal mehr nicht Unvermögen ausschlaggebend war für den Spielausgang, sondern einfach nur Pech. Das war jedenfalls zuletzt sehr oft der Fall. Das macht es auch erst so traurig - zu wissen, dass jeweils Punkte dringewesen wären. Wenn der Schiri schon nicht das Punktesammeln verhindert (Bayern, Werder, Hertha), dann besorgt die Alemannia es selbst. Das Potenzial für Größeres ist da, es wird nur einfach nicht genutzt...

    Schön, dass die Punkte wenigstens an einen mir sympathischen Verein gegangen sind. Wenn schon verlieren, dann gegen einen solchen Verein.

    Aber es sollten jetzt möglichst noch rund 4 Punkte vor der Winterpause rausspringen. Schwierige Aufgabe...

    Da hast du allerdings Recht. Die Aachener hatten wirklich oft pech in der letzten Zeit. Die Fans fühlen sich wirklich verarscht. Das hat man an den Gesängen der Aachener Anhänger gehört: " Wir werden nur noch beschissen"

    Heute hat man wieder gesehen, das die Mannschaft Potenzial hat. Sie haben es nur über weite Strecken nicht gezeigt.
    Nach dem 3:1 für die Eintracht hatten die Aachener aber diesmal Glück. Nicht fing einen Kopfball von Meier hinter der Torlinie und legte den ball dann vor. Linienrichter und Schiedsrichter konnten das nicht sehen

  14. #194

    Mitglied seit
    24.08.2006
    Beiträge
    82

    Standard Hey Hey Spitzenreiter Hey!

    So ein (Spiel-)Tag, so wunderschön wie heute...
    Wo hat eigentlich dieser geniale Takahara vorher gespielt? Ich komme einfach nicht drauf. Jedenfalls, die müssen sich ja in den Hintern beißen, ihn abgegeben zu haben. Aber halt, ich will nicht verbal auf die eintreten, die schon am Boden liegen.
    Jedenfalls war es wichtig für die Eintracht, heute gesiegt zu haben, denn nächste Woche geht es gegen - Na??
    Lieber Scherze über die, die oben stehen: HA! War wohl heute wieder nichts mit der "Totalen Dominanz", wohl eher Arroganz! Da hilft auch die Sowjet-Mafia nichts.
    Deutscher (Herbst-)Meister wird nur der SVW, nur der SVW, nur der SVW...
    So, und jetzt beginnt die Konzentration auf Dienstag, auf das Spiel der Spiele, das Spiel des Jahres, auf ein weiteres Werder-Wunder gegen die Besten der Welt. Wenn das wieder so ein Kick wie gegen Chelsea wird, bin ich aber am Mittwochmorgen um 10 Jahre gealtert...
    Na ja, mit KING KNALL KLOSINHO FUßBALLGOTT ist da auf jeden Fall was drin.

  15. #195
    Avatar von FGTH1308
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Nordisch by Nature
    Beiträge
    3.347
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Danke an alle für Ihre lieben aufbauenden Worte !!

    Vielen Dank,ganz großes Kino !

    http://www.world-of-smilies.com/wos_Schilder2/danke.gif

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •