1. #1
    Redaktion
    Avatar von MatthiasDammes
    Mitglied seit
    11.05.2012
    Beiträge
    41

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Games Aktuell Podcast 649: Resident Evil Village, Hitman 3 gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Games Aktuell Podcast 649: Resident Evil Village, Hitman 3

  2. #2

    Mitglied seit
    12.10.2012
    Beiträge
    26

    Standard

    Toller Podcast.
    Zu Resident Evil 8.
    Es basiert ja auf der gleichen Engine wie Teil 7 und Teil 2+3 Remake,daher denke ich das 8 auch auf Ps4 usw sehr gut laufen wird :-).

  3. #3
    Avatar von Famicom
    Mitglied seit
    03.04.2019
    Beiträge
    103

    Standard

    Die von euch beschriebene Film Szene mit den Kill mit den Kaffe Becher kommt aus Riddick mit Vin Diesel, nicht aus den Hitman Filmen. Von den gab es 2. Einen mit Timothy Olyphant, der war ganz gut, und einen der ist richtig scheise!

  4. #4

    Mitglied seit
    28.02.2012
    Beiträge
    95

    Standard

    1. Holt ihr euch ab und zu Collector‘s Editionen oder auch einfach nur bestimmte einzelne Figuren aus Spielen (z.B. die Witcher 3 Figuren oder auch Funko Pop Figuren wie z.B. Lara Croft, Herr der Ringe Funko Pop Figuren, Game of Thrones etc.?) Habe mittlerweile echt viele Funko Pop Figuren gesammelt. Hauptsächlich zum Herrn der Ringe, Persona 5, etwas Game of Thrones und dazu noch paar coole Musiker wie z.B. Slash und Axl von Guns n‘ Roses

    Aber mittlerweile bin ich an dem Punkt angekommen, wo ich sage: Es reicht! Ich hole mir nur noch die Figuren, die ich wirklich unbedingt haben will. Allein schon aus Kosten- und Platzgründen (ein Schrank voller Pop und Game-Figuren ist genug – mehr akzeptiert meine Freundin auch nicht :P) Und die Figuren, zu denen ich einen persönlichen Bezug habe, z.B. Guns N‘ Roses, weil ich die in meiner Jugendzeit/Schulzeit echt viel gehört habe oder Herr der Ringe, weil ich seit Kindestagen ein großer Fan der Bücher/Filme bin.

    Daneben steht auch noch die Persona 5 Phantom Thieves Edition im Schrank Bin so begeistert vom Spiel, dass ich mir diese Collector’s Edition auf ebay ersteigert habe
    In Persona 5 steckt einfach so viel drin. Das kann Katha bestimmt bestätigen Und trotz des kindlichen bzw. Anime-Looks geht es hier wirklich um erwachsene, tiefgehende und ernste Themen wie z.B. Ausbeutung, sexueller Missbrauch, Kriminalität etc. Das findet man sonst nur in wenigen Triple A-Spielen wie z.B. Last of Us. Und vielleicht ab und zu in Indie-Spielen. Aber Indies sind nichts für mich.
    Und trotz Persona 5 bin ich absolut kein Manga Fan! Alles, was ich in dem Bereich bisher geschaut habe, sind Record of Lodoss War (Fantasy Anime aus den 1990ern) und Death Note (Thriller/Fantasy-Serie: Ein japanischer Schüler findet ein Notizbuch, das jeden Menschen tötet, dessen Namen er hineinschreibt). Und dazu eben Klassiker wie Shihiros Reise ins Zauberland oder Prinzessin Mononoke. Sonst mag ich Anime eigentlich genauso wenig wie den ganzen Superhelden-Scheiss von Marvel/DC. Zumindest finde ich die richtig kitschigen und humorvollen Animes wie Dragon Ball; One Piece usw. jetzt nicht so geil.

    2. Mögt ihr Anime-Serien oder Anime-Filme? Könnt ihr welche empfehlen?

    3. Gibt es Spiele-Genres, die euch eigentlich vom Thema her interessieren, aber die euch von den spielerischen Aspekten her abschrecken und nerven? Bei mir ist das mit dem ganzen Horror-Genre so. Ich liebe Horrorfilme und -Serien, aber die Games in diesem Bereich, wie z.B. die Resident-Evil-Reihe oder auch The Evil Within geben mir gar nichts. Ich find es einfach langweilig, nur blöd rumzulaufen, irgendwelche Items zu suchen, die ich dann benötige, um Rätsel zu lösen. Und gleichzeitig werde ich von nervtötenden Zombies, Werwölfen etc. belästigt und habe nicht mal genügend Munition, um die einfach platt zu machen. Die jüngste Resident Evil 8 Demo hat meine Haltung hier nur noch einmal bestätigt: Horror-Spiele sind nichts für mich.

    4. In Sachen Game of Thrones - wann kommt endlich mal wieder so ein richtiges pompöses, episches Serien-Highlight?! Irgendwie ist da außer vielleicht der Herr der Ringe-Serie so gar nichts in Sicht. Game of Thrones war zumindest bis zur 3./4. Staffel wirklich gut und vom Budget, Drehbuch, Aufwand, der Story und den schauspielerischen Leistungen her wirklich gigantisch. The Witcher fand ich jetzt eher mittelmäßig (vielleicht wird Staffel 2 noch besser) und ansonsten fällt mir nichts ein. Und ich will jetzt weder irgendwas aus dem ausgelutschten Star Wars-Universum noch aus irgendeinem Superhelden-Kosmos hören!!!

    Greetz und weiter so!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •