"Gefällt mir"-Übersicht319Gefällt mir
  1. #676
    Avatar von Vince
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.365
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Diese Saison ist ja echt von vorne bis hinten ein einziger Witz. Ich hab mich auch noch nie an eine Phase erinnern können, wo es für meinen Geschmack 5 Spieltage lang so dermaßen beschissen lief. Die letzten 5 Spieltage war irgendwie fast jedes einzelne Ergebnis schlecht für meine Teams. Das kann doch nicht wahr sein.

    Und bis zum heutigen Tag habe ich Vertrauen in die Spiel- und Kampfstärke meiner Mannschaft gesetzt. Nach dem 0:4 heute ist das vorbei. So lange mit so viel Willen über Wasser gehalten und seit der Länderspielpause klappt nichts mehr. Da fragt man sich, wozu der Kampf vorher gut war, wenn die Matchbälle so klanglos verspielt werden. Ich bin ein bissl enttäuscht.

    Die Bayern lassen sich natürlich auch die Butter vom Brot nehmen und verpatzen einen Vorsprung... klar. Wenigstens weiß ich jetzt, dass ich mit voller Kraft Stuttgart anfeuern kann. Vielleicht packen die ja doch noch das Unmögliche und holen sich die Schale. Wäre eine kleine Versöhnung einer ansonsten spannenden, im Ergebnis (bisher) aber unterirdischen Saison.

  2. #677
    Avatar von FGTH1308
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Nordisch by Nature
    Beiträge
    3.347
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Jaaaaa,das muss es doch jetzt gewesen sein !!

    Mit den 3 Punkten habe ich ja überhaupt nicht gerechnet,um so schöner sind sie.
    Sorry Travis,deadlyfriend und alle anderen FCB Fans das das Thema CL sich jetzt endgültig für euch erledigt hat,aber das ist mir jetzt mal völlig egal !

    Auf das die Dino Uhr weiter tickt !

  3. #678
    Gelöscht
    Avatar von Carcass77
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Blackwater Park
    Alter
    43
    Beiträge
    351

    Standard

    ... mir fällt zu den Leistungen der Bayern echt nix mehr ein. Mann kann nicht noch eine weitere negative Steigerung herausholen.

    Schade, Vince, für Deine Aachener wird's jetzt verdammt schwer. Allerdings ist es durchaus noch machbar, da müssen sie aber anders auftreten als heute.

  4. #679
    Avatar von Vince
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.365
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Carcass77
    Schade, Vince, für Deine Aachener wird's jetzt verdammt schwer. Allerdings ist es durchaus noch machbar, da müssen sie aber anders auftreten als heute.
    Es geht ja immerhin noch gegen zwei direkte Konkurrenten, ist also noch aus eigener Kraft zu schaffen. @FGTH: Dann rettet euch jetzt mal schön, damit ihr am letzten Spieltag keinen Druck mehr habt und uns die Punkte überlassen könnt.

  5. #680
    Avatar von FGTH1308
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Nordisch by Nature
    Beiträge
    3.347
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Zitat Zitat von Vince
    Es geht ja immerhin noch gegen zwei direkte Konkurrenten, ist also noch aus eigener Kraft zu schaffen. @FGTH: Dann rettet euch jetzt mal schön, damit ihr am letzten Spieltag keinen Druck mehr habt und uns die Punkte überlassen könnt.
    Aber nur wenn für uns der Drops gelutscht ist,sonst nicht

  6. #681
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Zum Spiel der Typen in den roten Trikots aus der Allianz-Arena in München sage ich kein wirkliches Wort. Wie Carcass schon richtig schrieb, müßte man von Spiel zu Spiel neue Steigerungsformen des Entsetzens finden. Da ist absoluit nichts mehr, was den Namen Mannschaft auch nur noch im Entferntesten rechtfertigen könnte. Der HSV hat nicht glücklich gewonnen, sondern unglücklich niedrig. Ohne dabei auch nur ansatzweise wirklich begeistern zu müssen. Das sagt wohl alles. Am Ende habe ich mich richtig mit dem HSV und da vor allem mit FGTH gefreut. Habe es dir ja gesagt, daß ih weiter erstklassig planen könnt. Doch auf euren kleinen Engel würde ich nicht bauen. Denn wenn man sich in den letzten Tagen seine Statements angehört und heute gesehen hat, wie kollegial er mit den Bayern-Spielern umgegangen ist......

    Für Vince bahnt sich jetzt tatsächlich ein Doppelschlag an. Denn Aachen spielt jetzt wirklich langsam wie ein echter Absteiger und Bayern hat ja auch, ähm, Probleme. Auch für chris und maverick wird die Saison zur Zitterpartie. Doch mein Tipp bzgl. Abstieg lautet: Gladbach (wohl nicht so furchtbar schwer vorherzusagen), Mainz und (ich hoffe es jedenfalls für euch genannten) Bielefeld. Und jetzt wage ich mal einen intuitiven Tipp: Wenn sich zwei streiten, freut sich Stuttgart.

  7. #682
    Avatar von FGTH1308
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Nordisch by Nature
    Beiträge
    3.347
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Doch auf euren kleinen Engel würde ich nicht bauen. Denn wenn man sich in den letzten Tagen seine Statements angehört und heute gesehen hat, wie kollegial er mit den Bayern-Spielern umgegangen ist......
    Ich glaube nicht das er wechselt,aber das Thema können wir uns ja für die Saisonpause aufheben.

  8. #683
    Avatar von stanleydobson
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Mainz
    Alter
    39
    Beiträge
    3.739

    Standard

    oh mann... 1-2... hätte ich nie erwartet..aber wie immer wenn ich ein team verfolge,verliert es.. dabei lief alles wie geplant,alle konkurrenten haben auch verloren.. tja und dann 1-2...
    weis auch nicht..entweder verpennen sie den anfang und spielen nur 15 minuten gut oder sie dominieren und verlieren dann alles in den letzten 15 minuten...

    muss ich erstmal verdauen... das kann es gewesen sein... da freut mich auch nicht dass ich gerade gesehen habe dass der fcb noch 1-2 verloren hat (lol)..

  9. #684
    Avatar von bluie
    Mitglied seit
    31.08.2006
    Beiträge
    1.563

    Standard

    Oh Mann
    Da spielen schon mal alle für uns an diesem Spieltag und die Eintracht lässt sich zwei dämliche Freistöße reinknallen.
    Nach vorne läuft auch mit Streit nicht viel. Bin ja mal gespannt ob Funkel nächste Woche gegen Aachen noch auf der Bank sitzt.

    Der Nikolov ist auch echt zu blöd. Beim ersten Freistoß steht er schon in der Ecke und derzweite geht ganz klar auf seine Kappe. Wann kommt Pröll endlich wieder.
    Ich muß aber auch zugeben, die waren beide gut geschossen von Frei, aber trotzdem nicht unhaltbar.#

    Ich bin schon kurz davor dem Vince für nächste Woche schon zu gratulieren, denn wie es mit der Frankfurter Heimstärke aussieht, brauch ich ja keinem sagen.

    Hoffentlich gewinnt Werder morgen auch gegen Bielefeld.
    Trotzdem glaube ich das Stuttgart echt Meister wird.

  10. #685
    Avatar von half_baked222
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Keller
    Alter
    38
    Beiträge
    3.854
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Kommt ganz darauf an, wie oft man diese anstrengenden Spiele erwähnt. Oder erzählst du jemandem täglich, wie schwer es auf der Arbeit oder in der Schule war? Das wirkt mit zunehmender Häufigkeit unglauwürdig. Und solche Alibi-Äußerungen bezeichne ich schon als Jammern.
    Zumal ich mich dem Eindruck nicht erwehren kann, daß damit eine schlechte Leistung zu begründen versucht wird. Jeder Anhänger kennt doch meist die Spieltermine seiner Mannschaft. Und jeder Verein hat vergleichbare Voraussetzungen. Ehrlicher wäre es, mal zu sagen, daß man schlichtweg nicht konzentriert genug war, keine große Lust hatte, man unfähig war, das Leder richtig zu treffen. Eben das, was man offensichtlich sieht, aber nicht offen ausgesprochen wird.
    hbtv | play | what is PCPP?
    fun generation03/0704/0705/0706/0707/0708/0709/0710/0711/0712/07

  11. #686
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von half_baked222
    Kommt ganz darauf an, wie oft man diese anstrengenden Spiele erwähnt. Oder erzählst du jemandem täglich, wie schwer es auf der Arbeit oder in der Schule war? Das wirkt mit zunehmender Häufigkeit unglauwürdig. Und solche Alibi-Äußerungen bezeichne ich schon als Jammern.
    Zumal ich mich dem Eindruck nicht erwehren kann, daß damit eine schlechte Leistung zu begründen versucht wird. Jeder Anhänger kennt doch meist die Spieltermine seiner Mannschaft. Und jeder Verein hat vergleichbare Voraussetzungen. Ehrlicher wäre es, mal zu sagen, daß man schlichtweg nicht konzentriert genug war, keine große Lust hatte, man unfähig war, das Leder richtig zu treffen. Eben das, was man offensichtlich sieht, aber nicht offen ausgesprochen wird.
    Naja, wenn eine der Top 4 Manschaften von Deutschland jetzt zB unter der Woche UEFA Cup spielt und dann am Wochenende gegen irgendeine mittelmaß Manschaft, sind das schon verschiedene Voraussetzungen.
    Ich versteh wirklich nicht,was du als jammern bezeichnest.
    "Jammern" wäre so etwas wie "Oh, wir waren so müde, wir können doch nix dafür,dass wir scheiße waren :-( "
    Inwiefern ist es bitte jammern wenn jemand offen sagt,dass man schlecht gespielt hat und dass es keine Ausrede ist,dass man unter der Woche schon gespielt hat.
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  12. #687
    Avatar von Evil_Gonzo
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Alter
    39
    Beiträge
    1.569

    Standard

    Zitat Zitat von maverik 2
    Hoffentlich gewinnt Werder morgen auch gegen Bielefeld.
    Trotzdem glaube ich das Stuttgart echt Meister wird.
    Richtig, hoffentlich gewinnt morgen Werder, aber du glaubst echt das die Stuttgarter Meister werden ?
    Also ich glaube immer noch das die blau weißen Meister werden, aber als BVB Fan hoffe ich es natürlich nicht.
    Mir iss eigentlich egal wer Meister wird, solange es nicht das blau weiße GEsindel ist. Wenn es Bremen wird würde ich mich freuen, und bei Stuttgart würd ich mich auch freuen.
    Und zu deinem Verein:
    Frankfurt muss sich gegen Aachen den Hintern aufreissen, wenn sie nicht verlieren werden sie sicher in der 1. Liga bleiben. Gleiches gilt für meinen BVB, mindestens einen Punkt in Wolfsburg holen.
    Ich persönlich wünsche mir auch das die Eintracht in der 1. Liga bleibt.
    Wir müssen beten das Bielefeld morgen gegen Bremen verlieren wird, das wäre schon geil...

  13. #688
    Avatar von half_baked222
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Keller
    Alter
    38
    Beiträge
    3.854
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Die Voraussetzungen mit oder ohne zusätzlichem Spiel einer Mannschaft ändern sich nicht großartig. Mittlerweile sind die Kader so groß und ausgeglichen besetzt, daß (ausgepumpte) Stammspieler durchaus ohne Schwierigkeiten ersetzt werden können, weil jeder Verein zwei Mannschaften aufstellen könnte. Man besetzt nicht umsonst jede Position doppelt. Davon ab glaube ich nicht, daß ein Körper innerhalb eines Spiels so ausgelaugt wird, daß er nach 3 Tagen nicht wieder regeneriert wäre. Der Trainer hat die Freiheit nach einem Europacupspiel Training ausfallen zu lassen, daß die Spieler zur Ruhe kommen und die Mauken wieder in die Schuhe passen. Oder siehst du tatsächlich eine derartige Anstrengung in 90 Minuten, daß ein ohnehin besser aufgestelltes Team nicht nach einigen Tagen gegen ein schlechteres bestehen kann?

    Das pure Erwähnen des vorangegangenen Spiels ist für mich, den wissenden Fan, ein Jammern. Aus dem Grund, weil der Sportlerkörper ständig trainiert werden will und ein Spiel nicht so eine astronomische Anforderung darstellt, daß danach zunächst Urlaub gemacht werden müßte. Sicher, mit den Äußerungen wollen uns viele diesen Irrglauben weismachen, daß dem so wäre.
    Und wer richtig auf internationalem Parkett gefordert wird, sollte es umso leichter gegen weniger spielstarke Teams haben. Es ist eher ein Nachteil, gegen eine schlechtere Mannschaft vorm Euroauftritt zu spielen, als umgekehrt. Doch das führt wieder in die Richtung, die ich kritisiere. Jedes Spiel ist gleich wichtig und sollte mit der bestmöglichsten Leistung gewonnen werden - unabhängig vom Gegner.
    hbtv | play | what is PCPP?
    fun generation03/0704/0705/0706/0707/0708/0709/0710/0711/0712/07

  14. #689
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von half_baked222
    Die Voraussetzungen mit oder ohne zusätzlichem Spiel einer Mannschaft ändern sich nicht großartig. Mittlerweile sind die Kader so groß und ausgeglichen besetzt, daß (ausgepumpte) Stammspieler durchaus ohne Schwierigkeiten ersetzt werden können, weil jeder Verein zwei Mannschaften aufstellen könnte. Man besetzt nicht umsonst jede Position doppelt.
    Jedoch sind die Ersatzspieler meistens weitaus schlechter.
    Schau doch mal den FC Bayern an,was haben die denn noch großes fürs Mittelfeld auf der Bank? Stammspieler sind nicht umsonst Stammspieler.

    Zitat Zitat von half_baked222
    Davon ab glaube ich nicht, daß ein Körper innerhalb eines Spiels so ausgelaugt wird, daß er nach 3 Tagen nicht wieder regeneriert wäre.
    Glaub ich auch nicht,aber...
    Zitat Zitat von half_baked222
    Der Trainer hat die Freiheit nach einem Europacupspiel Training ausfallen zu lassen, daß die Spieler zur Ruhe kommen und die Mauken wieder in die Schuhe passen.
    Das Training ist aber nunmal sehr wichtig um fit zu bleiben. Und wenn man spielt und spielt und traniert und trainiert, ist man halt ein kleeeines bisschen erschöpft...

    Zitat Zitat von half_baked222
    Oder siehst du tatsächlich eine derartige Anstrengung in 90 Minuten, daß ein ohnehin besser aufgestelltes Team nicht nach einigen Tagen gegen ein schlechteres bestehen kann?
    Nein,seh ich nicht, ich versteh gar nicht,wie du darauf kommst.
    Wenn zB Werder Bremen gegen ein eher schlechtes Team schlecht spielt,dann wird auch von allen gesagt,dass sie schlecht gespielt haben und dass das nunmal scheiße war und dass es eben KEINE Entschuldigung ist,dass man unter der Woche schon gespielt hat.

    Zitat Zitat von half_baked222
    Das pure Erwähnen des vorangegangenen Spiels ist für mich, den wissenden Fan, ein Jammern..
    Warum? (Dem "wissenden Fan"?? )
    Wenn ich mittags zu meiner Mama sag: "*gähn* Ich bin müde, Mami, musste heut ja früh aufstehen, ich hau mich mal aufs Ohr" ,ist das dann auch jammern (über die Schule), weil ich erwähnt hab,dass ich früh aufstehen musste?

    Zitat Zitat von half_baked222
    Aus dem Grund, weil der Sportlerkörper ständig trainiert werden will und ein Spiel nicht so eine astronomische Anforderung darstellt, daß danach zunächst Urlaub gemacht werden müßte. Sicher, mit den Äußerungen wollen uns viele diesen Irrglauben weismachen, daß dem so wäre.
    Und wer richtig auf internationalem Parkett gefordert wird, sollte es umso leichter gegen weniger spielstarke Teams haben. Es ist eher ein Nachteil, gegen eine schlechtere Mannschaft vorm Euroauftritt zu spielen, als umgekehrt. Doch das führt wieder in die Richtung, die ich kritisiere. Jedes Spiel ist gleich wichtig und sollte mit der bestmöglichsten Leistung gewonnen werden - unabhängig vom Gegner.
    Dem kann und werd ich nicht, und hab ich auch noch nie widersprochen :-)
    Geändert von half_baked222 (29.04.2007 um 14:43 Uhr) Grund: quote-Tag kaputt
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  15. #690
    Avatar von half_baked222
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Keller
    Alter
    38
    Beiträge
    3.854
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Naja, ich habe den Eindruck, daß sich über die Jahre hinweg das Niveau im Kader immer weiter angenähert hat. Das meiste läuft auf Mittelmäßigkeit hinaus... Überragende Stammspieler, die nicht zu ersetzen sind, kann man sich in der Bundesliga an einer Hand abzählen.
    Selbst ein Mertesacker, von dem ich äußerst viel halte, kann bei euch beinahe gleichwertig kompensiert werden.

    Zitat Zitat von DaveTheBrave
    Das Training ist aber nunmal sehr wichtig um fit zu bleiben. Und wenn man spielt und spielt und traniert und trainiert, ist man halt ein kleeeines bisschen erschöpft...
    Schon, nur ist ein Spiel ein intensives Training, wenn man so will. Das ersetzt schnell eine Laufeinheit, die am nächsten Tag vom Trainer gestrichen werden kann. Oder es wird nur Taktisches bespochen, während die müden Beine sich ausruhen. Die Möglichkeiten sind da und deshalb gibt's keine Benachteiligung der Teams, die international spielen.

    Ich hab' den Vergleich gezogen, weil du der Ansicht bist, die Voraussetzungen zweier Mannschaften mit unterschiedlicher Pflichtspielanzahl wären nicht vergleichbar.

    Der wissende Fan ist ein Fan, der von den Spielen und der Belastung weiß. Der Umstand, daß ein Spiel stattgefunden hat, braucht nicht gebetsmühlenartig wiederholt zu werden. Um bei deinem Beispiel zu bleiben: Wenn du jeden Tag deiner Mama dasselbe sagst und ewig auf die Schule verweist, wird die bald die Stirn runzeln. Sie weiß doch, was du für Pflichten zu erfüllen hast und hat selber mal die Bank gedrückt. Soviel Grundverständnis kann man voraussetzen.
    hbtv | play | what is PCPP?
    fun generation03/0704/0705/0706/0707/0708/0709/0710/0711/0712/07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •