1. #241
    Avatar von Bourn_out
    Mitglied seit
    15.11.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    1.366

    Standard

    Das ist echt asoluter Mist was der Herr Stark oder wie der heißt da abgeliefert hat und das war ja scheinbar nicht das erste mal. ZUm Spiel kann ich nur sagen, dass Hannover NUR durch den Schiri gewonnen hat, denn es hat schon bei der ersten Fehlendscheidung angefangen, als es hätt Elfer geben müssen, aber nein den 100% igen Elfer gibt nicht, stattdessen gibts einen Konter der das 2:1 war. Dann natürlich nach das Tor das in der Nachspielzeit nichtgegeben wurde einfach totaler Mist.Das einzige was mir noch mehr auf die Nerven ging war die Saublöde Aktion von Almeida, aber da hat sich Husten oder wie der heisst auch einfach mal hinfallen lassen.Wenigstens hat Bayern nicht gewonnen so bleiben die Bremer an ihnen dranne auch wenn sie die Einladung zum Herbstmeister nicht angenommen haben.
    Ich geh jetzt erstmal Fifa zoggen, und den H96 igern alle ihre Spieler wegkaufen und in die Pampa schicken^^xD
    Geändert von Bourn_out (09.12.2007 um 11:00 Uhr)
    Dieser Beitrag wurde 1,5 mal editiert, zum letzten Mal von bourn_out Übermorgen, 31.2.3160 , 59:76.


  2. #242
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    War schon ganz schön heftig.
    Wäre das Spiel nur ANNÄHERND fair abgelaufen, wäre es ein 5-3 für uns anstatt der 4-3 Niederlage

    Gut, 11-Meter Fehlentscheidungen passieren (auch wenn es hier sehr klar war..) darüber komm ich graaaaad so hinweg...
    Dann kommen wir nach dem (irregulären ) 3-1 wieder toll zurück, kriegen natürlich wieder ein blödes Tor - kommen aber WIEDER zurück - und kriegen das Tor nicht. Das ist nicht zu fassen meiner Meinung nach. SO eine Fehlentscheidung darf es nicht geben!! (wie gesagt, die 1. gravierende war schon heftig, aber sowas passiert mal)
    Ich weiß nicht, ob es eine Schwalbe (wo kommen wir denn hin wenn sich schon die Verteidiger im eigenen Strafraum fallen lassen?!) von dem H96 Verteidiger war, oder ein Schwächeanfall, oder ob er vielleicht einfach nur gestolpert ist, aber ein FOUL!?!? Das ist schon GANZ GANZ GANZ schwach, Herr Stark!
    Und dann danach behaupten, es gäbe "keinen Redebedarf" - was für ein Sa*********....!

    Sollte sich mal ein Beispiel an den einen Typ (Kinnhöfer?) nehmen, der letzte Woche seine heftig schlechte Entscheidung gegen Herta BSC offen und ehrlich zugegeben hat!

    Mit einem 4-4 hätt ich bei der Abwehrleistung schon leben können, ein 5-3 wäre gerecht...
    Aber nein, es geht 3-4 aus...unglaublich.
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  3. #243
    Avatar von StanleyGoodspeed
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Kirchberg
    Alter
    39
    Beiträge
    369

    Standard

    Zitat Zitat von Bourn_out Beitrag anzeigen
    Dann natürlich nach das Tor das in der Nachspielzeit nichtgegeben wurde einfach totaler Mist.

    Bei dieser Aktion wurde nun wirklich früh genug abgepfiffen. Es gab gar kein Tor zum aberkennen.
    WILLKOMMEN IM DRECK!

  4. #244
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von StanleyGoodspeed Beitrag anzeigen
    Bei dieser Aktion wurde nun wirklich früh genug abgepfiffen. Es gab gar kein Tor zum aberkennen.

    Naaaja...Der Angreifer der geschossen hat (wer auch immer das war) kam schon sehr sehr frei zum Schuss und wäre das auch gekommen, wenn nicht abgepfiffen wurde - falls du das meintest.
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  5. #245
    Avatar von Bonkic
    Mitglied seit
    04.10.2006
    Beiträge
    4.521

    Daumen runter

    Zitat Zitat von DaveTheBrave Beitrag anzeigen
    War schon ganz schön heftig.
    Wäre das Spiel nur ANNÄHERND fair abgelaufen, wäre es ein 5-3 für uns anstatt der 4-3 Niederlage
    da gebe ich dir -zur abwechselung- mal uneingeschränkt recht!.

    mich würde wirklich mal interessieren, was herr stark vor dem spiel genommen hat bzw was 96 dafür zahlen musste.
    3, wenn nicht gar alle 4 tore der hannoveraner waren irregulär.
    dafür wurde den bremern ein glasklarer elfmeter nicht gegeben, dafür bekamen sie (mit anderen folgen allerdings) einen zugesprochen, der ebenso glasklar niemals einer war- vermutlich wollte herr stark den verdacht von sich lenken.
    scheinbar hat er sichs dann aber doch anders überlegt und den bremern in der endphase einen, wiederum astreinen, treffer verwehrt.

    ein absoluter witz diese schiedsrichterleistung, die bremen 3 punkte gekostet hat und damit vielleicht sogar die meisterschaft....
    Geändert von Bonkic (09.12.2007 um 19:06 Uhr)

  6. #246
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    da gebe ich dir -zur abwechselung- mal uneingeschränkt recht!.

    mich würde wirklich mal interessieren, was herr stark vor dem spiel genommen hat bzw was 96 dafür zahlen musste.
    3, wenn nicht gar alle 4 tore der hannoveraner waren irregulär.
    dafür wurde den bremern ein glasklarer elfmeter nicht gegeben, dafür bekamen sie (mit anderen folgen allerdings) einen zugesprochen, der ebenso glasklar niemals einer war- vermutlich wollte herr stark den verdacht von sich lenken.
    scheinbar hat er sichs dann aber doch anders überlegt und den bremern in der entphase einen, wiederum astreinen, treffer verwehrt.

    ein absoluter witz diese schiedsrichterleistung, die bremen 3 punkte gekostet hat und damit vielleicht sogar die meisterschaft....
    Soweit ich mich erinner war der Elfer für uns schon richtig - aber müsstest mir mal nochmal sagen, was passiert war
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  7. #247
    Avatar von Bourn_out
    Mitglied seit
    15.11.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    1.366

    Standard

    Bei dem ersten Nicht gegebenen Elfer wurde Sanogo am Trikot gezogen und im 16er zu Fall gebracht. Der 2. Elfer er dann auch eingenetzt wurde ist endstanden das Rosenberg von einem Verteidiger umgerempelt wurde.
    Dieser Beitrag wurde 1,5 mal editiert, zum letzten Mal von bourn_out Übermorgen, 31.2.3160 , 59:76.


  8. #248
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Bourn_out Beitrag anzeigen
    Bei dem ersten Nicht gegebenen Elfer wurde Sanogo am Trikot gezogen und im 16er zu Fall gebracht. Der 2. Elfer er dann auch eingenetzt wurde ist endstanden das Rosenberg von einem Verteidiger umgerempelt wurde.
    Den 1. wusst ich noch - inbegriff von glasklar.
    Der 2. war imo auch gerechtfertigt.
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  9. #249
    Gelöscht
    Themenstarter
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Bin von dir eigentlich im Normalfall etwas sachlichere Analysen gewohnt, so daß mich diese beiden Aussagen schon etwas verwundern.

    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    mich würde wirklich mal interessieren, was herr stark vor dem spiel genommen hat bzw was 96 dafür zahlen musste.
    Der Stark hatte mit Sicherheit keinen starken Tag. Keine Frage. Aber das da Geld geflossen ist... ich hoffe doch mal nicht und kann mir das in einem Bundesligaspiel auch nur sehr schwer vorstellen.

    ein absoluter witz diese schiedsrichterleistung, die bremen 3 punkte gekostet hat und damit vielleicht sogar die meisterschaft....
    Wenn dieses Spiel, zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison wo noch 18 Spiele zu absolvieren sind die Meisterschaft gekostet hat, dann ist Werder aber selbst schuld. Natürlich können in der Endabrechnung 3 Punkte fehlen, dann werden es aber auch nicht genau diese 3 Punkte sein. Eine Saison umfaßt 34 Spiele. Da summiert oder relativiert sich einiges. Wäre eine echt schwache Ausrede am Saisonende, wenn dann tatsächlich 3 Punkte zum Titel fehlen, dies an dem einen Spiel festzumachen. Kann mir auch nicht vorstellen, daß jemand in Bremen beim Team ernsthaft so denkt. Auch wenn der Ärger momentan vielleicht groß ist.

  10. #250
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle Beitrag anzeigen
    Wenn dieses Spiel, zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison wo noch 18 Spiele zu absolvieren sind die Meisterschaft gekostet hat, dann ist Werder aber selbst schuld. Natürlich können in der Endabrechnung 3 Punkte fehlen, dann werden es aber auch nicht genau diese 3 Punkte sein. Eine Saison umfaßt 34 Spiele. Da summiert oder relativiert sich einiges. Wäre eine echt schwache Ausrede am Saisonende, wenn dann tatsächlich 3 Punkte zum Titel fehlen, dies an dem einen Spiel festzumachen. Kann mir auch nicht vorstellen, daß jemand in Bremen beim Team ernsthaft so denkt. Auch wenn der Ärger momentan vielleicht groß ist.
    So wie du das formulierst, ist das aber auch nicht richtig...
    Denn bei einer so knappen Liga, ist SO ein Spiel eben schon sehr sehr wichtig in der Endabrechnung.
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  11. #251

  12. #252
    Avatar von Bourn_out
    Mitglied seit
    15.11.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    1.366

    Standard

    OMG und wieder kommen Kritken von Ahnungslosen. Die sollen sich lieber malanschauen was so im Aussland abgeht oder sogar in Deuthscland, was ein Herr Schumacher verdient hat oder die ganzen Basketball-Profis, dagegen sind Fußballer ja noch fast arme Schweine^^

    Ach ja und hier die Newsmeldung http://forumfifa.ea.com/images/smiles/icon_evil.gif
    http://portal.gmx.net/de/themen/fina...8401IanL0.html
    Dieser Beitrag wurde 1,5 mal editiert, zum letzten Mal von bourn_out Übermorgen, 31.2.3160 , 59:76.


  13. #253
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Bourn_out Beitrag anzeigen
    OMG und wieder kommen Kritken von Ahnungslosen. Die sollen sich lieber malanschauen was so im Aussland abgeht oder sogar in Deuthscland, was ein Herr Schumacher verdient hat oder die ganzen Basketball-Profis, dagegen sind Fußballer ja noch fast arme Schweine^^
    Das mit den Formel 1 Fahrern und NBA Stars stimmt schon
    Vor allem ist es lächerlich dann auch noch denFCB zu kritisieren,anstatt solche wie Barca oder Chelsea

    Allgemein muss man trotzdem sagen, dass es echt hart ist, wenn ein so junger Kerl schon so viel verdient (Wieviel denn genau?) ..aber wenn die ihm das zahlen wollen - ihr "problem"..
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  14. #254
    Avatar von Bourn_out
    Mitglied seit
    15.11.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    1.366

    Standard

    Mein Gott , was ist nur mit den Bremern los, ich hoffe doch stark das es da Konsequenzen gibt, wie kann man nur nun schon seit 5 Jahren glauben mit der selben Taktik und dem selben System erfolgreich zu sein. Ich bin zwar ein Fan von Thomas Schaaf, aber jetzt sollte mal eine neue Taktik angepeilt werden und da ergoffe ich mir dann sogar mal das man auf 0 spielt.
    So naiv zu spielen kann doch garnicht sein.
    Dieser Beitrag wurde 1,5 mal editiert, zum letzten Mal von bourn_out Übermorgen, 31.2.3160 , 59:76.


  15. #255
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    imo hat es nix mit der taktik zu tun,dass nur 2 hinten bleiben.
    Man hat es in vielen spielen (zB gegen bayern und die rangers) gesehn,dass man auch mehrere spieler hinten haben kann.

    Das Problem gegen wolfsburg waren die 105000 fehlpässe und die verweigerung von defensivarbeit.

    Aber ich find das hat nichts mit dem system zu tun.
    Ich bezweifel,dass sie ihr system völlig 100%ig bewusst und beabsichtigt so spielen,dass alle verteidiger in der nähe der mittellinie stehen.
    Da muss sich natürlich was ändern.
    Ich versteh nur nicht, warum sie in manchen spielen nicht so spielen
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •