Umfrageergebnis anzeigen: Wer soll die Numer 1 im Deutschen Tor werden?

Teilnehmer
59. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Lehmann

    15 25,42%
  • Hildebrand

    8 13,56%
  • Enke

    5 8,47%
  • Wiese

    7 11,86%
  • Rost

    3 5,08%
  • Jentzsch

    0 0%
  • Neuer

    9 15,25%
  • Adler

    7 11,86%
  • Weidenfeller

    2 3,39%
  • Ein anderer

    3 5,08%
Seite 2 von 13 12345678912 ...
  1. #16
    Themenstarter
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Edu
    Das ist nicht komisch, sondern berechtigt. Sowas darf nicht passieren und dafür gibt es keine Ausreden.
    Aber wenn man das einmal in zig Jahren macht,ist das nunmal weniger schlimm als wenn man (wie Lehmann ) in den letzten Spielen ein mal nach dem anderen solche Fehler macht..!
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  2. #17
    Edu
    Edu ist offline
    Gelöscht
    Avatar von Edu
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Beiträge
    5.903

    Standard

    Zitat Zitat von DaveTheBrave
    Aber wenn man das einmal in zig Jahren macht,ist das nunmal weniger schlimm als wenn man (wie Lehmann ) in den letzten Spielen ein mal nach dem anderen solche Fehler macht..!
    Wie du weist, bin ich auch gegen Lehmann. Aber die Auswirkung des Patzers von Wiese haben böse Dimensionen erreicht, denn Werder war so gut wie weiter gewesen.

  3. #18
    Themenstarter
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Edu
    Wie du weist, bin ich auch gegen Lehmann. Aber die Auswirkung des Patzers von Wiese haben böse Dimensionen erreicht, denn Werder war so gut wie weiter gewesen.
    selbstverständlich..trotzdem muss man nicht immer mit dem Fehler anfangen,weil soviele Torhüter schon so gepatzt haben und Wiese den Fehler defintiv wieder wett gemacht hat (zB gegen Ajax,als er Bremen ganz allein im Uefa cup hielt)
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  4. #19
    Gelöscht
    Avatar von crizzo silverblue
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Nordhessen
    Alter
    37
    Beiträge
    5.349

    Standard

    Ich mag grundsätzlich nicht, wenn Spieler zu alt sind bzw. kein Ende finden können. Lehmann muss definitiv spätestens nach der EM 08 abgelöst werden, völlig egal, ob er die WM 2010 spielen möchte oder nicht. Der muss dann einfach weg. Dafür haben wir in Deutschland genügend gute Keeper, da brauchen wir nicht an fast 40-Jährigen festzuhalten.

    Meine Reihenfolge wäre diese:

    1. Hildebrand
    2. Weidenfeller
    3. Neuer

    Hildebrand hat es verdient, die nächste Nummer 1 zu werden. Zumindest wenn er sich in Valencia durchsetzt...
    Weidenfeller und Neuer halte ich schon jetzt für zwei absolute Spitzenkeeper, die einfach in die Nationalelf gehören. Jung, talentiert und konstant gut.

  5. #20
    Themenstarter
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von crizzo silverblue
    Ich mag grundsätzlich nicht, wenn Spieler zu alt sind bzw. kein Ende finden können. Lehmann muss definitiv spätestens nach der EM 08 abgelöst werden, völlig egal, ob er die WM 2010 spielen möchte oder nicht. Der muss dann einfach weg. Dafür haben wir in Deutschland genügend gute Keeper, da brauchen wir nicht an fast 40-Jährigen festzuhalten.

    Meine Reihenfolge wäre diese:

    1. Hildebrand
    2. Weidenfeller
    3. Neuer

    Hildebrand hat es verdient, die nächste Nummer 1 zu werden. Zumindest wenn er sich in Valencia durchsetzt...
    Weidenfeller und Neuer halte ich schon jetzt für zwei absolute Spitzenkeeper, die einfach in die Nationalelf gehören. Jung, talentiert und konstant gut.
    Weidenfeller find ich leicht überbewertet, leistet sich doch immer wieder Fehler...aber okay ist er schon!

    Und Neuer muss defintiv noch reifen, hat man zB gegen Stuttgart gesehn..auch wenn er natürlich ohne Frage klasse ist!
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  6. #21
    Gelöscht
    Avatar von Carlito
    Mitglied seit
    09.07.2007
    Ort
    Auf der Bebop
    Alter
    37
    Beiträge
    956

    Standard

    Zitat Zitat von Edu
    Das ist nicht komisch, sondern berechtigt. Sowas darf nicht passieren und dafür gibt es keine Ausreden.
    Warum darf sowas nicht passieren. Das ist schon jedem Weltklasse Torwart passiert, es sind doch auch nur Menschen. Gerade an solchen Fehlern kann man reifen.

  7. #22
    Gelöscht
    Avatar von Carlito
    Mitglied seit
    09.07.2007
    Ort
    Auf der Bebop
    Alter
    37
    Beiträge
    956

    Standard

    Zitat Zitat von bionid

    1. Hildebrand ist ambitioniert zukünfitg die nummer eins zu sein, wenn gleich er im moment auch stammplatz schwierigkeiten beim fc valencia hat. die letzten saisons haben uns gezeigt, dass er allein ganze spiele entscheiden konnte. mit seinen reflexen auf der linie ist er seinen kontrahenten weit überlegen. an internationaler erfahrung mangelts ihm auch nicht.
    Wann hat denn der bitte internationale Erfahrung gesammelt? Ein paar Spiele im Uefa Cup und ein paar Spiele in der CL, dass war`s. Ist für mich ein sehr überbewerteter Torwart.

  8. #23
    Avatar von FGTH1308
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Ort
    Nordisch by Nature
    Beiträge
    3.347
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Also ich finde diese Abstimmung recht überflüssig .Von den ausgewählten Vorschlägen kann man jeden zwischen die Pfosten stellen,jeder ist auf seine Weise ein guter.Die unterschiede sind wirklich marginal und auch Tagesform abhängig.
    Auf der Torhüterposition haben wir schon immer ein Luxusproblem.In jeder Altersklasse sind da wirklich
    Superleute vorhanden.
    Aber gar keine Frage,spätestens nach der EM muss Lehmann zurücktreten.
    Geändert von FGTH1308 (09.09.2007 um 23:54 Uhr)

  9. #24
    Gelöscht

    Mitglied seit
    17.10.2006
    Beiträge
    282

    Standard

    Jens Lehmann ist der schlechteste Schlussmann im dt. Tor seit Eike Immel. Wer sich ein bisschen in der Historie des FC Bayern auskennt, versteht, warum es nicht überraschend kam, dass Klinsmann Kahn absolut unverständlich auf die Ersatzbank gesetzt hat.
    Ich bin klar für Hildebrand, falls er sich denn in Valencia durchsetzen kann. Ansonsten hat man wahrlich ein Torhüterproblem. Dass Lehmann nicht die Klasse hat, konnte man in den letzten Wochen sehen. In Arsenal ist er nun auch noch die Nummer 2!
    Mittel- und langfristig hat man in Neuer, Wiese und Rensing sicherlich Alternativen.

    Notfalls hat man mit Kahn noch immer eine weltklasse Option...
    Geändert von kleberson4 (10.09.2007 um 00:41 Uhr)

  10. #25
    Avatar von Bonkic
    Mitglied seit
    04.10.2006
    Beiträge
    4.521

    Standard

    Zitat Zitat von DaveTheBrave
    Einfache Frage: Warum?
    einfache antwort:
    weil ich keinen grund sehe, ihn abzulösen, so lange er in seinem verein stammtorhüter ist (bzw. wieder wird).

  11. #26
    Edu
    Edu ist offline
    Gelöscht
    Avatar von Edu
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Beiträge
    5.903

    Standard

    Zitat Zitat von Carlito
    Warum darf sowas nicht passieren. Das ist schon jedem Weltklasse Torwart passiert, es sind doch auch nur Menschen. Gerade an solchen Fehlern kann man reifen.
    Fehler dürfen passieren, aber eben nicht solche. Dass es jedem passiert ist, ist auch keine Ausrede. Es war ein Fehler von der übelsten Sorte, genauso wie der Patzer von Kahn im WM-Finale. Dagegen sind die Fehler von Hildebrand oder Lehman weniger dramatisch, da die Konsequenzen nicht so groß waren.

    Zitat Zitat von Bonkic
    weil ich keinen grund sehe, ihn abzulösen, so lange er in seinem verein stammtorhüter ist (bzw. wieder wird).
    Obwohl er schlechter ist als die anderen?

    Zitat Zitat von =Carlito
    Wann hat denn der bitte internationale Erfahrung gesammelt? Ein paar Spiele im Uefa Cup und ein paar Spiele in der CL, dass war`s. Ist für mich ein sehr überbewerteter Torwart.
    Erfahrung hin oder her. Was zählt ist das Talent und das Können. Erfahrungen sind doch fürn Ar***, wenn man gut ist.

  12. #27
    Avatar von Bonkic
    Mitglied seit
    04.10.2006
    Beiträge
    4.521

    Standard

    Zitat Zitat von Edu
    Obwohl er schlechter ist als die anderen?
    ich sehe ihn -auf lange sicht- nicht schlechter als die anderen.

  13. #28
    Themenstarter
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Bonkic
    einfache antwort:
    weil ich keinen grund sehe, ihn abzulösen, so lange er in seinem verein stammtorhüter ist (bzw. wieder wird).
    Das ist ja mal eine saudämliche Antwort O_o

    Dann kann man nach deiner Theorie also auch zB Stefan Wächter ins Tor stellen solange er bei seinem Verein Stammtorhüter ist?
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  14. #29
    Themenstarter
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Bonkic
    ich sehe ihn -auf lange sicht- nicht schlechter als die anderen.
    Es geht nicht um "lange Sicht" sondern um das hier und jetzt, und hier und jetzt ist Lehmann definitiv nicht unser bester!
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  15. #30
    Gelöscht
    Avatar von Carlito
    Mitglied seit
    09.07.2007
    Ort
    Auf der Bebop
    Alter
    37
    Beiträge
    956

    Standard

    Zitat Zitat von Edu

    Erfahrung hin oder her. Was zählt ist das Talent und das Können. Erfahrungen sind doch fürn Ar***, wenn man gut ist.
    Das sehe ich anders. Gerade internationale Erfahrung ist heutzutage immens wichtig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •