1. #1
    Redaktion
    Avatar von Andreas Szedlak
    Mitglied seit
    03.08.2006
    Beiträge
    827

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Games Aktuell Podcast 600: Jubiläums-Podcast mit Special Guest + Dan Houser verlässt Rockstar Games gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Games Aktuell Podcast 600: Jubiläums-Podcast mit Special Guest + Dan Houser verlässt Rockstar Games

  2. #2
    Avatar von 51Pegasi
    Mitglied seit
    08.12.2019
    Beiträge
    22

    Standard

    Hallo GA Team,
    Die 600ste Folge war genau richtig! Ich hatte viel Spass beim Hören. Ich fands toll, habt ihr für die Leserbriefe euch genügend Zeit genommen.

    Hier einmal ein grosses Lob an die Community! Über 10'000 Hörer Woche für Woche und Jahr für Jahr zu generieren ist eine ziemliche Leistung.

    Ich habe mir letzte Woche die ersten 10 Folgen des Podcast angehört. Spannend: Kata im Volontariat – und jetzt ist sie Chefredakteurin bei der N-Zone (ist doch richtig, oder?).
    Die Podcasts waren eher kürzer aber genauso unterhaltsam. Wobei unterhaltsam nicht immer ganz treffend ist. Einige wenige Podcast Folgen sind von der Wortwahl schon ziemlich primitiv gewesen. Ich habe nichts gegen Humor oder schwarzer Humor – zwischendurch soll das auch Platz haben. Bei der einen oder anderen Folge wurde schon etwas übertrieben – vor allem im Bereich der unteren Gürtelhosenregion – huii.
    Der GA – Podcast hat sich in den letzten 12 Jahren super weiterentwickelt. So gefällt es mir!

    Frage 1 an die Kata: Spielst du immer noch Bass in einer Rock-Metal Band? Wenn ja – wo kann ich eure Musik anhören? Bandname? Ich höre auch Schwermetal und Felsen aber auch Klassik im Bereich Game-Soundtrack

    Frage 2 an alle: Wenn dein Leben ein Computerspiel wäre, wie würde der Titel zu diesem Computerspiel lauten? In welchem Genre würde sich das besagte Game befinden?

    @Matthias
    Ich habe Star Wars Jedi Fallen Orden nun durchgespielt. Das Ende ist, aus meiner Sicht, relativ offen. Ich hoffe sehr, dass bald ein Nachfolger nachgereicht wird.
    Frage 3: Weisst du schon mehr, wird es einen Nachfolger geben? Bzw. hast du irgendwelche neuen Infos? Ich bin so richtig angefixt und hoffe sehr auf Nachschub!!

    Ich hole gerade Resident Evil 2 nach. Ich war total überrascht: Das Game hat sogar eine Deutsche Sprachausgabe. Ich finde, dass diese relativ gut gelungen ist. Das Spiel selber macht Laune. Ich bin schon gespannt, wie sich Resident Evil 3 spielt.
    Frage 4: Wird RE: Code Veronica auch eine Neuauflage bekommen?

    So das wars von mir

    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüsse
    51Pegasi
    Geändert von 51Pegasi (10.02.2020 um 17:22 Uhr)

  3. #3

    Mitglied seit
    14.06.2015
    Beiträge
    15

    Standard

    Meine Frage an Matthias: Was wird sich ändern?
    Gibt es eine neue Rubrik im Podcast? oder ein neues Podcast Bild für YouTube?
    Fragen über Fragen an den neuen GA Podcast Chef.

  4. #4

    Mitglied seit
    28.02.2012
    Beiträge
    74

    Standard

    Heyho, ich wünsche Matthias und Maci einen guten Podcast-Einstand!

    Ich werde aus Sonys Strategie immer noch nicht schlau…hoffe bis März kommen endlich mal Infos zur PS5. Wie erkärt ihr euch diese Taktik des Rauszögerns? Liegt es an den restlichen Blockbustern wie Last of US 2, Tsushima und FF7 Remake? Also, dass diese erst noch bestmöglich gepushed werden sollen vor der Veröffentlichung? Oder wartet Sony gar bis zur E3 und bring kurz vorher die Riesenenthüllung per Konferenz, Trailer etc.?

    Und noch was zur neuen Gen: Bisher wurde immer viel über die exklusiven Spiele geredet. Aber sieht es denn bei den Multiplattformtiteln aus? Mit welchen Spielen rechnet ihr? Wieder nur Fifa, AC, Call of Duty oder endlich auch mal neue IPs?

    Werdet ihr euch ein neues Assassin’s Creed oder Fifa aufgrund des grafischen Vorschritts holen? Ich denke, ich werde beiden Titeln dann 2020 bzw. 2021 mal wieder eine Chance geben. Erstens wird die Grafik fett (4K, HDR etc.), zweitens reizt mich bei AC das Wikinger-Setting. Hoffe nur, es wird noch mehr wie Witcher 3 mit gut ausgearbeiteten Charakteren und Geschichten und weniger ein Abarbeiten von Standardquests a la töte/bringe/finde XY.

    Greetz, Zebey

  5. #5
    Avatar von nebenniere
    Mitglied seit
    21.07.2013
    Beiträge
    94

    Standard

    Mann,Mann, die 600. Folge, da wird es Zeit mal wieder den alten GA-Forumsaccount zu aktivieren (wie war das Passwort gleich) und endlich mal wieder einen Kommentar zu hinterlassen. Vorweg, ich habe den Podcast noch nicht gehört, aber ich freue mich schon wie ein Schnitzel, die Besetzung ist ja wohl der Hammer. Die Besetzungsveränderungen im Podcast seit ich eingestiegen bin ( irgendwo zwischen Folge 50-60) sind mittlerweile schon enorm. Aber nichts ist so beständig wie die Veränderung und die alten Recken (wie die Szedlak Twins und Katha) sind ja immer mal wieder dabei. Matthias und Maci wünsche ich gutes Gelingen für die Zukunft, ich werde auf jeden Fall weiter treu bleiben. Eine Frage hätte ich noch : Welches uralte Spiel aus den 80zigern,90zigern würde ihr gerne mal mit einem Remake bedacht sehen ? Bei mir wäre es battle bugs, das war einfach klasse (kennt das jemand ?). Also, macht weiter so und mal wieder vielen Dank für euer Engagement jeden Woche eine so klasse Podcast auf die Beine zu stellen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •