"Gefällt mir"-Übersicht319Gefällt mir
  1. #46
    Gelöscht
    Avatar von Carcass77
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Blackwater Park
    Alter
    42
    Beiträge
    351

    Standard

    Zitat Zitat von Gerrit
    Und zwar mit geilem Offensivfußball, nicht diese verkrampfte Gegurke, das Rheumakai und seine Bauerngesellen gestern geboten haben. Boah, war das schrecklich. WERDER BREMEN, LEBENSLANG GRÜN-WEIß!!
    Mit so geilem Fußball wie gegen Pirmasens zum Beispiel, gell?

    Wir Münchner müssen schließlich Kraft sparen, da noch in allen Wettbewerben dabei. Mal schauen, bin nächste Woche gegen Lissabon im Stadion, da wird das Achtelfinale klar gemacht - was ich übrigens ehrlicherweise auch den Fischköpfen wünsche. Leider ist Chelsea schon fast uneinholbar vorne, Ihr müsst also Barca raushauen...

  2. #47

    Mitglied seit
    24.08.2006
    Beiträge
    82

    Standard

    Zitat Zitat von Carcass77
    Mit so geilem Fußball wie gegen Pirmasens zum Beispiel, gell?

    Wir Münchner müssen schließlich Kraft sparen, da noch in allen Wettbewerben dabei. Mal schauen, bin nächste Woche gegen Lissabon im Stadion, da wird das Achtelfinale klar gemacht - was ich übrigens ehrlicherweise auch den Fischköpfen wünsche. Leider ist Chelsea schon fast uneinholbar vorne, Ihr müsst also Barca raushauen...
    Gegen Pirmasens war ja nur ein Ausrutscher. Da hatten wir auch noch Leute wie Owomoyela und Reinke in der Mannschaft. Stell dir mal, wir würden jetzt gegen Pirmasens spielen. Die würden doch 10 Stück kriegen. Außerdem ist mir der Pokal eh nicht so wichtig. Ich will lieber die Meisterschaft.
    Gegen Lissabon im Stadion, nicht schlecht. Ich habs noch nicht mal geschafft, gegen Hertha BSC Ostkurventickets zu kriegen, weil die am ersten Verkaufstag schon ausverkauft waren. Von CL-Tickets ganz zu schweigen. Mit Chelsea ist echt blöd. Ich hatte auch fest eingeplant, dass wir Mourinho und seine Jungs rausschmeißen. Aber nun wird's wohl doch eher Barca. Das wird aber hammerhart. Na ja, müssen wir eben im Camp Nou gewinnen, nichts leichter als das. Ihr seid ja schon so gut wie durch. Immerhin gibt es zwei Mannschaften, die Deutschland international würdig vertreten, nicht wahr, FGTH und Louis?

  3. #48
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Wumm, das hat gesessen und war wohl eine deutliche Ansage von Werder. 6:1 in Mainz !!!!!!!!!!

    Bin ja wirklich gespannt, wie unsere Roten heute mit der Situation umgehen. Uli hat ja ein rauschendes Fest in der Allianz-Areana prophezeit. Ich hab da so meine Zweifel, zumal heute in München wieder Föhn ist und da spielen die unsrigen meist nicht so toll. Mal abwarten, wie das Team reagiert.

    Das Werder diese Saison eine große Konkurrenz wird, war mir schon vor Saisonbeginn klar. Aber momentan schwimmen die echt auf einer sehr hohen Welle. Hoffe nur, daß sie diesen Schwung auch in die letzten drei CL-Spiele mitnehmen und in die KO-Phase einziehen können. Wäre für die gesamte Liga wichtig, daß Werder und Bayern möglichst weit kommen. Am besten beide bis ins Finale. Das gäbe verdammt wichtige Punkte für die 5-Jahres-Wertung.

  4. #49
    Avatar von deadlyfriend
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.086

    Standard

    Der gerechte italienische Fußball. Bei Juve hat man jetzt gesehen das der Aufstieg mit 17 Punkten Abzug zu schwierig wird und hat auf 8 Punkte verkürzt. Somit brauchen die nur noch 5 Punkte auf Platz 2. Keine schlechte Taktik. Man kauft sich 5 Meisterschaften, spielt dann 1 Jahr Liga 2 und danach kauft man sich die nächsten 5. Bis auf den AC Mailand haben alle anderen jetzt auch wieder Punkte hinzubekommen. Mitten in der Saison. Es lebe dei Gerechtigkeit.

  5. #50
    Gelöscht
    Avatar von Carcass77
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Blackwater Park
    Alter
    42
    Beiträge
    351

    Standard

    Man braucht sich nicht wundern, dass dem italienischen Fußball die Fans davonlaufen. Die haben dort nicht einmal einen Schnitt von 20.000 pro Spiel, bei uns ist es ungefähr das Doppelte...

  6. #51
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Zitat Zitat von deadlyfriend
    Bis auf den AC Mailand haben alle anderen jetzt auch wieder Punkte hinzubekommen. Mitten in der Saison. Es lebe dei Gerechtigkeit.
    Damit ist der italienische Fußball gleich nochmal einen gehörigen Schritt glaubwürdiger geworden
    Bleibt die Frage, wieviel diese Urteile jetzt wieder gekostet haben. Aber nein, daß ist bestimmt ein völlig abwegiger und absurder Gedanke von mir,

    Zitat Zitat von Carcass77
    Man braucht sich nicht wundern, dass dem italienischen Fußball die Fans davonlaufen. Die haben dort nicht einmal einen Schnitt von 20.000 pro Spiel, bei uns ist es ungefähr das Doppelte...
    Ist wohl wahr. Dennoch sind die Vereine international wesentlich konkurrenzfähiger als unsere und das ist mit das Schlimmste an der ganzen Situation.

    Etwas erfreuliches gab es für uns 3 heute aber doch. Bayern hat 2:0 gewonnen und dabei phasenweise sogar richtig Fußball gespielt. Wenn das Spiel 5:0 ausgegangen wäre, hätte sich die Eintracht auch nicht beschweren können. Einzig die sture Eigenbrödelei von Pizarro hat mich geärgert. Mehrere Male hat er sich in unsinnigen Dribblings zum Tor festgelaufen, anstatt mal auf den besser postierten Mann (meist Roy) abzuspielen. Der Elfer war dann der Höhepunkt an Sturheit, zumal er ja selbst gefoult wurde und die goldene Regel kennen müßte.

    Egal. Jetzt geht es Dienstag erst mal darum, in der CL alles klar zu machen. Das gilt auch für Werder, die jetzt den Grundstein für das Duell mit Barca legen müssen. Ich drücke jedenfalls beiden die Daumen. Vom HSV brauchen wir allerdings nicht mehr zu reden, die haben andere Sorgen als die CL.

  7. #52
    Avatar von bluie
    Mitglied seit
    31.08.2006
    Beiträge
    1.563

    Unglücklich

    Zitat Zitat von Travis Bikle
    Etwas erfreuliches gab es für uns 3 heute aber doch. Bayern hat 2:0 gewonnen und dabei phasenweise sogar richtig Fußball gespielt. Wenn das Spiel 5:0 ausgegangen wäre, hätte sich die Eintracht auch nicht beschweren können. Einzig die sture Eigenbrödelei von Pizarro hat mich geärgert. Mehrere Male hat er sich in unsinnigen Dribblings zum Tor festgelaufen, anstatt mal auf den besser postierten Mann (meist Roy) abzuspielen. Der Elfer war dann der Höhepunkt an Sturheit, zumal er ja selbst gefoult wurde und die goldene Regel kennen müßte.
    Die Eintracht hat in der Anfangsphase aber sehr gut mithalten können, und die Bayern hätten´sich auch nicht beschweren können, wenn sie in Rückstand geraten wären. Dann fiel leider dieses blöde 1:0 wo Nikolov sehr schlecht aussah und dann kam van Bommel und dann war die Sache gegessen.
    Aber auch die Bayern(Pizza) haben gemerkt gegen die Eintracht einen Elfer verwandeln, ist gar nicht so einfach, auch ohne Markus Pröll.

  8. #53
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Ist doch schön. Schalke verliert in Stuttgart und das nicht zu knapp, womit Bayern an 2. Stelle bleibt. Aber am Dienstag ist ja wieder CL und am WE wird in der Liga wieder brav Punktelieferant gespielt.

    Aber für Vince tut es mir heute echt leid. Oh Mann, 1:5 in Bielefeld, daß ist wirklich herb. Dafür sitzen wir beide kurz vor Weihnachten bestimmt gespant vorm TV (hoffe ja, daß das Spiel übertragen wird). Gerade in der Pokalauslosung: Alemannia Aachen - Bayern München. Wobei du da ja im relativ sicheren Boot sitzt. Entweder es gewinnt dein Lieblingsverein oder dein zweitliebster. Also wirklich verlieren kannst du nicht.

  9. #54
    Avatar von bluie
    Mitglied seit
    31.08.2006
    Beiträge
    1.563

    Cool

    Da die Bayern wieder den interessantesten Gegner haben, wird das TV wahrscheinlich zum dritten mal das Bayernspiel übertragen.
    Die Eintracht spielt gegen Köln. Gar nicht mal so schlecht. Zum Glück ein Heimspiel.

  10. #55
    Gelöscht
    Avatar von Louis Cypher
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    HAMBURG
    Beiträge
    147

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle

    Einzig die sture Eigenbrödelei von Pizarro hat mich geärgert. Mehrere Male hat er sich in unsinnigen Dribblings zum Tor festgelaufen, anstatt mal auf den besser postierten Mann (meist Roy) abzuspielen. Der Elfer war dann der Höhepunkt an Sturheit, zumal er ja selbst gefoult wurde und die goldene Regel kennen müßte.
    Die Strafe folgte umgehend : Vertrag wird wohl nicht verlängert.Nicht deshalb,aber verbessert hat er seine Chancen damit wohl auch nicht.
    http://sport.sportal.de/nncs/fussbal...763200000.html

  11. #56
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Zitat Zitat von Louis Cypher
    Die Strafe folgte umgehend : Vertrag wird wohl nicht verlängert.Nicht deshalb,aber verbessert hat er seine Chancen damit wohl auch nicht.
    Ich verstehe den Pizza auch nicht mehr. Er muß wohl größenwahnsinnig geworden sein, oder sein Manager manövriert ihn geradewegs ins Aus. Denn sooo ein großartiger Stürmer ist er wirklich nicht und sollte dankbar sein, bei Bayern spielen zu können/dürfen. Da hatte er bis jetzt seine Anerkennung, gehörte zu den Publikumslieblingen und spielt in einem Top-Verein. Jetzt setzt er ziemlich viel aufs Spiel und wird vermutlich den kürzeren ziehen. Denn Bayern wird für ihn wesentlich leichter adäquaten Ersatz finden, als das er selbst einen ebensolchen Verein findet. Aber es scheint ja eine neue Mode zu sein, daß Spieler kurz vor Ablauf ihres Vertrages immer höher Pokern und dabei eine höchst befremdliche Söldnermentalität an der Tag legen. Ich glaube, dieses Lied kennt ihr beim HSV sehr gut.

  12. #57
    Gelöscht
    Avatar von Louis Cypher
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    HAMBURG
    Beiträge
    147

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Aber es scheint ja eine neue Mode zu sein, daß Spieler kurz vor Ablauf ihres Vertrages immer höher Pokern und dabei eine höchst befremdliche Söldnermentalität an der Tag legen. Ich glaube, dieses Lied kennt ihr beim HSV sehr gut.
    Leider ja.
    Zu Pzzaro : Er sollte doch bei Ze Roberto gesehen haben,was Uli H.
    aus M. zu völlig überzogenen Gehaltsforderungen.Vermutlich sowas
    Dort ist die Tür.Bitte leise von aussen schliessen.
    Tja,manche haben nur Börsenkurse und den Namen ihrer letzdem Discoschlampe im Kopf,da bleibt für die wichtigen Dinge kein Platz mehr Im Sommer hat er ja noch von Anfragen internationaler Topklubs
    gesprochen...Bin ja mal gespannt,wo er jetzt landet.Vielleicht ja bei Cruzeiro Belo Horizonte,dann würde sich ja der Kreis schliessen

  13. #58

    Mitglied seit
    24.08.2006
    Beiträge
    82

    Standard Grün-weiße Götter!!

    Wir spielen in Mainz! Wir spielen in Mainz! Und wir gewinnen 6:1!
    Ja, Freunde der Nacht, das Märchen geht weiter. Werder Bremen, die stärkste Mannschaft der Welt putzt den Karnevalsverein und ganz Deutschland verneigt sich in Ehrfurcht vorm SVW. Ganz besonders Quälix' Bauerntruppe, die nach ihrem eindrucksvollen 2:0 gegen Frankfurt so langsam ihre Felle davonschwimmen sieht. Und die Russen aus'm Ruhrpott müssen so langsam anerkennen, dass man auch mit der sowjetischen Mafia einen Meistertitel nicht erkaufen kann.
    Herrlich! Ich liebe diesen Verein! Jetzt gibt's morgen erstmal ein 5:0 in Sofia, und Cottbus kriegt am Samstag 7 Stück.
    WERDER BREMEN, LEBENSLANG GRÜN-WEIß!!!

  14. #59
    Avatar von FGTH1308
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Nordisch by Nature
    Beiträge
    3.347
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Aber es scheint ja eine neue Mode zu sein, daß Spieler kurz vor Ablauf ihres Vertrages immer höher Pokern und dabei eine höchst befremdliche Söldnermentalität an der Tag legen. Ich glaube, dieses Lied kennt ihr beim HSV sehr gut.
    Ja,dieses Lied kennen wir zur Genüge.Deswegen aufgepasst in München.Wenn Herr van Buyten was von einen tollen Verein im Ausland erzählt,Ohren in hab acht Stellung !
    Im Januar hat er noch ein in einen großes Interview bei Kicker.de gesagt das er nicht nach München geht und alles in Hamburg ganz toll ist !

  15. #60
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Zitat Zitat von FGTH1308
    Ja,dieses Lied kennen wir zur Genüge.Deswegen aufgepasst in München.Wenn Herr van Buyten was von einen tollen Verein im Ausland erzählt,Ohren in hab acht Stellung !
    Im Januar hat er noch ein in einen großes Interview bei Kicker.de gesagt das er nicht nach München geht und alles in Hamburg ganz toll ist !
    Dann sollte man Reisende auch nicht aufhalten. Es ist teilweise schon wirklich schlimm, was für eine Mentalität so manche Spieler entwickeln. Wirkliche Loyalität zu einem Verein findet man immer seltener. Es zählt in erster Linie nur noch das Geld und nur relativ selten noch die vielbemühte "sportliche Herausforderung". Siehe Ballack, über dessen Abgang ich mich immer noch freue.

    Bei Bayern, die man trotz der momentanen Schwächeperiode zu den europäischen Topteams über viele Jahrzehnte hinweg zählen muß, sollte man da kurzen Prozeß machen. Wenn ein Spieler keine 100% Solidarität und Identifizierung mit dem Verein aufbringt, laßt ihn gehen. Bestes aktuelles Beispiel ist Hargreaves. Wenn ManU wirklich 25 Mios für ihn bietet und er unbedingt dahin will, sollten die Verantwortlichen das Geld nehmen und vernünftig reinvestieren. Niemand ist unersetzlich, auch nicht bei Bayern.

    Das derzeitige Problem beim HSV ist weniger die Abgänge, sondern die mangelnde Reinvestion in den Kader, der dadurch erheblichen Schaden genommen hat. Mir unerklärlich, was die Führungsriege in Hamburg da treibt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •