"Gefällt mir"-Übersicht1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Falconer
  1. #1
    Redaktion
    Avatar von Maci-Naeem
    Mitglied seit
    01.08.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Games Aktuell-Podcast 621: F1 2020, unsere Erwartungen an die Ubisoft Forward und jede Menge Gaudi gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Games Aktuell-Podcast 621: F1 2020, unsere Erwartungen an die Ubisoft Forward und jede Menge Gaudi

  2. #2

    Mitglied seit
    10.05.2020
    Beiträge
    5

    Standard

    Ganz kurze Anmerkung: Mein letzter Comment zu 620 bezog sich auf Podcasts, die nicht(!) aus eurem Haus kommen ;-) Mit euch bin ich komplett happy, ich höre auch noch den Playpodcast und ab und zu beim Nintendo-Podcast rein. WoW ist nichts für mich, darum bin ich bei Buffed raus.

    Darum: Daumen hoch für eure Arbeit, die ihr hier Woche für Woche leistet. Gute Unterhaltung und lockere Gespräche. Gerne weiter so.

  3. #3

    Mitglied seit
    28.02.2012
    Beiträge
    74

    Standard

    Wolfgang hat den Podcast mal enorm aufgewertet. Bitte gerne öfter einladen! Ich dachte immer, er wäre ein sehr von sich eingenommener Bayer. Aber ich fand ihn doch sehr sympathisch und Ahnung hat er auch mit seinen 20 Jahren bei PC Games! Ein echtes Urgestein. Leider Gottes ist er soweit ich weiß ein FC Bayern-Fan. Aber als gebürtiger Bayer sei ihm das gegönnt, im Gegensatz zu den ganzen verdorbenen FCB-Erfolgsfans, die eigentlich aus Stuttgart, Niedersachsen, NRW, Polen, China oder sonstwoher kommen.

    Geil, wie er die beiden Gaming-Küken Maci und Johannes und alle Pokemon-Freaks runtergeputzt hat. Guter Mann! Wobei ich damals als Pokemon rauskam 1997, natürlich selbst Fan war und die rote bzw. glaube Edition als zehnjähriger Knirps gezockt habe. Aber Maci & Johannes sind ja noch jünger als ich und zocken die Scheiße immer noch! Nicht falsch verstehen. Sarkasmus und Ironie gehören für mich genauso dazu wie für Wolfgang, Chris oder Sascha

    Ich versteh zwar nicht, wie man Pokemon als Erwachsener immer noch zocken kann, zumal sich die Serie ja null weiterentwickelt. Selbst die Viecher sehen von Generation zu Generation langweiliger aus. Aber jedem das Seine!

    Mein Kommentar hier ist schon von Samstag, weil ich nächste Woche beruflich bedingt wenig Zeit habe. Meine Fragen an euch deshalb vorab:

    1. Könnt ihr kommenden Freitag bitte das Ubisoft Forward-Event besprechen. Was waren eure High- und Lowlights?

    2. Es ging ja das Gerücht rum, dass am 13. Juli der Preis der PS5 verkündet wird. Falls ja, bitte aufgreifen

    3. Wieso zur Hölle kommt von Nintendo so rein gar nichts? Eine neue Direct mit Ankündigungen wie Mario Kart 9 oder einem neuen Jump and Run wären echt mal fällig. Sonst muss ich die Switch wirklich bald verkaufen. Habe sie eigentlich nur als reine Offline-Multiplayer-Konsole. Aber so langsam sind Mario Kart 8 und Mario Party dann auch durch.

    4. Es hieß im letzten Podcast, dass sich der Gaming-Redakteur-Beruf doch sehr geändert hat in den letzten 10,15 Jahren. Was ist heute anders als damals? Was lernt ein Volontär so bei euch außer News-, Preview- oder Test-Artikel zu schreiben bzw. Videos hierfür zu drehen und zu schneiden?

    Wovon leben Verlage wie Computec Media heute hauptsächlich (Hefte-Verkauf ja wohl eher nicht, sondern eher Werbung/Anzeigen/Sponsoring?)? Und seht ihr Youtube-Kanäle wie z.B. Game Two bzw. RocketBeans als eure Konkurrenz?

    5. Heute denken ja viele Assis da draußen, (insbesondere auch in den Social Media), dass Journalisten eigentlich nichts können und jeder da draußen besser recherchieren, sich informieren, schreiben etc. kann als wirklich studierte und ausgebildete Redakteure. Ist das auch euer Eindruck? Und was macht guten Spiele-Journalismus im Jahre 2020 für euch aus?

    Greetz & weiter so!
    Zebey

  4. #4
    Beta-Tester
    Avatar von Falconer
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.298
    Blog-Einträge
    17

    Standard

    Was für eine Maschine, dieserWolf. Er hat aus einem guten Podcast einen herausragenden gemacht. Fühlte mich in die Computec-Zeit zurück versetzt, wo Leute wie er oder Maik Bütefür, Thorsten Küchler, Sebastian Stange, Toni Opl jeden Podcast zum Bersten gebracht und brachial abgeliefert haben. Mich hat es immer mehrmals pro Sendung zerfetzt vor Lachen in dieser Zeit. Ich verstehe, dass nur Unfug labern heute nicht mehr geht. Aber ich gebe zu, mir fehlen diese Zeiten. Damals, kurz nach dem Krieg, war alles noch ein bisschen unbeschwerter. Schade, dass Wolfgäng nicht häufiger Zeit für's Podcasten findet. Und ihn an den Haaren in die Tonkabine zerren oder ihn umhauen und reintragen funktioniert ja leider alles nicht bei diesem Menschen. Obwohl, es müssen ja nicht die Kopfhaare... lassen wir das.

    Ansonsten bin ich seit gestern mit TLoU2 durch. Ganz großartiges Game. Freue mich auf den Special-Podcast!
    StHubi gefällt dieser Beitrag.

  5. #5

    Mitglied seit
    03.04.2019
    Beiträge
    20

    Standard

    Kommt der The last od Us Part II special Podcast noch oder war der Schon Da?
    Wer Wird Dabei sein?
    Wird man auch auf die Kritikpunkte aus dem Comments eingehen?
    Seht ihr das Spiel nach einen Monat etwas weniger Euphorisch oder seid ihr immer noch immer Super Hype Mode?
    Und Warum liegt hier überhaupt Stroh?

    Und noch eine Frage Passend zum Thema: Bester Schrecklichste oder Schockierenster Tot eines Game Charakters der euch echt nah ging oder euch auch richtig gefreut hat! Bei mir wäre ein potentieller Kanidat Johnny Klebitz aus Lost and Damned der in GTA 5 einfach mal Zertreten wurde worauf Trevor für den Rest des Spiels unsympathisch war!
    Jo danke im Voraus und Pfiats eich!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •