"Gefällt mir"-Übersicht8Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Thomas Szedlak
  • 2 Beitrag von StHubi
  • 1 Beitrag von StHubi
  • 3 Beitrag von Rabbidkamek
  • 1 Beitrag von Falconer
  1. #1
    Chefredakteur Games Aktuell
    Avatar von Thomas Szedlak
    Mitglied seit
    16.08.2006
    Beiträge
    561
    Blog-Einträge
    1

    Standard


    Jetzt ist Deine Meinung zu Games Aktuell 01/2018: Kingdom Come: Deliverance - das realistischste Rollenspiel der Welt! gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Games Aktuell 01/2018: Kingdom Come: Deliverance - das realistischste Rollenspiel der Welt!
    PINTY gefällt dieser Beitrag.

  2. #2

    Mitglied seit
    27.01.2012
    Beiträge
    19

    Standard

    Erst streicht ihr die DVD und jetzt wird der Preis der Magazinaugabe erhöht. Wie lange dauert es noch, bis das Heft eingestellt wird?

  3. #3
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.599
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von gamersince1984 Beitrag anzeigen
    Erst streicht ihr die DVD und jetzt wird der Preis der Magazinaugabe erhöht. Wie lange dauert es noch, bis das Heft eingestellt wird?
    Dank der Preiserhöhung vermutlich länger als ohne

    Was mich wirklich traurig macht, ist Andis Weggang aus dem Kernteam Er wird mir fehlen Danke für deine Artikel und hoffentlich noch kommenden Gast-Artikel!
    Gamemaster1883 und flumiish gefällt dieser Beitrag.

  4. #4
    Avatar von janosch2404
    Mitglied seit
    17.11.2003
    Beiträge
    767

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Dank der Preiserhöhung vermutlich länger als ohne

    Was mich wirklich traurig macht, ist Andis Weggang aus dem Kernteam Er wird mir fehlen Danke für deine Artikel und hoffentlich noch kommenden Gast-Artikel!
    Wo geht der Andi denn hin?



  5. #5
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Beiträge
    6.725

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Dank der Preiserhöhung vermutlich länger als ohne

    Was mich wirklich traurig macht, ist Andis Weggang aus dem Kernteam Er wird mir fehlen Danke für deine Artikel und hoffentlich noch kommenden Gast-Artikel!
    Ach echt? Das ist aber schade. Wo geht er denn hin? Er wird mir auf jeden Fall fehlen.


  6. #6
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.599
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    Wo geht der Andi denn hin?
    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen
    Ach echt? Das ist aber schade. Wo geht er denn hin? Er wird mir auf jeden Fall fehlen.
    Laut dem Editorial verstärkt er jetzt das Bookazine-Team von CompuTec.
    [zen] gefällt dieser Beitrag.

  7. #7
    Avatar von Gamemaster1883
    Mitglied seit
    14.03.2008
    Ort
    Aus der Steiermark
    Alter
    29
    Beiträge
    3.586
    Blog-Einträge
    22

    Beitrag

    Zitat Zitat von gamersince1984 Beitrag anzeigen
    Erst streicht ihr die DVD und jetzt wird der Preis der Magazinaugabe erhöht. Wie lange dauert es noch, bis das Heft eingestellt wird?
    Ja kaum zu glauben das es das Heft zu Anfangszeiten für 1 Euro zu kaufen gab wenn man das heute sieht.Da zahlst jetzt in Österreich eh schon 5,50 Euro oder so ^^ Die GamePro gibts bei euch für genau 51 Cent (5,50) mehr und bei uns für 85 Cent mehr (6,35) und da hast auch eine DVD dabei.Da hab ich mir jetzt mal 2 Ausgaben im Testabo geholt.

    Aber wahrscheinlich wirds in ein paar Jahren sowieso komplett eingestellt weil der heutige Trend geht ja bei den meisten ins Internet.Die paar Leute die die Hefte noch kaufen werden wohl auf Dauer nicht reichen um das Medium zu erhalten.In Österreich wurde auch vor einigen Jahren schon die Consol.AT komplett eingestellt weil sie pleite gingen.Traurig sowas!
    Geändert von Gamemaster1883 (18.12.2017 um 09:12 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Rabbidkamek
    Mitglied seit
    27.10.2017
    Beiträge
    356

    Standard

    Den Preis ist es mir Wert. Die Artikel im Heft sind immer informativer als die Online-News-Schnipsel.
    Ich hoffe auf noch viele Jahre mit der GA.
    [zen], StHubi und flumiish gefällt dieser Beitrag.

  9. #9
    GenX66
    Gast

    Standard

    Andy wird mir auch fehlen.

    Aber herrlich wie leicht man die Bundeswehr-Werbung zerreißen konnte!
    Ich hoffe die Heft-Ausgabe wird noch lange existieren.

  10. #10
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Beiträge
    1.637

    Standard

    Gut das sich bei der Digital Ausgabe der Preis nicht geändert hat
    playing videogames since 1987

    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-Lynx, ATARI-7800, Super Nintendo, ATARI-Jaguar+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, X-BOX360, PS3, PS4



  11. #11

    Mitglied seit
    27.01.2012
    Beiträge
    19

    Standard

    Warum ist eigentlich bei der play4 noch eine DVD möglich? Die Auflage müßte in etwa gleich sein.

  12. #12
    Avatar von Gamemaster1883
    Mitglied seit
    14.03.2008
    Ort
    Aus der Steiermark
    Alter
    29
    Beiträge
    3.586
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von gamersince1984 Beitrag anzeigen
    Warum ist eigentlich bei der play4 noch eine DVD möglich? Die Auflage müßte in etwa gleich sein.
    Eher sogar weniger weil die befasst sich rein nur mit der PlayStation und sonst nix.Wo die Games Aktuell ein Multiplattform Magazin ist.

  13. #13
    Beta-Tester
    Avatar von Falconer
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.284
    Blog-Einträge
    17

    Standard

    Die play4 war immer deutlich teurer als die GA. Verkaufte aber in den letzten Jahren fast durchgängig knapp mehr. Die Logik mehr Systeme = mehr Verkäufe funktioniert nicht. Auch die GamePro lag hinter der play4. Da keines der Games-Hefte mehr geprüft wird, gibt es keine verlässlichen Zahlen mehr. Dass es allen vergleichweise schlecht geht, ist aber wohl jedem hier klar.
    StHubi gefällt dieser Beitrag.

  14. #14
    PINTY
    Gast

    Standard

    Ich bin ein bisschen verwundert wie positiv ihr Gear.Club Unlimited für die Nintendo Switch findet. Ich habe als Android App mit einem Xbox One S Controller auf meinem Huawei P10 Plus gespielt und obwohl die App diesen Pay2Win-Mist drin hat, spielt es sich mit der Kombination besser als auf der Switch. Leider kann ich einfach auch nicht über das Preis-Verhältnis von kostenloser App zur 50€ teuren Switch-Version hinwegsehen. Ich hoffe dass das Spiel wirklich noch in Zukunft deutlich verbessert wird und das Nintendo an der Hardware der Switch mit anderen Joy-Cons mit dosierbaren Schultertasten arbeitet.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •