Seite 9 von 23 ... 234567891011121314151619 ...
  1. #121
    Gelöscht
    Avatar von Dr. Kratos666
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    O in S an der F
    Alter
    39
    Beiträge
    14.815

    Standard

    Zitat Zitat von DaveTheBrave
    Ahja, und wenn Owen irgendwie am Rasen ausrutscht (WM) und sich irgendwie verdreht und einen Kreuzbandriss erleidet, ist es ein persönlicher Angriff auf die Gesundheit durch den Rasen? Oder sogar durch das Stadion?
    Es gibt dutzende Szenen im Fußball bei denen Spieler sich verletzten.
    Auch bei Pressschlägen und sosnt was.
    Das ist nunmal beim Fußball so, ich versteh nicht,warum das auf einmal so schlimm ist, früher war das nicht fer Fall
    Nunja, wenn er gemeint hätte,dass Naldo nicht genügend bestraft wurde, hätte er das bestimmt in gewisser Maßen geäußert.
    Er hat das Foul genauso wie ich gesehn.
    Naldo gibt viel, hohen Einsatz, erwischt ihn hart durch pures Unvermögen , wird dafür bestraft.
    Fertig.
    Nun, er hat versucht ihm den Ball abzunehmen..das halt sehr stümperhaft und schlecht, dafür wurde er auch verwarnt...wo ist das Problem?
    Alsö beim Flaschendrehen bist du mir echt lieber.

    Der Rasen kann ja auch denken und stellt Owen mit absicht ein Bein.
    Klar gibt es viele Verletzte bei Fußballspielen,
    Aber es ist ein Unterschied ob jemand einen anderen mutwillig umsennst oder ob man durch einen Pressschlag oder ähnlichem außer Gefecht gesetzt wird,

    Hier wird ständig über Klose hergezogen,was er doch für ein Weichei ist und dann kommen solche Komments
    Nunja, wenn er gemeint hätte,dass Naldo nicht genügend bestraft wurde, hätte er das bestimmt in gewisser Maßen geäußert.
    da frag ich mich ehrlich warum ihr euch so widersprecht?

    DaveTheBrave
    Äh meinst du die gleichen Bayern wie ich?
    Erinnerst du dich an das Stuttgart Rückspiel?
    Tätlichkeit von Bommel und versuchte von Poldi (oder umgekehrt, habs vergessen)
    Der Schiri hats nicht gesehn - schön und gut, hat nicht überall seine Augen!
    Bilder haben es eindeutig bewiesen, aber der DFB hat absolut NICHTS gemacht, kein Verfahren, keine Ermittlungen,rein gar nichts.
    Bayern halt!
    Also ehrlichgesagt,kann ich mich an das Stuttgartspiel nicht wirklich erinnern.Ich weiß nur das da Stuttgart die Bayern an die Wand gespielt hat und mehr als verdient gewonnen hat.
    Wenn das so ist wie du sagst,wird das wol daran liegen,daß die Bayern bevorzugt behandelt werden.



    All unsere diesbezüglichen Streitigkeiten führen doch zu nix.
    Du hast Deine Meinung und ich meine.
    Weder du noch ich lassen uns da von der Meinung des anderen überzeugen.
    Wir drehen uns nur im Kreis.
    Von da her würde ich vorschlagen,daß wir das Kriegsbeil wieder verkraben und wieder Nett miteinander sind?!http://forums.govteen.com/images/smilies/hug2.gif

  2. #122
    Gelöscht
    Avatar von Das Phantom
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Heede
    Alter
    29
    Beiträge
    863

    Standard

    Juhu, van der Vaart bleibt beim HSV, da valencia sein Werben eingestellt hat, jetzt kann es wirklich eine erfolgreiche Saison werden!!!
    Quelle: http://onsport.t-online.de/c/12/14/67/10/12146710.html

  3. #123
    Avatar von FGTH1308
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Nordisch by Nature
    Beiträge
    3.347
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Zitat Zitat von Das Phantom
    Juhu, van der Vaart bleibt beim HSV, da valencia sein Werben eingestellt hat, jetzt kann es wirklich eine erfolgreiche Saison werden!!!
    Quelle: http://onsport.t-online.de/c/12/14/67/10/12146710.html

    Ich würde mit den Jubelgesang bis zum 1.9. warten.Den jetzt kommt das

    37 Millionen für van der Vaart?
    Der Hamburger SV hat offensichtlich eine Schmerzgrenze im Fall van der Vaart festgelegt: Laut "Sport Bild" wurde auf eiiner internen Sitzung des HSV-Aufsichtsrats beschlossen, den den wechselwilligen Holländer doch zum FC Valencia ziehen zu lassen.
    Vorausstezung sei, der spanische Klub blättere rund 37 Mio. Euro auf den Tisch.
    Hintergrund: 20 Prozent der Ablöse, also über 7 Mio. Euro, gehen an dessen Ex-Klub Ajax Amsterdam. Der HSV möchte gern 30 Mio. behalten.
    Angeblich hat Valencia 22 Mio. Euro geboten - fehlen 15 Millionen.
    Quelle sport1.de

    Weiss zwar nicht wie zuverlässig die Quelle Sport-Bild ist,aber vor dem 1.9. glaube ich erstmal gar nix

  4. #124
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Kratos666
    Klar gibt es viele Verletzte bei Fußballspielen,
    Aber es ist ein Unterschied ob jemand einen anderen mutwillig umsennst oder ob man durch einen Pressschlag oder ähnlichem außer Gefecht gesetzt wird,
    Das ist doch der Punkt, man sieht genau,dass Naldo wo er zur Attacke ansetzt zum Ball gehen will,aber da Klose zu gut für ihn ist, und Naldo sich auch unheimlich dämlich angestellt hat, ist es halt zu einem Foul geworden.

    Zitat Zitat von Kratos666
    Hier wird ständig über Klose hergezogen,was er doch für ein Weichei ist und dann kommen solche Komments da frag ich mich ehrlich warum ihr euch so widersprecht?
    ICH widersprech MIR nicht.
    Ich behaupte nicht,dass er ein Weichei ist..naja, ich find ihn etwas weichlich, das stimmt schon,aber das hat nichts mit dem Foul zu tun, wie gesagt, ich finds stark wie er damit umgeht - nämlich vollkommen anders als der Rest der Welt

    Zitat Zitat von Kratos666
    Also ehrlichgesagt,kann ich mich an das Stuttgartspiel nicht wirklich erinnern.Ich weiß nur das da Stuttgart die Bayern an die Wand gespielt hat und mehr als verdient gewonnen hat.
    Wenn das so ist wie du sagst,wird das wol daran liegen,daß die Bayern bevorzugt behandelt werden.
    Wenn man die gelbe Karte für Kahn bedenkt, eine Aktion für die Lincoln 5 Spiele gesperrt wurde, und ein Spiel sieht bei dem sie eine Tätlichkeit begehen und eine versuchen (was auch mit rot geahndet wird normal) und es nichtmal zu Ermittlungen kommt, kann man durchaus sagen, dass die Bayern sich erlauben können,was sie wollen.
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  5. #125
    Edu
    Edu ist offline
    Gelöscht
    Avatar von Edu
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Beiträge
    5.903

    Standard

    Weidenfeller kommt noch mit einem blauen Auge davon.(Quelle)

    Ich kann die Bestrafung nicht nachvollziehen. Entweder, er kriegt keine Strafe oder er wird nach den Fifa-Statuen bestraft, also 3 Punkte Abzug für den Verein und 5 Wochen Sperre.

    Rassistische Beleidigungen sind das schlimmste im Fussball. Wenn sich Menschen toller fühlen, weil sie weiß sind, dann hört der Spass auf.

    Auch die Begründung für die milde Strafe find ich mehr als lächerlich:
    Laut Pressemitteilung des DFB sei zugunsten von Weidenfeller berücksichtigt worden, "dass er sich nach einer für ihn schmerzhaften Auseinandersetzung mit Asamoah zu einer verbalen Entgleisung hinreißen ließ".
    Das ist noch lange kein Grund für eine rassistische Beleidigung. Die Juden wurden ja auch verbrannt, weil sie "nur Böses" gemacht haben und "schlecht für die Deutschen waren". Eine Ausrede, erst recht eine Rechtfertigung war das noch lange nicht. Und mehr sag ich jetzt auch nicht mehr zum Thema, nach der Sache mit der Verwarnung eines User wegen so einem Beitrag.

  6. #126
    Gelöscht
    Avatar von Carlito
    Mitglied seit
    09.07.2007
    Ort
    Auf der Bebop
    Alter
    37
    Beiträge
    956

    Standard

    Zitat Zitat von Edu

    Auch die Begründung für die milde Strafe find ich mehr als lächerlich:
    Laut Pressemitteilung des DFB sei zugunsten von Weidenfeller berücksichtigt worden, "dass er sich nach einer für ihn schmerzhaften Auseinandersetzung mit Asamoah zu einer verbalen Entgleisung hinreißen ließ".
    Das ist noch lange kein Grund für eine rassistische Beleidigung.
    Das sehe ich genauso. Wenn er eine Starfe bekommt, dann bitte richtig. Sowas kann und darf man nicht tolerieren.

  7. #127
    Avatar von Bourn_out
    Mitglied seit
    15.11.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    1.366

    Standard

    Wenn der BVB jetzt 3 Punkte abgezogen bekommt, dann hätte er jetzt...äh -3 Punkte.
    das Urteil wurde, aber zurecht gefällt, sowas darf es nicht geben.

  8. #128
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Find das auch ein bisschen schwach...
    DAS: "Außerdem habe er sich noch auf dem Spielfeld bei seinem Gegner entschuldigt und sich zwischenzeitlich mit ihm ausgesöhnt." hat bestimmt auch noch was ausgemacht,so wie ich den DfB kenne..

    Ja, ich finds auch seltsam,anscheinend wurde es ja jetzt sicher festgestellt,dass er das gesagt hat und dann müssen eben auch Konsequenzen her!



    Da sperrt man Lincoln für einen kleinen Gesichtspatscher 5 Spiele und grad in Deutschland, wo gleich alle anderen Länder bei sowas rüberschielen,kriegt man für rassistische Äußerungen 2 Spiele weniger Sperre als für einen Patscher...

    Naja.... okay...nicht meine Sache
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  9. #129
    Avatar von R^z3r.cl
    Mitglied seit
    07.11.2006
    Ort
    Ennepetal
    Alter
    27
    Beiträge
    68
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    So stell ich mir die Abschlusstablee vor:

    1. Bayern
    2. Schalke
    3. Bremen
    4. Stuttgart
    5. HSV
    6. Bayer04 Leverkusen
    7. Nürnberg
    8. Dortmund
    9. Hannover
    10. Wolfsburg
    11.Karlruhe
    12.Hertha
    13.Arminia
    14.Bochum
    15.Frankfurt
    16.Duisburg
    17.Rostock
    18.Cottbus

    Bayern wird einfach die Liga dominieren. Wer sich mal die ersten beiden Spieltage angeguckt hat, der weiß was ich meine.

  10. #130
    Avatar von bluie
    Mitglied seit
    31.08.2006
    Beiträge
    1.563

    Standard

    Zitat Zitat von R^z3r.cl
    So stell ich mir die Abschlusstablee vor:

    1. Bayern
    2. Schalke
    3. Bremen
    4. Stuttgart
    5. HSV
    6. Bayer04 Leverkusen
    7. Nürnberg
    8. Dortmund
    9. Hannover
    10. Wolfsburg
    11.Karlruhe
    12.Hertha
    13.Arminia
    14.Bochum
    15.Frankfurt
    16.Duisburg
    17.Rostock
    18.Cottbus

    Bayern wird einfach die Liga dominieren. Wer sich mal die ersten beiden Spieltage angeguckt hat, der weiß was ich meine.


    Mit den Bayern hast du vielleicht recht, aber der Rest

    Außerdem, wie du schon gesagt hast, es war erst der zweite Spieltag.
    Da kann noch so viel passieren, und wenn die Bayern genauso denken würden wie du, dann hätten sie schon verloren.
    Wenn ich nach den beiden Spieltagen gehen würde, würde ich sagen, die Eintracht spielt nächstes Jahr UEFA Pokal, aber ich hoffe, die schaffen das sichere Mittelfeld.
    Geändert von bluie (23.08.2007 um 17:26 Uhr)

  11. #131
    Avatar von Bourn_out
    Mitglied seit
    15.11.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    1.366

    Standard

    Zitat Zitat von R^z3r.cl
    Bayern wird einfach die Liga dominieren. Wer sich mal die ersten beiden Spieltage angeguckt hat, der weiß was ich meine.
    Hm, ich habe gesehen, das die Bayern gegen Rostock und stark geschwächte Bremer gespielt hat, nicht gerade eine Feuerprobe, warte erstmal die Spiele gegen Hamburg, Schalke und Stuttgart ab.

  12. #132
    Avatar von _led_zeppelin_
    Mitglied seit
    09.01.2007
    Beiträge
    11

    Standard Schwarz oder Schwul ?

    Angeblich soll Weidenfeller doch nur schwules Schwein gesagt haben und das ist dann nicht rassistisch. Darum kommt Dortmund auch so einfach davon. Das ist mal wieder eine Lösung die typisch für den Dfb ist.
    Geändert von _led_zeppelin_ (25.08.2007 um 19:23 Uhr)

  13. #133
    Beta-Tester
    Avatar von Falconer
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.289
    Blog-Einträge
    17

    Standard

    Zitat Zitat von _led_zeppelin_
    Angeblich soll Weidenfeller doch nur schwules Schwein gesagt haben und das ist dann nicht rassistisch. Darum kommt Dortmund auch so einfach davon. Das ist mal wieder eine Lösung die typisch für den Dfb ist.
    Ich würde das Thema jetzt lieber langsam mal ruhen lassen. Was Du hier schreibst, ist schon seit Tagen bekannt und wurde auch schon heftig unter den Usern diskutiert. Weidenfeller wurde bestraft, hat aber wiederholt erklärt, nichts rassistisches gesagt zu haben. Glauben wir es ihm lieber, sonst gehts hier wieder heiß her. Das ist nicht sinnvoll.

  14. #134
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Also ich find beim allerletzten Satz,den man Roman zu "Asa" sagen sieht, sieht es abnormal nach "schwarze Sau" aus, was er mit den Lippen formt.

    Aber naja, was nicht eindeutig bewiesen werden kann, kann halt auch nicht unbedingt bestraft werden,aber WARUM Weidenfeller dann gesperrt wird, weiß ich nicht genau,denn Beleidigungen gibt es doch immer zu hauf.
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  15. #135
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Der Platzverweis für Kompany war ja wohl ein Witz
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •